Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich habe gerade einen Kopf an eine Kollegin verschenkt. 3 liegen noch im Kühlfach zuhause. (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. September 2020, 08:26:29
Erweiterte Suche  
News: Ich habe gerade einen Kopf an eine Kollegin verschenkt. 3 liegen noch im Kühlfach zuhause. (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|17|7|Stadtbäume sind die Straßenkinder des Waldes. :'( (dmks)

Partnerprogramm Markenbaumarkt 24
Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: Baum anstrahlen, aber wie?  (Gelesen 25261 mal)

Walda

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 133
  • Vorsicht, dieses Forum macht suechtig ;) !
    • Walda's Welt
Re:Baum anstrahlen, aber wie?
« Antwort #15 am: 07. April 2006, 19:33:30 »

Marco, Conrad gibt es in England nicht, muss ich mich mal anderweitig umschaun, denke mal ich krieg hier sicher auch irgendwo sowas. Unsere 100 Watt kosten um die £ 15, dass sind ca. 23 Euro, aber leider gehn sie auch schnell kaputt.
Danke dir fuer deinen Tipp.
Ach ja, sei froh das du deinen Ruecken nach dieser Arbeit *nicht* spuerst ;).

liebe Gruesse und schoenes Wochende
wuenscht Walda *die ihren Ruecken leider fast immer spuert :(*
Gespeichert
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de