Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Überhaupt Rosen. Die kennen kein Maß. Entweder wuchern sie oder sie mickern.  (Staudo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
17. August 2017, 19:23:28
Erweiterte Suche  
News: Überhaupt Rosen. Die kennen kein Maß. Entweder wuchern sie oder sie mickern.  (Staudo)

Neuigkeiten:

|5|12|Das Glück kommt zu denen, die lachen. (Aus Japan)

Seiten: [1] 2 3 ... 11   nach unten

Autor Thema: Gartenarbeiten im April 2017  (Gelesen 5126 mal)

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9176
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Gartenarbeiten im April 2017
« am: 01. April 2017, 21:13:24 »

so, hier gehts dann weiter

mehrere Kirschpflaumenbäumchen getopft, Salatmischung und Radieschen gesät, einen Holunder getopft, Sohnemann hat das Carportdach des Nachbarn entblättert und ich hab noch jede Menge Kohlsorten ausgesät im GH
Gespeichert
Ich kam, sah....und vergaß, was ich vor hatte!!!

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2013
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Re: Gartenarbeiten im April 2017
« Antwort #1 am: 01. April 2017, 21:29:40 »

Guten Abend

Heute Miscanthus gehäckselt.
Nachbarn begann seinen Horst zu schneiden und GG zog nach.
Es kam einiges Zusammen. Dazu gab es noch diverse Ziergräser Bünde. Mein Tagesplan sah anders aus.  ::)

Laubpackung von den Bananen entfernet und ein Teil mit dem Rasenmäher geschreddert.
Die 1000 Liter Kompostbox ist nun voll mit Laub von der Saison 2016. Werden sehen ob und wie das im Frühling 2018 zu gebrauchen ist.  :D

Diese Woche:
- 2x auf dem Entsorgungshof mit gefüllten Auto abgeladen.
- ehemaliger Tomatenunterstand abgebaut.

Genutzt als Garage für die beiden Schubkarren,
Wenn der Unterstand frei war.  ;D



Oder als Erdlager für Pflanzungen



Doch oft war ein Kabuff
und der Pflanztisch nicht zugänglich. :-X



Die Kiste unten li ist weg. Der Pflanztisch wird nachher von re Aussen zugänglich sein.
Die Garetten werden wieder Platz in der Garage haben.  :)
So der Plan.

Grüsse Natternkopf
Gespeichert
*Was dem Rasenfetischisten sein Mäher, ist dem Komposti sein Häcksler*
Hat es Bildchen in Titelzeilen, kann manches Auge nicht in Ruhe verweilen. ;-)
47.129771, 7.534369

AndreasR

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 641
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
Re: Gartenarbeiten im April 2017
« Antwort #2 am: 01. April 2017, 21:38:46 »

Nach ausgiebigem Schauen, Bewundern und Fotografieren habe ich dann auch wieder meine Gerätschaften angepackt und weiter Unkraut gejätet. Endlich, nach einem Monat, ist der Wurzelfilz aus meinem zukünftigen Staudenbeet entfernt und die groben Schollen soweit aufgelockert, dass ich nur noch einmal durchgraben und kleine Wurzelstücke entfernen muss. Danach steht das Pflanzen an, idealerweise dürfte es auch mal wieder regnen, aber so wie's aussieht, bleibt das Wetter für die nächsten zwei Wochen trocken...
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Henriette

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3954
Gartenarbeiten im April 2017
« Antwort #3 am: 02. April 2017, 16:16:25 »

Der April fängt ja gut an, heute haben wir jeder 4 Stunden in unserem kleinen Gärtchen geackert. Nur Pflanzen wäre ja schon genug gewesen, aber wir haben ja immer noch Wurzeln und diesen blöden Bodendecker entfernen müssen.

Einen Trieb davon habe ich zum Fotografieren mit in die Wohnung genommen. Siehe dann bei "Was ist das".
Gespeichert

Erhama

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1859
  • 7a, vor den östlichen Toren Berlins
    • http://meingarteneden.wordpress.com/
Re: Gartenarbeiten im April 2017
« Antwort #4 am: 02. April 2017, 18:53:01 »

Ich habe Kartoffeln verbuddelt und mit Mulch abgedeckt. Unterm Frühbeettunnel habe ich von den vorgezogenen "Solist" die ersten Spitzen entdeckt und auch mit Mulch bedeckt.

Salat und Spinat ins Beet gesät, je zwei Sorten Angold und Bete zum Vorziehen in Töpfe.
Ebenfalls in Töpfe gesät: Gauklerblume und Gaillaria, beides Mitbringel vom Subbotnik letztes Jahr bei Borker. MAl sehen, was wird, wird.
Eine Königskerze verpflanzt.

Von meinem Aussaatbeet mit den Möhren und Schwarzwurzeln musste ich das Netz runter nehmen, die sind gekeimt und ich hatte Angst, dass sie durch das Netz wachsen. Ohne Netz als Amselprophylaxe wollte ich das Beet aber auch nicht lassen. Also habe ich einen kleinen Wald aus Silvesterraketenstöcken zwischen die Reihen gesteckt und das Netz darüber gelegt.  ;D
Gespeichert
Es ist mir egal, wann es regnet. Hauptsache ist, dass es regnet.

Gemüsegierhals

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9176
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re: Gartenarbeiten im April 2017
« Antwort #5 am: 02. April 2017, 19:01:34 »

Ich hab auch noch ein paar Kartoffeln verbuddelt und noch Rhabarbersämlinge, die den Winter überlebt haben neu getopft und dann hab ich Pflanzen zusammen gesucht, die bald mal im Tausch für andere Pflanzen abgeholt werden. Ich hoffe, das Auto ist groß genug  ;D
Gespeichert
Ich kam, sah....und vergaß, was ich vor hatte!!!

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2345
Re: Gartenarbeiten im April 2017
« Antwort #6 am: 02. April 2017, 19:09:03 »

Ich hab auch noch ein paar Kartoffeln verbuddelt und noch Rhabarbersämlinge, die den Winter überlebt haben neu getopft und dann hab ich Pflanzen zusammen gesucht, die bald mal im Tausch für andere Pflanzen abgeholt werden. Ich hoffe, das Auto ist groß genug  ;D
  :D ich freu mich sehr - und klar ist der Wagen groß genug ;D ;D ;D auf dem Hinweg muss ja erst mal der gaaaaanze Pferdedung der zu Dir soll, reinpassen ;D
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9176
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re: Gartenarbeiten im April 2017
« Antwort #7 am: 02. April 2017, 19:12:57 »

Ich hab die Tay jetzt doch gekürzt. Die Ranken waren dann trocken nach dem Winter. Aber sie treibt von unten wieder aus  :)
Gespeichert
Ich kam, sah....und vergaß, was ich vor hatte!!!

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2345
Re: Gartenarbeiten im April 2017
« Antwort #8 am: 02. April 2017, 19:51:00 »

Ich hab die Tay jetzt doch gekürzt. Die Ranken waren dann trocken nach dem Winter. Aber sie treibt von unten wieder aus  :)
das Kürzen ist sicherlich bekömlich für die Tay. Gewiss wird sie es sich überlegen ::) und hier wieder gut ausstreiben :D
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

Conni

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5062
Re: Gartenarbeiten im April 2017
« Antwort #9 am: 02. April 2017, 19:59:21 »

Es ist ziemlich trocken. Weil ich gestern Wasser brauchte, um frisch gesetzte Pflänzchen zu wässern, hab ich die Schläuche aus dem Keller und die Pumpe aus dem Winterquartier geholt und am Brunnen angeschlossen. Die Pumpe lief zwar, es kam aber kein Wasser, obwohl der Ansaugstutzen sauber war und die Pumpe keine Luft zog. Grummelnd also erst mal Kannen geschleppt.

Abends hatte ich endlich Zeit, mich der Pumpe zu widmen. Einmal auseinanderbasteln, alle Teile gründlich reinigen, wieder zusammenschrauben, zum Brunnen tragen, mit Wasser füllen, Luft anhalten, anschalten. Juhu! - das Wasser lief.  :D



Auf die innere Merkliste gesetzt: Pumpe im Herbst reinigen, bevor ich sie wegräume.  ::)

Gespeichert

Bufo

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 359
Re: Gartenarbeiten im April 2017
« Antwort #10 am: 02. April 2017, 20:00:03 »

Heute habe ich Rosen geschnitten...
...im Garten der Nachbarin.  :D
Gespeichert
Beste Grüße Bufo

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 15890
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Gartenarbeiten im April 2017
« Antwort #11 am: 02. April 2017, 20:11:17 »

Der Rosenschnitt ist hier noch fällig. Heute wurden Schneeglöckchen und Krokusse gepflanzt, einige Stauden geteilt, einige umgesetzt und ein paar kleinere Gehölze ausgegraben. Die erste Beutekiste von gestern ist bereits in den Beeten verschwunden. Zuguterletzt habe ich zwei größere Äste vom Liriodendron entfernt und die Kastanie aufgeastet.
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14911
  • Berlin
Re: Gartenarbeiten im April 2017
« Antwort #12 am: 02. April 2017, 20:14:24 »

Ich hab bisselwas gepflanzt und bisselwas flüssig gedüngt, mein Brötchen mit zwei Nebelkrähen geteilt und Pflanzen aus der Erde geguckt. War also mehr faul als fleissig  ;)
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10672
  • lehm first! berlin|7a|42 uelzen|7a|61
Re: Gartenarbeiten im April 2017
« Antwort #13 am: 02. April 2017, 22:43:57 »

ich habe weiter rosen geschnitten, zwei spargelreihen neu aufgehäufelt (das mistzeug treibt schon auch ohne folie) und zur krönung zwei hanfpalmen gepflanzt. 8)
Gespeichert
lustgärtner und hedonist – das original seit 2007

moin

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9437
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Gartenarbeiten im April 2017
« Antwort #14 am: 02. April 2017, 22:45:58 »

Und Elche? In der Laube?
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot
Seiten: [1] 2 3 ... 11   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de