Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich bin der festen Überzeugung, daß Werkzeug und Gartengeräte leben. In unbeobachteten Augenblicken fangen diese an die Umgebung zu erkundigen und manchmal sind sie ganz auf und davon. (Staudo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. Juli 2017, 14:53:11
Erweiterte Suche  
News: Ich bin der festen Überzeugung, daß Werkzeug und Gartengeräte leben. In unbeobachteten Augenblicken fangen diese an die Umgebung zu erkundigen und manchmal sind sie ganz auf und davon. (Staudo)

Neuigkeiten:

|2|4|Mir geht schon den ganzen Morgen diese Frage im Kopf herum: Ist ein weiblicher Hostafän eine Hostesse? 8) 8) 8) 8) (blommorvan)

Seiten: [1] 2 3 ... 18   nach unten

Autor Thema: Gartenvögel 2017  (Gelesen 7595 mal)

partisanengärtner

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 13543
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Gartenvögel 2017
« am: 24. März 2017, 05:24:51 »

Für die späten Vögel ::)
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5430
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Gartenvögel 2017
« Antwort #1 am: 26. März 2017, 19:09:45 »

Dann passe ich ja wunderbar rein, Axel  ;D.

Was ist das? Fundort Garten - große Kiefern, ruhige Straßen, mittleres Angebot an kleineren Gebüschen und Hecken.

Gespeichert
Nimm die Dinge so, wie sie kommen - aber sorge dafür, dass sie so kommen, wie du sie haben willst.

wildwuchs

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 556
Re: Gartenvögel 2017
« Antwort #2 am: 26. März 2017, 19:13:46 »

Müsste ein zaunkönig sein
Gespeichert

SecretGarden

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 496
  • Nordsüdwestfalen
Re: Gartenvögel 2017
« Antwort #3 am: 26. März 2017, 19:15:15 »

ja - ein zaunkönig  :)
Gespeichert

elis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8709
  • Klimazone 6b Niederbayern, Raum Landshut
Re: Gartenvögel 2017
« Antwort #4 am: 26. März 2017, 19:37:50 »

Hallo !

Ja, ein Zaunkönig :D. Bei mir wohnt auch einer, aber ich weiß nicht wo. Die sind ja so flink, habe ihn noch nie vor die Linse bekommen. Aber schön sind die :D. Das sind ja Bodenbrüter.

lg elis
Gespeichert
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen,
aber keine Bildung den natürlichen Verstand.

Arthur Schopenhauer

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5430
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Gartenvögel 2017
« Antwort #5 am: 26. März 2017, 19:38:35 »

Danke. Dann habe ich ja richtig vermutet  :D.
Gespeichert
Nimm die Dinge so, wie sie kommen - aber sorge dafür, dass sie so kommen, wie du sie haben willst.

Cryptomeria

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2835
Re: Gartenvögel 2017
« Antwort #6 am: 26. März 2017, 20:02:52 »

@elis: Der Zaunkönig ist kein eigentlicher Bodenbrüter. Das würde bedeuten er brütet nur auf dem Boden etwa wie Fasan oder Rebhuhn. Er brütet weniger als meterhoch und selten bis 3m in Hecken, Reisighaufen,Dickicht,Efeu,Erdabbrüchen usw. Bei mir schon neben der Haustür in Clematisgestrüpp 50 cm hoch. Trotz 4 Katzen alle 7 Junge ausgeflogen und abends zum Schlafen mit beiden Eltern wieder ins kugelige Moosnest eingeflogen. Er brütete auch schon neben der Lampe direkt an der Eingangstür zum Stall im Innern.
Zaunkönig kommt immer nur dort vor, wo Wasser im Umkreis ist.
VG Wolfgang
Gespeichert

Dornroeschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1850
  • BW, Stuttgart, 342m
Re: Gartenvögel 2017
« Antwort #7 am: 26. März 2017, 20:04:29 »


Bei mir brüten sie nicht am Boden, ich befestige Nisttaschen am Baumstamm, wo sie ihre Nester mit Moos reinbauen oder schonmal an einer Betonwand, die mit wildem Wein bewachsen war.
« Letzte Änderung: 26. März 2017, 20:06:34 von Dornroeschen »
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15680
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Gartenvögel 2017
« Antwort #8 am: 26. März 2017, 21:10:47 »

Ich befürchte, "unser" Zaunkönig hat sich im letztjährigen Komposthaufen eingenistet. Da liegt jede Menge locker aufgeschichtetes Material vom Staudenrückschnitt. Das wird nun auch erstmal so liegen bleiben müssen.
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

Cryptomeria

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2835
Re: Gartenvögel 2017
« Antwort #9 am: 26. März 2017, 21:20:51 »

Das ist gut möglich. Allerdings wenn es dich stört, kannst du mal genau beobachten , ob das Nest tatsächlich irgendwann bewohnt wird. Denn der Zaunkönig baut viele Nester und versucht für jedes Nest ein Weibchen zu gewinnen. Die Weibchen lehnen aber schlecht gebaute bzw. schlecht versteckte Nester ab. Sind sie von einem überzeugt, dann polstern sie das Innere mit Daunen, Haaren usw. aus. Also da ist noch nicht alles paletti im Kompost.
VG Wolfgang
Gespeichert

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5430
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Gartenvögel 2017
« Antwort #10 am: 26. März 2017, 21:23:13 »

Ich muss jetzt auch erst einmal beobachten, ob der kleine König hier irgendwo brütet. Dieses Jahr ist hier sehr viel los im Bereich Gartenvögel  :D. Im Nistkasten hat sich ein Haubenmeisenpärchen niedergelassen. Ich wünsche ihnen viel Glück, da der Kasten schon arg morsch ist und der Specht ab und zu mal reinschaut  :-\. Das Risiko ist recht groß. Zum anderen sehe ich seit ein paar Tage eine (oder mehrere) Tannenmeisen recht regelmäßig. Sieht so aus, als ob sie sich im Brennholzbretterstapel ein Nest bauen. Kann das sein? Das ist recht bodennah.
Gespeichert
Nimm die Dinge so, wie sie kommen - aber sorge dafür, dass sie so kommen, wie du sie haben willst.

Cryptomeria

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2835
Re: Gartenvögel 2017
« Antwort #11 am: 27. März 2017, 11:14:55 »

Normalerweise in Baumhöhlen + Nistkästen, aber auch Baumstubben,Mauselöchern, also denkbar.
Da heißt es, einfach beobachten und Erfahrung sammeln.
VG Wolfgang
Gespeichert

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7180
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Gartenvögel 2017 - Türkentaube
« Antwort #12 am: 29. März 2017, 14:05:43 »

Seit ein paar Tagen kommt hier im Hofgarten immer wieder ein Vogel vorbei, den ich als Türkentaube identifiziert habe. Sitzt meist hochoben in der Hainbuche und wirkt irgendwie traurig und verloren, so als ob er sich verflogen hätte. Aus einem Park oder Schönbrunn? An Früchten und Samen ist hier nix zu finden  :-\
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Zwiebeltom

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5611
Re: Gartenvögel 2017
« Antwort #13 am: 29. März 2017, 14:20:58 »

Türkentauben haben ihr natürliches Verbreitungsgebiet schon seit vielen Jahrzehnten immer weiter nach Westen ausgedehnt, in Österreich waren sie bereits Mitte des 20. Jahrhunderts angekommen. Die ist sicher nirgendwo entflogen und "traurig und verloren" sind menschliche Attribute - wie sollte denn ein Vogel seinen Gesichtsausdruck ändern?
Gespeichert
Das Leben ist kein Ponyschlecken.

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7180
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Gartenvögel 2017
« Antwort #14 am: 29. März 2017, 14:31:12 »

Den Gesichtsausdruck kann ich naturgemäß nicht sehen, weil sie meist ganz oben im Baum sitzt, es sind die langsamen Bewegungen und die Tatsache, daß sie allein ist. Aber du hast Recht, es mag eine allzumenschliche Projektion sein. Überlege ja nur, womit ich sie ev. füttern kann bzw. ob das Sinn macht. Über's Dach im nächtsten Haus gibt es in einer Passage jede Menge gewöhnlicher Tauben, die auf die Brösl der Frühstückenden vor einer Bäckerei warten.
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!
Seiten: [1] 2 3 ... 18   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de