Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Der echte Maso-Gärtner wirft sich nackt in die Brennnesseln. (Staudo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
14. August 2022, 07:42:50
Erweiterte Suche  
News: Der echte Maso-Gärtner wirft sich nackt in die Brennnesseln. (Staudo)

Neuigkeiten:

|22|7|Fahre nicht aus der Haut, wenn du kein Rückgrat hast.  (Stanislaw Jerzy Lec)

Seiten: 1 [2] 3   nach unten

Autor Thema: Probleme mit Salat u. Spinataussaat  (Gelesen 3452 mal)

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11806
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Probleme mit Salat u. Spinataussaat
« Antwort #15 am: 24. Februar 2022, 11:19:02 »

Ein paar Sekunden Vollmondnacht als Strahlendosis ist dafür vollkommen ausreichend.
So viel oder wenig kommt auch durch eine 5mm dicke Sandschicht wenn man damit abstreut.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Bambulko

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 222
Re: Probleme mit Salat u. Spinataussaat
« Antwort #16 am: 17. Mai 2022, 20:30:07 »

Was fehlt meinem Spinat?
Gespeichert

Conni

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6773
Re: Probleme mit Salat u. Spinataussaat
« Antwort #17 am: 18. Mai 2022, 07:30:59 »

Sonnenbrand an den weißen, nekrotischen Flächen auf der linken Bildseite? Und Blattläuse auf den Blattunterseiten der verkrüppelten Blätter? Auf der rechten Bildseite kann man nichts erkennen, weil es überbelichtet ist.
Gespeichert

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11806
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Probleme mit Salat u. Spinataussaat
« Antwort #18 am: 18. Mai 2022, 10:43:15 »

Ich würde eher auf Schabefraß durch Schnecken tippen.

Das er nicht vernünftig wächst liegt wahrscheinlich an zu viel Kohlenstoff im Boden, der legt den Stickstoff fest, der jetzt dem Spinat fehlt. Nach der Ernte, wenn die Mikroorganismen mit dem Stickstoff drin wieder absterben, wird er wieder frei, dann hat aber höchstens die Nachfolgekultur, also das was nach dem Spinat drauf kommt) was davon.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Bambulko

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 222
Re: Probleme mit Salat u. Spinataussaat
« Antwort #19 am: 18. Mai 2022, 21:24:13 »

Eine Schnecke habe ich in den Hochbeet noch nicht gesehen, aber ausschließen kann ich es natürlich nicht. Sonst fliegen da immer so kleine Fliegen rum.  Daneben steht übrigens der Pak Choi, an dem auch irgendwas frisst.
Gespeichert

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11806
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Probleme mit Salat u. Spinataussaat
« Antwort #20 am: 19. Mai 2022, 12:24:59 »

Schnecken kann man am besten entdecken, wenn man erst nach Sonnuntergang auf die Pirsch geht.

Das Tier auf dem letzten Foto ist eine geflügelte Blattlaus.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Zittergras

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 387
Re: Probleme mit Salat u. Spinataussaat
« Antwort #21 am: 19. Mai 2022, 12:31:36 »

@ Thuja thujon
Ich wollte nur vermelden, dass die Töpfchen-Vorzucht bei mir prima funktioniert hat! Ich habe schon 3x geerntet.  :)  Das werde ich wieder so machen. Danke für Deinen Rat!
Gespeichert
Alles Wahre ist einfach

Walt

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 322
  • Havelland 7a 50m ü NN
Re: Probleme mit Salat u. Spinataussaat
« Antwort #22 am: 19. Mai 2022, 12:43:18 »

Eine Schnecke habe ich in den Hochbeet noch nicht gesehen, ..., an dem auch irgendwas frisst.

Schau mal nach ob Du Asseln im Hochbeet hast? Ich hatte letztes Jahr ein Hochbeet gebaut und im Herbst und auch dieses Frühjahr massive Verluste durch Fraß. Schneckenkorn keine Abhilfe. Hatte dann an Vögel gedacht, die in der Dämmerung oder Nachts zum räubern kommen. Habe dann eine Frühbeetabdeckung gebaut die ich nur tagsüber geöffnet habe. Die im GWH vorgezogenen Pflänzchen wurden trotzdem teilweise innerhalb einer Nacht weggenagt. Dann gingen mir ein wenig die Ideen aus, bis ich die Massen an Asseln entdeckte. Von wegen Nützlinge - wenn die kein totes Pflanzenmaterial finden gehen die auch an frisches Gemüse. Seitdem ich die Krabbler mit Kieselgur ins Jenseits befördert habe, ist Ruhe und der Salat, die Radieschen und die Petersilie wachsen wie sie sollen.
Gespeichert
Schöne Grüße aus dem sandigen Havelland

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11806
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Probleme mit Salat u. Spinataussaat
« Antwort #23 am: 19. Mai 2022, 12:49:35 »

@ Thuja thujon
Ich wollte nur vermelden, dass die Töpfchen-Vorzucht bei mir prima funktioniert hat! Ich habe schon 3x geerntet.  :)  Das werde ich wieder so machen. Danke für Deinen Rat!
Super, danke für die Rückmeldung.
Hier wird es jetzt langsam zu warm für Spinat und in den diversen Anzuchtdingsbumsens sind jetzt vom Salat nur noch die Sommersorten.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Bambulko

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 222
Re: Probleme mit Salat u. Spinataussaat
« Antwort #24 am: 02. Juni 2022, 19:33:08 »

Geht der Spinat gerade in die Blüte? Kann man den jetzt noch schnell ernten, oder ist das schon zu spät?
Gespeichert

ringelnatz

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 935
Re: Probleme mit Salat u. Spinataussaat
« Antwort #25 am: 02. Juni 2022, 22:56:38 »

ja, ja, nein.
Bzgl. zu spät: es schmeckt halt irgendwann nicht mehr so gut, holzig..also irgendwas zum verwerten findet sich immer noch!
Gespeichert

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11806
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Probleme mit Salat u. Spinataussaat
« Antwort #26 am: 03. Juni 2022, 10:18:19 »

zum mal schnell durch die Pfanne rühren mit Knobi, Tomate und Nudeln ist der noch ok.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Bambulko

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 222
Re: Probleme mit Salat u. Spinataussaat
« Antwort #27 am: 03. Juni 2022, 13:20:50 »

Danke. Dann werde ich ihn Mal ernten.
Gespeichert

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11806
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Probleme mit Salat u. Spinataussaat
« Antwort #28 am: 12. Juni 2022, 10:37:10 »

Ich habe am 5.Juni die Schlechtwetterperiode genutzt und Salat ausgesät.
An Tag 3 waren 17 Keimlinge sichtbar, Tag 4 67, Tag 5 76 und an Tag 6 77 von 77.
So macht das Spaß. Sorte war Hawking, einmal nach dem säen überbraust und anschließend Regengeschützt auf der schattigen Terrasse aufgestellt. An Tag 4 in die Sonne gestellt und an Tag 5 kurz übersprüht um die jungen Keimlinge nicht mit der Gießkanne zu verschütten.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6489
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475müM 🎯 M/M/B
Re: Probleme mit Salat u. Spinataussaat
« Antwort #29 am: 12. Juni 2022, 11:04:25 »

 :) 👍
So macht aussäen Spass.

... Salat ausgesät.
an Tag 6 77 von 77.
« Letzte Änderung: 12. Juni 2022, 11:06:20 von Natternkopf »
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌
Seiten: 1 [2] 3   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de