Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Soviele Gehege wie ich für die Männer brauche, kann ich bald nicht mehr im Garten unter bringen. (Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
28. Oktober 2020, 13:15:51
Erweiterte Suche  
News: Soviele Gehege wie ich für die Männer brauche, kann ich bald nicht mehr im Garten unter bringen. (Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|30|12|Essen ist ein Bedürfnis, genießen ist eine Kunst. (François VI. Duc de La Rochefoucauld)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Wer kennt diese Tomatensorten?  (Gelesen 2487 mal)

anja1411

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 271
Wer kennt diese Tomatensorten?
« am: 07. April 2006, 21:02:36 »

Hallo :)
wer kann mir bitte helfen und mir einige kleine Infos zu den folgenden Toamtensorten geben? Also sprich: Buschtomate, Fleischtomate, Cocktailtomate evt Farbe.
Pulsa Ruby
Berner Rose
Olivrose
Budenovka

Vielen Dank und liebe Grüsse
ANJA
Gespeichert

Luna

  • Gast
Re:Wer kennt diese Tomatensorten?
« Antwort #1 am: 07. April 2006, 21:19:42 »

Guten Abend anja1411

Ich kenne nur die Berner Rose, es ist eine alte Sorte, sie ist leicht rosa, hat einen sehr guten Geschmack (nicht sauer) und große runde Früchte
Gespeichert

pocoloco

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1808
  • Ich liebe alles, was im Garten eßbar ist.
Re:Wer kennt diese Tomatensorten?
« Antwort #2 am: 07. April 2006, 22:30:56 »

Pulsa Ruby
Berner Rose
Olivrose
Budenovka
Hallo Anja,
die Budenovka hatte ich im letzten Jahr selber, als gekaufte Pflanze vom Kiekeberg, nur hieß sie bei mir Budenewka. Meine Erinnerung ist leider etwas verblaßt, was mir aber aufgefallen war, daß sie sich rundum als recht anfällig zeigte, was aber noch nichts heißen muß. Geschmacklich war sie gut, aber auch nicht die Granate. Aber es kann für jeden eben auch nur eine Beste geben. :D Bei Herrn Kraft http://www.reinhard-kraft.de/ kannst Du eine Sorte: 7109 "Budjanowka: Rosarot, herzförmig, länger als 403, wohlschmeckend" finden, warscheinlich findet sich in der Fotogalerie auch ein Foto, schau einfach mal. Ich werde sie in diesem Jahr noch einmal anbauen, dieses Mal mit einem Sortenbuch und einem Bleistift bewehrt. ;D.
Nach den Berner Rosen mußt Du einfah mal die einschlägigen Seiten durchschauen, die finden sich fast überall, notfalls hier: http://www.andreas-maschke.de/zier_nutzpflanzen/liste/Liste06.html.
Gespeichert
Wer Rechtschreibefehler findet, darf sie gerne behalten.

Huschdegutzje

  • Gast
Re:Wer kennt diese Tomatensorten?
« Antwort #3 am: 08. April 2006, 01:12:02 »

Hallo Anja 1411
Deine Tomatenbezeichungen sind nicht ganz korrekt
Olivrose nennt sich eigentlich Olirose
von einer Pulsa Ruby habe ich noch nichts gehört, findet sich auch nichts bei Google.

Hier Beschreibungen zu zwei von deinen Sorten:

Olirose",
eine Stabtomate, mit herrlich himbeerrot gefärbten, ovalen, mittelgroßen bis "normal" großen Früchten. Die Früchte schmecken sehr aromatisch, leicht süß und sind zart schmelzend, man könnte sogar "cremig" sagen.

Berner Rosen'
Reichtragende Stabtomate mit fleischigen, sehr aromatischen Früchten (bis 450g), die eine interessante violett-rosa Farbe haben. Alte schweizer Sorte. Braucht länger zum Reifen, bringt aber guten Ertrag.
*BernerRosen wird bis 2 Meter hoch

Gruß Karin
Gespeichert

falbamine

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 109
  • Ich liebe dieses Forum!
« Letzte Änderung: 08. April 2006, 13:43:18 von falbamine »
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de