Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Optimisten haben gar keine Ahnung von den freudigen Überraschungen, die Pessimisten erleben.  (Peter Bamm)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
27. Juli 2017, 02:34:06
Erweiterte Suche  
News: Optimisten haben gar keine Ahnung von den freudigen Überraschungen, die Pessimisten erleben.  (Peter Bamm)

Neuigkeiten:

|18|10|Meine Gartenklamotten sind Sachen, die ursprünglich meist "gut" waren, bis ich mal kurz damit im Garten war... (Euphrasia)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: himbeerschnitt am kompost  (Gelesen 153 mal)

manhartsberg

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 208
  • waldviertel/nö, 380m, 7a
himbeerschnitt am kompost
« am: 15. Juli 2017, 08:32:08 »

bei mir fällt demnächst jede menge himbeerschnitt an. die ruten sind nicht krank und die kirschessigfliege hat sich auch nicht blicken lassen. ich würde gerne alles verhächseln und der heissrotte zuführen... oder kann ich mit dem hächselgut die himmbeeren rundherum abdecken?
Gespeichert
es gibt ein leben vor dem tod

wallu

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3800
  • Nordeifel, WHZ 7b, 200m ü. NN
Re: himbeerschnitt am kompost
« Antwort #1 am: 15. Juli 2017, 09:22:36 »

Ich schmeiss sie kleingeschnitten auf den Kompost (Rutenkrankheit habe ich nicht). Die verholzten Teile verrotten überraschend schnell.
Gespeichert
Viele Grüße aus der Rureifel, der blitzärmsten Region Deutschlands 2013 und 2016.

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1954
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Re: himbeerschnitt am kompost
« Antwort #2 am: 15. Juli 2017, 10:38:35 »

... würde gerne alles verhächseln und der heissrotte zuführen...

Häckseln und der Heissrotte zuführen, passt ganz gut.
So ist hygenisiert, auch wenn gar keine Krankheit sichtbar ist.

Grüsse Natternkopf
Gespeichert
*Was dem Rasenfetischisten sein Mäher, ist dem Komposti sein Häcksler*
Hat es Bildchen in Titelzeilen, kann manches Auge nicht in Ruhe verweilen. ;-)
47.129771, 7.534369

manhartsberg

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 208
  • waldviertel/nö, 380m, 7a
Re: himbeerschnitt am kompost
« Antwort #3 am: 15. Juli 2017, 19:57:39 »

aha, also hächseln!
zuerst muß ich aber eine schon überfällige kompostmiete ausräumen und dann die geflochtene miete mit neuen flechtwerk verlängern...
pfffffffffff  :P
Gespeichert
es gibt ein leben vor dem tod
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de