Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen. (Immanuel Kant)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
15. Oktober 2018, 11:16:45
Erweiterte Suche  
News: Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen. (Immanuel Kant)

Neuigkeiten:

|12|1| Wer Gott vertraut und Bretter klaut, der kriegt 'ne bill'ge Laube. (Staudo)

PflanzenSpezl - exklusive Obstgehölze
Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Lemonade-Zitronen  (Gelesen 908 mal)

jackie

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 313
  • Ich liebe dieses Forum!
Lemonade-Zitronen
« am: 23. Februar 2006, 01:46:27 »

ich hab auf dem Markt Lemonade gekauft das sind Zitrusfrüchte schmecken wie Zitronen nur überhaupt nicht sauer, sind ein bisschen grösser. Klar hab ich die Kerne aufgehoben. Kann man die Pflanzen und gibt das ordentliches Obst oder kann man Zitrus grundsätzlich nur vegetativ vermeheren?
Gespeichert

emma2412

  • Gast
Re:Lemonade-Zitronen
« Antwort #1 am: 23. Februar 2006, 02:31:24 »

Hallo, die Vermehrung durch gerne geht sicher auch, allerdings werden viele,viele Jahre vergehen, bis du da Früchte bekommst, denk ich mal ...
Mein Sohn hat das vor einigen Jahren mit Zitronen-und Orangenkernen versucht, in ca. drei Jahren sind die PFlanzen vielleicht 40 cm hoch geworden, von Früchten keine Spur. Dann wurden sie leider von meiner Katze eliminiert und ich habe keine weiteren Erfahrungswerte.

Viel Erfolg!
Gespeichert

jackie

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 313
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Lemonade-Zitronen
« Antwort #2 am: 27. Februar 2006, 01:24:06 »

die Wachstumsrate ist ja nicht gerade berauschend! Also tragen aufgepropfte Bäume nicht nur schneller sondern wachsen auch schneller.
Gespeichert

SuSa

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Re:Lemonade-Zitronen
« Antwort #3 am: 27. Februar 2006, 18:13:22 »

Hallo Jackie.
Das Anziehen von Zitrusfrüchten ist normalerweise kein Problem, sie keimen leicht und wachsen auch im Zimmer recht schön. Man sollte sich von selbstgezogenen Zitrusfrüchten allerdings keinen schnellen Fruchtertrag erwarten. Ich habe einen 20Jahre alten Zitronenbaum und einen ca. 10Jahre alten Orangenbaum, beide haben bis jetzt nie geblüht, obwohl sie ansonsten sehr schön sind. Natürlich gibt es Tricks, um die Bäume zum Blühen zu bewegen, aber da braucht man wohl ein wirklich gutes Händchen und viel viel Glück. Wenn du wirklich schnell und sicher Früchte haben möchtest, musst du wohl veredeln oder ein blühendes Bäumchen kaufen.
Liebe Grüße,
Susanne
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de