Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die meisten jagen so sehr dem Genuß nach, daß sie an ihm vorbeilaufen.  (Søren Kierkegaard)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. Juli 2017, 10:47:02
Erweiterte Suche  
News: Die meisten jagen so sehr dem Genuß nach, daß sie an ihm vorbeilaufen.  (Søren Kierkegaard)

Neuigkeiten:

|31|1| Verbascum diamantinum. Die berüchtigte Flex-Königskerze!  :o  (Dunkleborus)

Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: saftige Kirschen einkochen oder einfrieren ?  (Gelesen 331 mal)

Konterkater

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 634
Re: saftige Kirschen einkochen oder einfrieren ?
« Antwort #15 am: 11. Juli 2017, 18:21:13 »

"Die alten Gläser sind besser als die neuen."

Dieses dumpfe Gefühl habe ich auch. Allerdings werde ich in einem Jahr neuen Gläser eine Chance geben - aber nur solchen, die von anderen Passanten als gut bis sehr gut beurteilt werden.
Gespeichert

Saattermin

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 561
Re: saftige Kirschen einkochen oder einfrieren ?
« Antwort #16 am: 12. Juli 2017, 21:19:06 »

Noch schnell ein Tipp zu den am besten einzeln eingefrorenen Erdbeeren (und auch Himbeeren): Gefroren in Yoghurtcreme, Quarkcreme oder ähnlichem geben und so auftauen lassen. Der Geschmack ist wunderbar, nicht so matschig - nahe am frischen Produkt. (Braucht etwas Zeit, bis die Beeren aufgetaut sind)
Ich wünsche einen erfolgreichen Einkochsommer
L.G. Saattermin
Gespeichert

Konterkater

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 634
Re: saftige Kirschen einkochen oder einfrieren ?
« Antwort #17 am: 14. Juli 2017, 18:58:05 »

Danke schön für den Tipp. Den werde ich mir merken.

Gespeichert
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de