Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ein kluger Mensch macht nicht alle Fehler selber, er gibt auch andern eine Chance.  Buzulus
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
18. August 2017, 08:49:57
Erweiterte Suche  
News: Ein kluger Mensch macht nicht alle Fehler selber, er gibt auch andern eine Chance.  Buzulus

Neuigkeiten:

|12|11|Die Schlange wechselt zwar öfter die Haut, aber nie die nützlichen Giftzähne! (Jean Paul)

Herbst pur 2017 - Programmpunkte
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 19   nach unten

Autor Thema: Was blüht im Mai 2017  (Gelesen 8042 mal)

marygold

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7657
Re: Was blüht im Mai 2017
« Antwort #15 am: 04. Mai 2017, 06:55:34 »

Heute gesehen und erkenne es nicht





Phlox?

Hier sind wieder schöne Schätze zu sehen.  :D
Gespeichert
Frauenzeitschrift: Seite 3 - Liebe dich so wie du bist, Seite 12 - in drei Wochen zur Bikinifigur, Seite 23 - die leckersten Schokoladenrezepte.

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7390
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was blüht im Mai 2017
« Antwort #16 am: 04. Mai 2017, 07:33:49 »

Ja, Phlox. Vielleicht ein durch Schatten etwas locker gewachsener Polsterphlox (Phlox subulata). Oder hatte Natternkopf den seltenen Phlox pilosa gepflanzt?
Gespeichert

philippus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1343
Re: Was blüht im Mai 2017
« Antwort #17 am: 04. Mai 2017, 08:39:26 »

Das Steintäschel ist ja der Hammer! Perfekt. Othonna sehe ich, da einige von Euch sie hier zeigen, zu  ersten Mal. Gibt es schon längerfristige Erfahrungen mit der Winterhärte?

Bei mir seit Jahren problemlos. Steht trocken unter einer stark aufgeasteten Blaufichte (die war schon immer da und bleibt auch), bekommt dort rings um den Tag Sonne und hängt über eine Trockenmauer herab. Dort wachsen auch Delosperma etc.

genau :) die gezeigte Pflanze geht zwar erst ins dritte Jahr, aber es hat sogar ein junges im letzten Herbst gepflanztes Exemplar den Winter ohne Kratzer überstanden (ich hatte bei einigen Südländern Ausfälle). Sie hat vor Wochen sogar geblüht. Wichtig für die Winterhärte ist ein trockener, sonniger Standort und ein karger Untergrund.
Gespeichert

100%

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 148
  • Nördliches Harzvorland, Klimazone7b
Re: Was blüht im Mai 2017
« Antwort #18 am: 04. Mai 2017, 09:04:31 »

Heute gesehen und erkenne es nicht




Jedoch es blüht,  :D das ist hier Relevant.
Phlox diravicata?
Gespeichert

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 28443
    • mein Park
Re: Was blüht im Mai 2017
« Antwort #19 am: 04. Mai 2017, 09:07:24 »

Der hat breitere Blätter. Ich tippe eher auf einen hochgewachsenen Phlox subulata (stand der im Unkraut?) oder einen mir unbekannten Phlox x procumbens.
Gespeichert

magic lace

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 334
Re: Was blüht im Mai 2017
« Antwort #20 am: 04. Mai 2017, 19:03:51 »

die kleine Zwerg akelei
Gespeichert
Have a nice Day

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7390
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was blüht im Mai 2017
« Antwort #21 am: 04. Mai 2017, 21:44:54 »

Lange brauchen die hier auch nicht mehr, noch sind sie aber nicht in Farbe.

Es blüht so vor sich hin, neben den knalligen Tulpen.

   
Ficaria 'Double Cream'? - Pearl, war das diese Sorte? Sind allesamt großartig geworden - Danke! - ...


     
  ...
Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8667
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Was blüht im Mai 2017
« Antwort #22 am: 05. Mai 2017, 06:51:23 »

lerchenzorn:
Ficaria 'Double Cream'...die ist ja hübsch  :o
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7390
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was blüht im Mai 2017
« Antwort #23 am: 05. Mai 2017, 21:36:09 »

Feminist weiß, ob das wirklich 'Double Cream' ist. Ich habe eine tolle Ladung davon bekommen und bin begeistert, wie robust die Pflanzen sind.

Allium zebdanense lässt auch nach Regen den Kopf nicht allzu tief hängen.

   
Gespeichert

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7390
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was blüht im Mai 2017
« Antwort #24 am: 05. Mai 2017, 21:40:48 »

Der als Senker gezogene Cornus florida - vielleicht 10 Jahre alt - kommt dem Format des Vorbilds auf der Freundschaftsinsel  (Klasse Bilder, Hausgeist!) ganz, ganz langsam näher.

 
« Letzte Änderung: 05. Mai 2017, 21:43:49 von lerchenzorn »
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15893
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Was blüht im Mai 2017
« Antwort #25 am: 05. Mai 2017, 21:42:09 »

 :D
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10672
  • lehm first! berlin|7a|42 uelzen|7a|61
Re: Was blüht im Mai 2017
« Antwort #26 am: 06. Mai 2017, 05:56:08 »

... Allium zebdanense  ...

danke, nun muss ich nicht mehr danach fragen. :) ;)
Gespeichert
lustgärtner und hedonist – das original seit 2007

moin

polluxverde

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 85
  • Bremer Norden/ am Rande der Stader Geest
Re: Was blüht im Mai 2017
« Antwort #27 am: 07. Mai 2017, 18:57:08 »

"Alium Zebdanense",  die  Botanik ist  doch immer  wieder  toll mit  ihren  schönen
lateinischen  Wortschöpfungen, Camassia  leichtlinii  ist  auch so ein Ungetüm, trotz-
dem ( zZt im Aufblühen, mit  dem  ersten  Blütenstern )  eine  schöne Pflanze.
( Bild von heute folgt )
Gespeichert
Nature  first ( Zitat D. Trump, redaktionell
bearbeitet)

polluxverde

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 85
  • Bremer Norden/ am Rande der Stader Geest
Re: Was blüht im Mai 2017
« Antwort #28 am: 07. Mai 2017, 19:10:42 »

Jetzt  habe ich  das  Bild  zu  Camassia  leichtlinii im  Ordnerwirrwar gefunden ....
Gespeichert
Nature  first ( Zitat D. Trump, redaktionell
bearbeitet)

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14912
  • Berlin
Re: Was blüht im Mai 2017
« Antwort #29 am: 07. Mai 2017, 19:33:53 »

ein no-name Cypripedium blüht jetzt hier.
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 19   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de