Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Warum muss eigentlich alles immer einen "Zweck" haben? (potz)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
28. April 2017, 16:03:04
Erweiterte Suche  
News: Warum muss eigentlich alles immer einen "Zweck" haben? (potz)

Neuigkeiten:

|3|8|Alle menschlichen Organe werden irgendwann müde, nur die Zunge nicht. - Konrad Adenauer

Herbst pur 2017 - Programmpunkte
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 15   nach unten

Autor Thema: Was blüht im April 2017  (Gelesen 6655 mal)

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12453
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Was blüht im April 2017
« Antwort #15 am: 02. April 2017, 15:21:21 »

Die Zierkirsche ist voll aufgeblüht.

Ist aber keine Staude... ;)

Lathyrus latifolius vernus blüht.
« Letzte Änderung: 02. April 2017, 16:35:23 von enaira »
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12453
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Was blüht im April 2017
« Antwort #16 am: 02. April 2017, 15:22:03 »

Und Mukdenia immernoch. :D
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12453
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Was blüht im April 2017
« Antwort #17 am: 02. April 2017, 15:22:49 »

Vergissmeinnicht und Hyazinthen.
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12453
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Was blüht im April 2017
« Antwort #18 am: 02. April 2017, 15:23:28 »

Hornveilchen und Hyazinthen
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12453
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Was blüht im April 2017
« Antwort #19 am: 02. April 2017, 15:31:14 »

Und noch eine Kombi...
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Scilla

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5330
Re: Was blüht im April 2017
« Antwort #20 am: 02. April 2017, 15:54:13 »

Dicentra spectabilis 'Alba'

Noch immer ein absoluter Liebling, wüchsig und schön.  :D

Unter / neben der Mutterpflanze hat es wieder einige Sämlinge, einer davon blüht schon. 

@alle: danke für die schönen Bilder 
Gespeichert
Es liegt in der menschlichen Natur, vernünftig zu denken und unvernünftig zu handeln.

Anatole France

Bellis65

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 818
  • Baden-Württemberg Klimazone 6a/b, 630m
Re: Was blüht im April 2017
« Antwort #21 am: 02. April 2017, 16:09:24 »

Die Zierkirsche ist voll aufgeblüht.

Ist aber keine Staude... ;)

Lathyrus latifolius blüht.

Ja, hast ja Recht. Hatte in dem Moment nur den Threadtitel vor Augen und nicht mehr darauf geachtet, dass er unter der Rubrik "Stauden" eingeordnet ist.
Immerhin blüht sie wenigstens im April.  :)
Gespeichert
Garden, it's not a place, it's a journey.

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12453
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Was blüht im April 2017
« Antwort #22 am: 02. April 2017, 16:18:47 »

Ich gestehe, ich habe hier auch nicht immer Stauden gezeigt... ;D
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2027
Re: Was blüht im April 2017
« Antwort #23 am: 02. April 2017, 16:19:28 »


Lathyrus latifolius blüht.

Sehr schöne Farbe!  :D
Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12453
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Was blüht im April 2017
« Antwort #24 am: 02. April 2017, 16:21:53 »

Gelegentlich gib es Sämlinge, die aber nicht immer diese Farbe haben. ;)
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3329
Re: Was blüht im April 2017
« Antwort #25 am: 02. April 2017, 16:27:34 »

Lathyrus vernus, nicht latifolius ;)
Gespeichert
Noch’n Gedicht!

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12453
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Was blüht im April 2017
« Antwort #26 am: 02. April 2017, 16:34:51 »

Ups, natürlich!!!
Das kommt davon, wenn man zu faul zum schreiben ist, und einfach den Vorschlag des Computers übernimmt, ohne zu kontrollieren, ob das tatsächlich die gleich Pflanze war.
Danke, Krokosmian!
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Ha-Jo

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 326
  • Am Rand vom östlichen Ruhrgebiet
Re: Was blüht im April 2017
« Antwort #27 am: 02. April 2017, 16:41:53 »

Danke, laut Google sieht die Blüte so aus. Allerdings sind die Blätter bei uns sehr dunkel.

Entschuldigung, es sollte ein Zita zu Anubias Antwort sein.
« Letzte Änderung: 02. April 2017, 17:49:12 von Ha-Jo »
Gespeichert
Wer seine Träume verwirklichen will muss leider aufwachen.

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8166
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Was blüht im April 2017
« Antwort #28 am: 02. April 2017, 16:53:55 »

Hach, watt schön!!!! Frühling ist doch immer wieder toll  ;D
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Ha-Jo

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 326
  • Am Rand vom östlichen Ruhrgebiet
Re: Was blüht im April 2017
« Antwort #29 am: 02. April 2017, 17:52:59 »

Vergissmeinnicht und Hyazinthen.
Vergissmeinnicht blühen bei uns auch einige Sorten. Zeige hier einmal eine.
Gespeichert
Wer seine Träume verwirklichen will muss leider aufwachen.
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 15   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de