Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Den Namen des Rechtes würde man nicht kennen, wenn es das Unrecht nicht gäbe.  (Heraklit)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. Juni 2024, 00:14:23
Erweiterte Suche  
News: Den Namen des Rechtes würde man nicht kennen, wenn es das Unrecht nicht gäbe.  (Heraklit)

Neuigkeiten:

|22|5|Toleranz ist der Verdacht, dass der andere Recht hat. (Kurt Tucholsky, 1890-1935)

Seiten: 1 ... 109 110 [111] 112 113 ... 115   nach unten

Autor Thema: Pulsatilla  (Gelesen 239108 mal)

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10487
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re: Pulsatilla
« Antwort #1650 am: 04. April 2024, 17:21:24 »

Bei mir sind aus vier Pflanzen in vier Jahren 24 geworden... das ist also so nicht erwartbar? Dann dehne ich die Pflanzung aus, mal schauen, ob das anderswo im Garten auch klappt. Sie stehen im kleinen Steingarten vorm Haus, für den ihr mich recht umfangreich beraten habt.
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18514
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Pulsatilla
« Antwort #1651 am: 04. April 2024, 21:12:58 »

Der perfekte Standort, den Du ihnen bietest, erklärt es vermutlich. Spalten und Steinmulch, die perfekten Keimbetten für Küchenschellen. Und rundum freies Feld. Das sieht toll aus, Katrin.  :D

Ich habe den Eindruck, dass die jungen Sämlinge einen ziemlich ausgeglichenen Wasserhaushalt bzw. sogar eine stabil gute Wasserversorgung brauchen, was man bei den hiesigen Wildstandorten nicht erwarten würde. Spalten und mit Kies gemulchte Flächen bieten im Untergrund meistens einen gut frischen bis feuchten Wurzelraum und auch ein in den Temperaturen ausgeglichenes Bodenmilieu.
Gespeichert

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22182
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Pulsatilla
« Antwort #1652 am: 04. April 2024, 21:33:11 »

Bei mir finden sich die Sämlinge vorzugsweise in den großen, gut gewässerten Kübeln auf der Terrasse (Oleander, Zierapfel). Vermutlich von Ameisen dort hin transportiert?
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

chlflowers

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1607
  • Ich bin gartensüchtig!
Re: Pulsatilla
« Antwort #1653 am: 04. April 2024, 22:22:18 »

Bei den Samenpuscheln reicht doch ein leichter Windhauch, um sie in die entsprechende Richtung
zu tragen  ;).
Gespeichert
Versuchungen bekämpft man am besten mit Geldmangel und Rheumatismus. Joachim Ringelnatz (1883 - 1934)
Hilft aber nicht bei Schneeglöckchen!

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10487
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re: Pulsatilla
« Antwort #1654 am: 05. April 2024, 09:25:33 »

Ich habe gestern nochmal genau geschaut: Es sind auch mindestens 15 kleine Sämlinge zu finden... die keimen hier wirklich gut. Am besten konkurrenzlos direkt an Steinen - da hast du sicher Recht, lerchenzorn, sie brauchen bestimmt zu Beginn etwas mehr Feuchtigkeit -, aber auch im verdichteten lehmigen Beet gegenüber, mitten in einem Veilchen  ???. Vermutlich kommen immer ein paar durch, wenn es genug Samen gibt, ich schneide die hübschen Samenstände ja nicht ab.

Ich vermute, am wichtigsten ist der freie Stand.
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22182
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Pulsatilla
« Antwort #1655 am: 05. April 2024, 09:36:14 »

Bei den Samenpuscheln reicht doch ein leichter Windhauch, um sie in die entsprechende Richtung
zu tragen  ;).
Möglich, sie müssten aber ein gutes Stück bergauf. In entgegengesetzter Richtung finden sich keine Sämlinge.
Und wir haben immr wieder Ameisen in den Kübeln, deshalb meine Überlegung.
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9090
Re: Pulsatilla
« Antwort #1656 am: 05. April 2024, 17:35:13 »

Hier fangen sie auch an
Gespeichert
If you want to keep a plant, give it away

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9090
Re: Pulsatilla
« Antwort #1657 am: 05. April 2024, 17:35:53 »

Sämling, der wird wohl noch puscheliger
Gespeichert
If you want to keep a plant, give it away

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9090
Re: Pulsatilla
« Antwort #1658 am: 05. April 2024, 17:37:36 »

Schaut heute leider nach unten
Gespeichert
If you want to keep a plant, give it away

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1193
Re: Pulsatilla
« Antwort #1659 am: 05. April 2024, 17:48:55 »

Einer schöner als der andere  :D
Gespeichert
"Patriotismus, Vaterlandsliebe also, fand ich stets zum Kotzen. Ich wusste mit Deutschland nichts anzufangen und weiß es bis heute nicht.“ (R. Habeck, 'Die Grünen',Vizekanzler)
„Die Leute werden endlich Abschied nehmen von der Illusion, Deutschland gehöre den Deutschen.“ Çigdem Akkaya, 'Die Grünen'

Miss.Willmott

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 913
Re: Pulsatilla
« Antwort #1660 am: 05. April 2024, 18:24:41 »

Dem kann ich mich nur anschließen! Herrliche Blüten und wundervolle Farbtöne!
Gespeichert
Auch ein kleiner Garten ist eine endlose Aufgabe.

Karl Foerster

Konstantina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1929
Re: Pulsatilla
« Antwort #1661 am: 05. April 2024, 18:26:17 »

Da schließe ich mich an. Wunderschöne Geschöpfe.
Meine Kleine ist zweite Versuch hier Pulsatilla anzusiedeln
Gespeichert

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17675
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Pulsatilla
« Antwort #1662 am: 05. April 2024, 21:54:11 »

Die Farben von Ulrichs Pflanzen sind toll! :D
Sind das solche die als 'Papageno' gehandelt werden oder haben sie Namen?

Hier stelle ich fest, dass irgend jemand die Knospen aus den Pflanzen beißt. Wer macht so etwas?
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

foxy

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2682
  • Oberösterreich 6b, 450m üM
Re: Pulsatilla
« Antwort #1663 am: 06. April 2024, 12:22:52 »

Da kann ich Katrin und lerchenzorn nur beipflichten. In meinem Kiesbeet wird jedes Jahr ein paar cm Splitt als Mulch aufgetragen. Der Mutterboden besteht aus speckigem Lehm. Keimlinge hab ich jedes Jahr.
Gespeichert

Immer-grün

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1031
  • Verwilderungsgärtnerin 8a/ 7b und 7b
Re: Pulsatilla
« Antwort #1664 am: 06. April 2024, 18:50:10 »

In Ermangelung eines Kiesbeets werde ich es mal im Kies auf Vlies versuchen. Der einzige Ort, wo sie hier ohne gross Konkurrenz wachsen könnten.
Ausser im grösseren Kübel. Die Weisse ist heute aufgeblüht und hat letztes Jahr eine Kollegin zugesellt bekommen. ( Wo eine geht gehen ja auch zwei.;))
Gespeichert
Einatmen, Ausatmen, Lächeln
Seiten: 1 ... 109 110 [111] 112 113 ... 115   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de