Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Der Boden - das ist das berückende an meinem Plan - schwebt 15 cm über einer Kies- oder Schotterfläche.  (Zitat aus einem Fachthread bei garten-pur) :D
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
30. März 2017, 00:55:06
Erweiterte Suche  
News: Der Boden - das ist das berückende an meinem Plan - schwebt 15 cm über einer Kies- oder Schotterfläche.  (Zitat aus einem Fachthread bei garten-pur) :D

Neuigkeiten:

|18|2|Es ist nicht genug zu wissen, man muß auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen, man muß auch tun. (Goethe)

Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: Heute um 00:44:36 
Begonnen von Schneddel62 - Letzter Beitrag von Nemesia Elfensp.
Thuja, Du schreibst:
Zitat
Niedrigere Temperaturen als die 23°C im Keller, da wäre ich dankbar für, wegen der dicken Stängel.
.............nicht ganz so warm wäre sicherlich schöner, aber ein kleiner Lüfter/ Ventilator der die Pflanzen durch eine milde Luftbewegung 2 mal am Tag für einen kurzen Zeitraum bewegt, soll auch einen kräftigenden Effekt auf die Stengeldicke der Jungpflanzen haben.
Ich werde das dieses Jahr das erste mal probieren.

 2 
 am: Heute um 00:25:20 
Begonnen von Zwiebeltom - Letzter Beitrag von Mümmel
Salix melanostachys und Salix chaenomeloides 'Mt. Asama' stehen beide noch auf meiner Wunschliste. Wunderschön.
Unsere Drachenweide ist gerade einfach nur gelb und summt vor schwer beladenen Bienen und Hummeln. Das lässt sich mit einem Photo gar nicht einfangen.

 3 
 am: Heute um 00:23:57 
Begonnen von Schneddel62 - Letzter Beitrag von Nemesia Elfensp.
........... am Wochenende die Töpfe raus in den Schrebergarten fahren und noch schnell einen Folientunnel aufbauen.
Viel mehr kann ich dann aber nicht bieten.

hm, also bei mir ist mein Gartenzimmer Sperrgebiet für unsere Katzen. Ich ziehe meine Pflanzen ausschliesslich drinnen.
Aber ich liebäugel schon seit langem mit einem Frühbeetkasten. Und seid ich die Dowding - Variante " Hotbeds, an old way to raise young plants" gesehen habe, möchte ich das unbedingt so probieren. (allerdings gärtnert der Herr im südwestlichen England, was die Situation für die Jungpflanzenanzucht gewiss zusätzlich entschärft :) )

Diese Variante vom Dowding  und dann als Hochbeet und tauglichem Frühbeetkasten mit automatischen Fensterheber oben drauf (wie hier im Video ab Minutte 5:44 zu sehen)  - das wärs :D Da würd ich ja glatt mal ne Versuchsreihe mit nem Schwung Tomatenpflanzen machen ;D

 4 
 am: Heute um 00:13:43 
Begonnen von 100% - Letzter Beitrag von zwerggarten
verkaufst du auch bunte (holz)kisten?! :D

 5 
 am: Heute um 00:07:26 
Begonnen von BlueOpal - Letzter Beitrag von zwerggarten
gefüllte in der farbe fehlen mir noch. :P

gewisse züchterinnen waren da sehr zurückhaltend im angebot, oder schon abgegrast. :P ;)

 6 
 am: Heute um 00:04:32 
Begonnen von Zwiebeltom - Letzter Beitrag von feminist
schöne Bilder!

 7 
 am: 29. März 2017, 23:55:32 
Begonnen von manhartsberg - Letzter Beitrag von thuja thujon
Ich persönlich glaub dir das gerne, aber sowas darf man wohl nicht laut sagen, wenn überall Studien und Pressemeldungen aus dem Boden schiessen, wo gesagt wird, dass es Stadtbienen bessser als ihren Kollegen auf dem Land geht.

So ists auch unter Hobbygärtnern kein Geheimnis, dass Tomaten oftmals angepflanzt werden um nichts zu ernten bzw Krankheiten zu verteilen, weil man lieber in Urlaub fährt statt die Schützlinge zu pflegen.
Ob das bei Tierhaltern ethisch vertretbarer ist, ich mags bezweifeln. Die Diskussion drumrum ist wohl auch ethisch nicht korrekt. Man hört nur schwigen, keiner traut sich was zu sagen.

Aktuell wird wieder medial auf den Neonics rumgehackt. Stimmung...

http://www.proplanta.de/Agrar-Nachrichten/Agrarpolitik/Verbot-von-Pestiziden-soll-Bienen-in-der-EU-schuetzen_article1490489079.html

 8 
 am: 29. März 2017, 23:55:10 
Begonnen von Wild Obst - Letzter Beitrag von andreasNB
Wurde schon Muscari latifolium genannt ?




Es vermehrt sich bei mir wie Unkraut.
Ich hatte vor ein paar Jahren 10-20 Zwiebelchen am Gehölzrand, in den Wurzelfilz von Ahorn gesetzt.
Das Photo vom 18.3. zeigt nur einen kleinen Ausschnitt von dem heutigen Bestand.
Da wird auch klar warum die Tütchen im Baumarkt selten mehr als nen Euro kosten  ;D

 9 
 am: 29. März 2017, 23:48:18 
Begonnen von realp - Letzter Beitrag von Dornroeschen
Die Bruchstelle des Rosmarins war genau unterhalb der grünen Zweige. Vielleicht überlegt er sich doch noch auszutreiben.
Ersatz gibt es nicht wirklich, er war 15 Jahre alt... die Uhr tickt...

 10 
 am: 29. März 2017, 23:44:42 
Begonnen von Feigen-Amigo - Letzter Beitrag von paulche
In der Türkei wurde der Genpool negativ entwickelt. Es werden Feigen in großem Stil angebaut, die befruchtet werden müssen. Diese Erbanlage gibt Bursa an ihre Sämlinge weiter. Leider haben auch die verwilderten Zwitter immer mehr diese Erbanlage. Deshalb verwende ich afghanische Samen zur Aufzucht von Sämlingen. Die haben auch eine bessere Winterhärte, da es in den Gebirgstälern des Hindukusch kälter als bei uns ist.

Seiten: [1] 2 3 ... 10
Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de