Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich kann mir einen verzinkten Garten auch nicht so hübsch vorstellen  (Zitat aus einem Fachthread bei garten-pur)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. März 2017, 00:40:39
Erweiterte Suche  
News: Ich kann mir einen verzinkten Garten auch nicht so hübsch vorstellen  (Zitat aus einem Fachthread bei garten-pur)

Neuigkeiten:

|12|8|Für Nichtlateiner: Das Leben ist kurz, die Kunst ist lang, die Gelegenheit flüchtig, die Erfahrung trügerisch, das Urteil schwierig. (Hippokrates)

Seiten: 1 [2] 3 4   nach unten

Autor Thema: Warum werden Bäume gepflanzt, die dann geschnitten werden müssen?  (Gelesen 1214 mal)

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9566
  • lehm first!
Re: Warum werden Bäume gepflanzt, die dann geschnitten werden müssen?
« Antwort #15 am: 18. März 2017, 15:09:07 »

;D

die birne geht doch, aber die pflaume ist was für den schredder.
Gespeichert
lustgärtner und hedonist – das original seit 2007

moin

fromme-helene

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 271
  • Wehe, ihr lacht!
Re: Warum werden Bäume gepflanzt, die dann geschnitten werden müssen?
« Antwort #16 am: 18. März 2017, 15:12:36 »

Au Backe!  :o
Gespeichert
blöde evidenzbasierte Kuh

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27553
    • mein Park
Re: Warum werden Bäume gepflanzt, die dann geschnitten werden müssen?
« Antwort #17 am: 18. März 2017, 15:16:01 »

aber die pflaume ist was für den schredder.


Austreiben lassen, absägen und als prima Retro-Reisigbesen verwenden.
Gespeichert
Galanthus first!

bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3411
  • Südlicher Oberrhein, WHZ 8a/7b 42
Re: Warum werden Bäume gepflanzt, die dann geschnitten werden müssen?
« Antwort #18 am: 18. März 2017, 15:18:15 »

Ich habe heute Mittag bei einer bekannten Staudengärtnerei hier in der Nähe in der Verkaufsfläche eine Magnolie gesehen, auf Stamm 1,50, mit geschnittener Kugelkrone von etwa 40 cm Durchmesser. Ein Traum, und was für einer!  :-X

Immerhin hat der örtliche Gartenmarkt die Reihe Paulownien vorm Gebäude letztes Jahr erstmals erst nach der Blüte geschnitten und nicht Mitte März.
Mal sehen, was dieses Jahr passiert. Bislang noch nichts: Das lässt hoffen.
Gespeichert
Nicht schon wieder!

fromme-helene

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 271
  • Wehe, ihr lacht!
Re: Warum werden Bäume gepflanzt, die dann geschnitten werden müssen?
« Antwort #19 am: 18. März 2017, 15:18:54 »

Das ist aber noch nichts gegen eine Thuja oder Scheinzypresse - man erkennt es nicht mehr so wirklich  :-X - in meiner Nähe. Die besteht noch aus einem etwa armdicken, kahlen Stamm, in vielleicht 2 m Höhe kommt dann noch eine grüne Quaste von so 30 cm Durchmesser und 50 cm Höhe.

Ich sehe das Desaster immer nur aus dem fahrenden Auto, man kann da auch nicht anhalten, um das mal in Ruhe zu betrachten und zu würdigen.  :P
Gespeichert
blöde evidenzbasierte Kuh

bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3411
  • Südlicher Oberrhein, WHZ 8a/7b 42
Re: Warum werden Bäume gepflanzt, die dann geschnitten werden müssen?
« Antwort #20 am: 18. März 2017, 15:19:41 »

Vielleicht einen kleinen Spaziergang dorthin machen?
Passender Termin wäre karfreitags.
Gespeichert
Nicht schon wieder!

fromme-helene

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 271
  • Wehe, ihr lacht!
Re: Warum werden Bäume gepflanzt, die dann geschnitten werden müssen?
« Antwort #21 am: 18. März 2017, 15:21:07 »

Auf keinen Fall! Der Rest in der Gegend entfaltet auch nicht viel mehr Liebreiz.
Gespeichert
blöde evidenzbasierte Kuh

fromme-helene

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 271
  • Wehe, ihr lacht!
Re: Warum werden Bäume gepflanzt, die dann geschnitten werden müssen?
« Antwort #22 am: 18. März 2017, 15:22:38 »

Wobei das da in Stuttgart als begehrte Wohngegend gilt.  ;D
Gespeichert
blöde evidenzbasierte Kuh

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12026
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Warum werden Bäume gepflanzt, die dann geschnitten werden müssen?
« Antwort #23 am: 18. März 2017, 15:47:57 »

;D

die birne geht doch...

Da waren letzten Sommer sogar ein paar Birnen dran. Ich fürchte aber, das entsprechende Fruchtholz wurde auch entfernt...
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

SecretGarden

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 285
  • Nordsüdwestfalen
Re: Warum werden Bäume gepflanzt, die dann geschnitten werden müssen?
« Antwort #24 am: 18. März 2017, 15:51:37 »

hier im städtchen stehen viele platanen als straßenbäume auf schmalen bürgersteigen.
aus platzgründen werden sie jährlich stark zurückgeschnitten. oft schon vor dem laubfall.

im letzten herbst wurde bei einer reihe von bäumen der mitteltrieb/stamm gekappt.
ob man das absterben da wohl beschleunigen will? :-\

Gespeichert

neo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1422
Re: Warum werden Bäume gepflanzt, die dann geschnitten werden müssen?
« Antwort #25 am: 18. März 2017, 18:39:26 »

den Baum ansonsten wachsen zu lassen und ihn, wenn er zu groß geworden sein sollte oder nicht mehr gefällt, zu fällen, fällt den meisten schwer.
Kontrollzwang?

Es gibt wohl auch Leute, die hängen an "ihrem" Baum, der vielleicht in einem nicht sehr grossen Garten steht.
Die Walnuss aus meiner Nachbarschaft auf dem Foto hat mich beeindruckt, als ich sie das erste Mal sah. (Als junge Frau hat mir so was weniger gefallen, heute finde ich es irgendwie eindrücklich, auch was an Pflege zur richtigen Zeit investiert wird.)

Gespeichert

Zausel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2922
  • Hibiskus second
    • (... )
Re: Warum werden Bäume gepflanzt, die dann geschnitten werden müssen?
« Antwort #26 am: 18. März 2017, 19:01:20 »

... sieht es mir nach einem speziellen Hausmeisterhobby aus.
Wenn, dann macht der Hausmeister die Arbeit- wie das Ergebnis aussehen soll, entscheiden Leute, die sich einbilden, Ahnung zu haben.    ;)
Ist es möglich, daß diese Bäume aber nicht in die Rubrik "Hausmeisterschnitt" fallen, sondern von einem "Gartenbaubetrieb" "gepflegt" werden? 
Ich möchte den Hausmeister sehen, der die dazu notwendige Technik nutzen kann.    ;D
Gespeichert
Weck Lüd sünd klauk, un weck sünd daesig, un weck, dei sünd wat aewernäsig.
Lat`t ehr spijöken. Kinnings lat`t! De Klock hett lürrt. De Häkt is fat`t!
(Hechtsage Teterow: Hechtbrunnen)

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27553
    • mein Park
Re: Warum werden Bäume gepflanzt, die dann geschnitten werden müssen?
« Antwort #27 am: 18. März 2017, 19:04:23 »

Isjagut. Ich habe auch noch niemals jemanden umgebracht.  :(
Gespeichert
Galanthus first!

YElektra

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 371
  • Klimazone 7b
    • Mein Gartenprojekt
Re: Warum werden Bäume gepflanzt, die dann geschnitten werden müssen?
« Antwort #28 am: 18. März 2017, 19:08:53 »

Ich kann es einigermassen nachvollziehen, wenn man einen eigentlich zu grossen Baum unbedingt auf kleinem Raum halten möchte, dann muss man eben schneiden.

Aber bei den von mir fotografierten Bäumen hat es anscheinend Platz, und ich frage mich einfach warum die Hausmeister/Gartenbauer so einen Mordsaufwand betreiben diese Bäume in luftiger Höhe zu beschneiden. Vielleicht Arbeitsbeschaffung? "Die Bäume da müssten alle mal geschnitten werden, das macht dann x tausend Franken bitte."
Gespeichert
Säen ist seliger als ernten.

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9566
  • lehm first!
Re: Warum werden Bäume gepflanzt, die dann geschnitten werden müssen?
« Antwort #29 am: 18. März 2017, 19:34:21 »

so kegel sehen halt netter aus als wischiwaschiwucher, und vielleicht sollen die den tieferliegenden platz dahinter nicht (noch mehr) verschatten?
Gespeichert
lustgärtner und hedonist – das original seit 2007

moin
Seiten: 1 [2] 3 4   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de