Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.  (Bertolt Brecht)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
08. Juli 2020, 07:06:17
Erweiterte Suche  
News: Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.  (Bertolt Brecht)

Neuigkeiten:

|26|4|Entlastet das Gesundheitswesen und näht aus Stoffresten Mund-Nasen-Masken Hier gibt es eine Anleitung dazu.     :)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Gärten/Gärtnereien in Zeeland  (Gelesen 3470 mal)

Wattemaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1500
  • Ich liebe dieses Forum!
Gärten/Gärtnereien in Zeeland
« am: 31. Mai 2006, 07:45:36 »

Vom 8.-11. Juni fahren wir nach Zeeland, um dort offene Gärten zu besichtigen. Habt ihr noch besondere Tips, welchen Garten man unbedingt ansehen sollte oder welche Gärtnerei besonders gut sortiert ist?
Gespeichert

Frank

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8561
  • Der echte Cowboy aus der Rureifel
Re:Gärten/Gärtnereien in Zeeland
« Antwort #1 am: 31. Mai 2006, 09:49:22 »

Tolle Reise, Wattemaus.

Ich linke mal für den ersten Bedarf zum Nachbarforum für allgemeine Hinweise und Beschreibungen ... !

Gärten NL und B

und hier allgemein mit neuen Daten:

Tuinen an de Kust

Insbesondere schön sind:

Bevelands Tuinen

t Hof Overwellingen

Was Gärtnereien angeht (kein Gemüse ;D ), so kann ich den

Zeeuwse Rozentuin
 
und

Eleonore de Koning

empfehlen.

LG Frank
Gespeichert
"May your character not be a writing upon the sand, but an inscription upon the Rock" (Charles Spurgeon)

Mrs.Alchemilla

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2448
  • nördlicher Westerwald 7b
Re:Gärten/Gärtnereien in Zeeland
« Antwort #2 am: 20. Juli 2014, 06:46:09 »

Moin,

ich greife diesen alten Faden mal wieder auf, obwohl bzw. gerade weil die Links teilweise nicht mehr aktuell sind.

Wir fahren im August 2 Wochen nach Zeeland (Walcheren, Nähe Domburg). Nicht die optimale Garten-Besichtigungs-Zeit, trotzdem meine Frage: gibt es einen Garten / Gärtnerei, die ihr mir dringend empfehlen könnt? Hier
tuinen an de kust habe ich die letzten Jahre immer einen Garten im Urlaub geschafft, das hat sich durchaus gelohnt :D .

An den Garten Deferme hatte ich auch schon gedacht, liegt ja am Weg, aber der Reisetag ist der Freitag, geöffnet Sonntags...

Dies Jahr steht auf jeden Fall Esveld auf dem Programm. Und was noch?...
Ich hoffe trotz der Jahreszeit auf ein paar Ideen und Anregungen von euch ;)

« Letzte Änderung: 20. Juli 2014, 06:47:26 von Mrs.Alchemilla »
Gespeichert
Lieben Gruß

Leben allein genügt nicht, sagte der Schmetterling, Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man auch haben. (H.C. Andersen)

Frank

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8561
  • Der echte Cowboy aus der Rureifel
Re:Gärten/Gärtnereien in Zeeland
« Antwort #3 am: 20. Juli 2014, 07:00:46 »

Grundsätzlich lohnt es sich immer die Gartenbesitzer zu kontaktieren - sehr viele sind sehr aufgeschlossen im wahrsten Sinne des Wortes. Also frage bei normal bekannten Adressen auch so mal außerhalb der Oeffnungszeiten an.

Wie ist es mit dem Ferdinandushof und Laura Dingemans!

Der Mesenhof ist auch sehr nett auf dem Weg nach Zeeland.

http://www.mesenhof.nl

LG Frank
Gespeichert
"May your character not be a writing upon the sand, but an inscription upon the Rock" (Charles Spurgeon)

Mrs.Alchemilla

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2448
  • nördlicher Westerwald 7b
Re:Gärten/Gärtnereien in Zeeland
« Antwort #4 am: 21. Juli 2014, 05:54:29 »

Danke für die Tipps Frank! Einfach die Leute anszusprechen ist sicher noch eine gute Idee, zumindest die Niederländer habe ich da wirklich immer als sehr offen erlebt.
Auf der Open-Tuin-seite habe ich gestern noch diesen Link von De Praet Tuin gefunden, das sieht ganz lohnenswert aus. Könnte man evtl. noch mit De Zeeuwse Rozentuin verbinden.
Außerdem sehr hilfreich diese Links von Gärten /Gärtnereien im näheren Umfeld.
Da werde ich noch mal näher durchstöbern.

Lieber ist mir grundsätzlich etwas vor Ort, mit den Kids auf der An-/Abfahrtstour noch Gartenbesichtigungen zu machen könnte schwierig werden, auch wenn sie grundsätzlich offen für so was sind...
« Letzte Änderung: 21. Juli 2014, 05:55:45 von Mrs.Alchemilla »
Gespeichert
Lieben Gruß

Leben allein genügt nicht, sagte der Schmetterling, Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man auch haben. (H.C. Andersen)
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de