Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich habe gerade einen Kopf an eine Kollegin verschenkt. 3 liegen noch im Kühlfach zuhause. (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. September 2017, 11:40:18
Erweiterte Suche  
News: Ich habe gerade einen Kopf an eine Kollegin verschenkt. 3 liegen noch im Kühlfach zuhause. (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|19|1|die einzig wahre irrenhauszentrale ist hier. (zwerggarten)

Sommerblühende Phlox-Cultivare: Komplette Checkliste
Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Hilfe, die neue Hosta ist krank!  (Gelesen 547 mal)

Dogwood

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 426
Hilfe, die neue Hosta ist krank!
« am: 20. Mai 2006, 19:59:16 »

Hallo,

ich habe gleich noch eine Frage... vor 14 Tagen habe ich einen Hosta-Neuzugang gehabt, Blue Angel, im Topf gepflanzt. Und jetzt macht sie rot-braune Punkte und Flecken :'( (siehe Foto). Ich habe mich auch schon auf der Hosta-Seite von Elfriede herumgetrieben (schon das zweite Juwel von Forumsmitgliedern neben der Geranium-Seite, das ich entdecke. Sind da noch mehr solcher Perlen?) und komme auf die Verdachtsdiagnose Botrytis. Und es war kein Exemplar aus dem Baumarkt.

Jetzt weiß ich nicht, was tun - ganze Hosta in den Müll, samt Topf? Oder einzelne befallene Blätter entfernen? Ich fürchte aber, da sind dann bald nicht mehr viele übrig, überlebt sie das? Falls es vernünftige Erfolgsaussichten gibt, würde ich ja notfalls auch losziehen und ein Fungizid erstehen, notfalls.
Bitte gebt mir einen schlauen Rat :-\

Danke, dogwood
Gespeichert

cimicifuga

  • Gast
Re:Hilfe, die neue Hosta ist krank!
« Antwort #1 am: 20. Mai 2006, 20:08:05 »

hab ich auch manchmal - ignorieren.
Gespeichert

Dogwood

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 426
Re:Hilfe, die neue Hosta ist krank!
« Antwort #2 am: 20. Mai 2006, 20:12:11 »

Im Ernst :D? Wirklich :D? Passiert nix? Super :D! Danke!
Gespeichert

Christiane

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1365
  • Carpe diem!
Re:Hilfe, die neue Hosta ist krank!
« Antwort #3 am: 21. Mai 2006, 18:55:50 »

Wenn es nur einzelne Blätter sind, würde ich vorsorglich die befallenen Blätter entfernen. Aber nur, wenn noch genug gesunde Blätter übrig bleiben.

LG
Christiane
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de