Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Werde ich auf Hörner genommen, sind diese mir stets willkommen. Das Horn in fester Hand gerät zum formidablen Turngerät. (Peter Graedel)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
31. Oktober 2020, 22:41:19
Erweiterte Suche  
News: Werde ich auf Hörner genommen, sind diese mir stets willkommen. Das Horn in fester Hand gerät zum formidablen Turngerät. (Peter Graedel)

Neuigkeiten:

|16|4|Wer sich in die Taxonomie begibt, kommt darin um! (pearl)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Tomatenstecklinge düngen?  (Gelesen 3592 mal)

Orchidee

  • Gast
Tomatenstecklinge düngen?
« am: 19. März 2006, 11:06:50 »

Hallo,
hab folgende Frage:
Meine tomatensetzlinge sind jetzt ca. 10 cm hoch und sitzen in Anzuchterde. Muss man die irgendwann düngen?

Oder erst wenn sie im Garten sitzen??

Gespeichert

lonesome

  • Gast
Re:Tomatenstecklinge düngen?
« Antwort #1 am: 19. März 2006, 17:29:34 »

wenn du wirklich anzuchterde meinst, würde ich sagen nein. die ist vorgedüngt. nur die sogenannte aussaaterde hat ganz wenig dünger (um die 100mg/l Stickstoff, Phosphat, Kalium). damit die ganz kleinen sämlinge nicht gleich ganz verschreckt werden.

anzuchterde hat mehr dünger drin, kann also die pflanzen schon versorgen.

das ist mein erkenntnisstand; vielleicht melden sich die experten zu diesem thema.

klaus-peter
Gespeichert

Orchidee

  • Gast
Re:Tomatenstecklinge düngen?
« Antwort #2 am: 19. März 2006, 18:36:58 »

Sorry hab mich falsch ausgedrückt. Ich habe Aussaaterde
und jetzt???
Gespeichert

Kartoffel

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 845
    • www.kraizschouschteschgaart.info
Re:Tomatenstecklinge düngen?
« Antwort #3 am: 19. März 2006, 18:41:17 »

hallo orchidee :D

hast schon in töpfe gepflanzt oder noch nicht? wenn nicht nimmst einfach eine stärker aufgedüngte Erde als bisher.. bis zum auspflanzen reicht das fast aus.
....falls schon getopt, kannst ja immer regelmässig mit flüssigdünger nachdüngen überhaupt kein problem...

lieben gruss
kartoffel :)
Gespeichert
"Am Ende werden diejenigen über die Welt regieren, welche sich die Macht über unser Saatgut angeeignet haben."
Zitat Gerhard Bohl
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de