Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ein kluger Mensch macht nicht alle Fehler selber, er gibt auch andern eine Chance.  Buzulus
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
18. August 2017, 08:55:36
Erweiterte Suche  
News: Ein kluger Mensch macht nicht alle Fehler selber, er gibt auch andern eine Chance.  Buzulus

Neuigkeiten:

|19|4|Wenn im April die Maikaefer fliegen, bleiben die meisten im Schmutze liegen

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 10
 11 
 am: Heute um 07:38:29 
Begonnen von dmks - Letzter Beitrag von Staudo
Ich stehe der modernen Landwirtschaft durchaus aufgeschlossen gegenüber. Aber manches wird auch mir etwas viel. Die große Wiese nebenan wird zur Silageproduktion genutzt, weshalb sie intensiv gedüngt und ungefähr viermal im Jahr gemäht wird. Die Silage dient der Rinderfütterung und der Ökostromproduktion. Dieser Tage waren Fahrspuren im Gras zu sehen, weshalb ich auf eine erneute Düngung tippte. Dem ist aber nicht so. Es wurde gegen zweikeimblättrige Unkräuter (Ampfer, Galium, Löwenzahn) gespritzt, wie momentan zu sehen ist. Die Bauern bekommen Flächenprämie, Ökostromvergütung und vermutlich zusätzlich einen Zuschuss, weil die in der Biogasanlage anfallende Abwärme im Betrieb genutzt wird. Der Bauer, der die Nachbarwiese (ungefähr 7 Hektar) nutzt, bekommt Geld dafür, dass er diese Wiese extensiv pflegt. Das ist mir sympathischer.

 12 
 am: Heute um 07:29:57 
Begonnen von Prunus persica - Letzter Beitrag von Staudo
Ich bin mir sehr sicher, dass das ein Rehbock war.

 13 
 am: Heute um 07:16:21 
Begonnen von Zwiebeltom - Letzter Beitrag von comora
Habe meinen "Schiefteller" erst vor kurzem als Sinningia tubiflora identifiziert.
Jetzt werde ich die Tipps aus verschiedenen Internetquellen befolgen:

1. Winterruhe bei 5-10°C ist wichtig für die Blütenbildung
2. Hell stellen sonst vergeilen die Triebe
3. Wurzelknolle in Ruhe lassen, erst ab einer hohen Knollendichte machen die Pflanzen auch Blüten
4. Im Wachstum gleichmäßig feucht halten

Meine Pflanze hab ich nämlich durchkultiviert und sie steht hinter anderen Pflanzen beschattet am Nordfenster.
Trotzdem blüht sie jedes Jahr ein bisschen:



 14 
 am: Heute um 07:00:34 
Begonnen von Prunus persica - Letzter Beitrag von Eva
Vom Freischneider angemackt?

 15 
 am: Heute um 06:55:39 
Begonnen von marygold - Letzter Beitrag von RosaRot
17°, Sonne, soll regnen heute oder gewittern.

 16 
 am: Heute um 06:46:28 
Begonnen von blommorvan - Letzter Beitrag von Inken
... Und 'Landpartie' scheint auch falsch zu sein ...

@Ruby, gibt es vielleicht ein Foto Deiner 'Landpartie'? Bei dieser Sorte hat man gute Chancen sie zu erkennen - sie ist meistens mustergültig.

'Landpartie'

 17 
 am: Heute um 06:39:45 
Begonnen von botaniko - Letzter Beitrag von MarkusG
Hallo Cydora,

richtig schöne Bilder, das wirkt alles sehr stimmig.

Markus

 18 
 am: Heute um 06:31:27 
Begonnen von marygold - Letzter Beitrag von walter27
18 Grad und natürlich Regen... >:(
Kommt noch Hochwasser? ::)

 19 
 am: Heute um 06:31:22 
Begonnen von Snape - Letzter Beitrag von paulche
Da Aprikosen die Kräuselkrankheit nicht bekommen, wäre es doch sinnvoll Mischlinge zu nehmen und weiter zu kreuzen. Ich habe mir diess Jahr mehrere lange einheimiche Sorten zugelegt, die ich weiter kreuzen möchte, um Kräuselkrankheitsfreie "Pfirsischhybriden" zu bekommen. Robustheit kann nichts schaden. Mit Spritzen beschäftige uch mich bei keinem Obst z.B. auch nicht beim Wein.

 20 
 am: Heute um 06:30:49 
Begonnen von marygold - Letzter Beitrag von bristlecone
Takt 30 °C, wolkenlos.  8)

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 10
Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de