Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Nicht alles, was (auf Unwissende) "bescheuert" wirkt, ist tatsächlich Unfug. (Anonymes Zitat aus einem Thread bei den "Gartenmenschen" bei garten-pur)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
27. März 2017, 02:35:44
Erweiterte Suche  
News: Nicht alles, was (auf Unwissende) "bescheuert" wirkt, ist tatsächlich Unfug. (Anonymes Zitat aus einem Thread bei den "Gartenmenschen" bei garten-pur)

Neuigkeiten:

|5|7|Merke: Trolle sollten sich einer gewissen gedanklichen & sprachlichen Originalität befleißigen. (Querkopf)

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 13   nach unten

Autor Thema: Primula 2017  (Gelesen 5342 mal)

Junebug

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1265
  • NRW | Ruhrpott | 8a
Re: Primula 2017
« Antwort #15 am: 10. März 2017, 10:27:41 »

:D Die rotlaubigen sind mir die liebsten! Im Moment muss man da aber schon sehr genau hinschauen. ;)

Stimmt! Was hast Du denn da für eine?
Gespeichert

EmmaCampanula

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 848
Re: Primula 2017
« Antwort #16 am: 10. März 2017, 11:56:53 »


Die rotlaubigen Primeln sind mir ebenfalls die liebsten, wenn sie dann noch in Richtung Polyantha gehen, dann umso mehr. So dunkel wie Dein 'Drumcliff' ist hier allerdings keine. 'Dark Rosaleen' ist wohl meine dunkelste.
Gespeichert
'& das Eichhörnchen! Nie durfte er es streicheln! Es war bissig, flink & selbstständig, es wollte nur nehmen & nehmen & nehmen, um dann davonzuhüpfen & in aller Ruhe & für sich allein schön zu sein'

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14183
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Primula 2017
« Antwort #17 am: 10. März 2017, 13:47:47 »

Ich muss mal auf's Schild schauen, es könnte Primula vulgaris 'Innisfree' sein.
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

Chrisel

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 133
Re: Primula 2017
« Antwort #18 am: 10. März 2017, 20:54:49 »

Heute angekommen:

Primula auricula  ' Bartl' und 'Nanni'
Primula x pubescens
Gespeichert

AndreasR

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 162
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
Re: Primula 2017
« Antwort #19 am: 10. März 2017, 21:22:50 »

Diese hellgelbe ist auch eine meiner ersten, vor ein paar Tagen noch recht zaghaft, steht sie nun in voller Blüte:

Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1559
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM
Re: Primula 2017
« Antwort #20 am: 11. März 2017, 08:59:16 »

Schöne Blümkes 🐝

Das tapfere Primchen und die Tulpen warten seit Nov. 2016 auf's einpflanzen.
Gespeichert
*Compost is great again*
47.129771, 7.534369

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3189
Re: Primula 2017
« Antwort #21 am: 11. März 2017, 19:30:36 »

Fast neu bekommen, Primula `Moneygall´, das helle Gelb ist so genau Meins!

Gespeichert
Noch’n Gedicht!

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9608
  • lehm first!
Re: Primula 2017
« Antwort #22 am: 11. März 2017, 19:51:31 »

so blühen meine primula vulgaris von alleine, und todsicher. ;)
Gespeichert
lustgärtner und hedonist – das original seit 2007

moin

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3189
Re: Primula 2017
« Antwort #23 am: 11. März 2017, 19:58:25 »

Die haben aber einen vulgäreren Namen ;).
Mich wiederum erinnert  sie vor Allem an P. elatior, meine absolut liebste Primel.
Gespeichert
Noch’n Gedicht!

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9608
  • lehm first!
Re: Primula 2017
« Antwort #24 am: 11. März 2017, 21:03:36 »

ja, die liebe ich auch sehr. sehrsehr!

witzigerweise steht im kleingarten keine einzige, während im waldgarten jede menge aus einer lokalen wildherkunft (vor jahrzehnten "gerettet" :-X) herumblackboxen... :D
Gespeichert
lustgärtner und hedonist – das original seit 2007

moin

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10005
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re: Primula 2017
« Antwort #25 am: 11. März 2017, 21:07:52 »

Falls jemand von den Berliner Purlern ein paar Sämlinge abzugeben hätte, wäre ich eine dankbare Abnehmerin! Ich siedle in einer feuchteren Ecke des Gartens grad ein paar Primeln an (ganz normale no-names, aber da gibts ja so nette Farben!) und werd immer ganz neidisch bei euren Bildern!
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6542
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Primula 2017
« Antwort #26 am: 11. März 2017, 21:13:56 »

Welche meinst Du? Kissenprimeln (P. vulgaris) oder Schlüsselblumen (P. elatior)?
Gespeichert

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10005
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re: Primula 2017
« Antwort #27 am: 11. März 2017, 21:19:56 »

Kissenprimeln, P. elatior und P. veris sind hier heimisch und in ihrer gelben Variante reich im Garten vertreten.
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6542
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Primula 2017
« Antwort #28 am: 11. März 2017, 21:26:02 »

Bist Du am Freitagabend schon in Berlin?
Sonst gebe ich welche für Dich mit. Das sollte klappen.
Meistens sind es wildfarbene, es kann aber auch mal etwas blass rotes dabei sein.
Gespeichert

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12039
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Primula 2017
« Antwort #29 am: 12. März 2017, 18:19:31 »

 :D
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 13   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de