Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Jede einstellige Niederlage ist ein Sieg. (Kolibri)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
27. November 2022, 12:37:10
Erweiterte Suche  
News: Jede einstellige Niederlage ist ein Sieg. (Kolibri)

Neuigkeiten:

|3|3| Aber, wer die normalen Schneeglöckchen nicht ehrt, ist keine der Sorten wert. 8) ;) (neo)

Seiten: 1 ... 124 125 [126] 127 128 ... 130   nach unten

Autor Thema: Bartlose Iris  (Gelesen 177397 mal)

planthill

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2919
Re: Bartlose Iris
« Antwort #1875 am: 10. Juni 2022, 08:58:08 »


Iris chrysographes ...
lässt sich nicht gern fotografieren
« Letzte Änderung: 10. Juni 2022, 09:01:55 von planthill »
Gespeichert
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!

planthill

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2919
Re: Bartlose Iris
« Antwort #1876 am: 10. Juni 2022, 09:05:02 »

wer bei der Bestellung von ROCCAPINA einen BERLIN TIGER erhalten hat,
möge sich bitte an die Bezugsquelle wenden, damit die Verwechselung behoben werden kann

die Info hier im Forum erfolgt auf Bitte der Tambergs
Gespeichert
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!

planthill

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2919
Re: Bartlose Iris
« Antwort #1877 am: 10. Juni 2022, 09:11:14 »

VASILIJ ALFEROV überzeugt in diesem Jahr wirklich auch durch Blütenreichtum
Farbe und Form stimmten ja stets ;)
Gespeichert
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 16560
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Bartlose Iris
« Antwort #1878 am: 10. Juni 2022, 09:18:32 »

Ich habe heute eine Holunder Schwertlilie (iris sambucina) bekommen, blüht (noch) nicht. Wenn ich das Foto richtig deute gehört sie doch zu den bartlosen?

Iris sambucina (Iris x sambucina) gehört zur Verwandtschaft von Iris germanica, ist also eine barbata-Sippe.

Die Enzyklopädie der American Iris Society führt Iris sambucina in einer eigenen Seite, schreibt aber, dass es sich bei den unter diesem Namen kultivierten Pflanzen um verschiedene Herkünfte handeln kann.

Botanisch wird die Sippe heute unter Iris germanica erfasst.
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40547
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Bartlose Iris
« Antwort #1879 am: 10. Juni 2022, 12:19:42 »

na ja, Botaniker, die dort botanisieren, wo die Pflanzen vorkommen, sehen das sehr anders.
.
Sebald, Seybold, Philippi, Wörz schreiben so: Iris sambucina agg. Artengruppe Holunder-Schwertlilie.
.
"Das Aggregat umfasst im Gebiet die Sippen Iris sambucina L. 1759 und Iris squalens L. 1759. Beide sind alte Bastardformen von Iris pallida Lamarck 1789 und Iris variegata."
.
Die Bastardformen von Iris pallida und Iris variegata sind die Grundlage unserer Garten-Schwertlilien. Iris Sambucina ist also ein Vorläufer unserer vielen Sorten. Ich schreibe das Taxon mit einem Gruppennamen. Was unter Gärtnern getauscht und in Gärtnereien erhältlich ist muss von Pflanzen unterschieden werden, die an natürlichen Vorkommen beschrieben sind.
.
Iris germanica agg. ist steril und keine der vielen Varianten hat zur Züchtung beigetragen.
.
Es gibt keine barbata-Sippen.  ;) ;D
« Letzte Änderung: 10. Juni 2022, 12:33:29 von pearl »
Gespeichert
If "woke" is the opposite of "fascist", I am superwoke, megawoke, McWoke, fentuckyried-woke, woke-a-holic, wokerino, wokity, wokity WOKE

Iris-Freundin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1165
Re: Bartlose Iris
« Antwort #1880 am: 10. Juni 2022, 22:22:43 »

Iris ensata
Gespeichert
Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen.  Oscar Wilde

Iris-Freundin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1165
Re: Bartlose Iris
« Antwort #1881 am: 10. Juni 2022, 22:23:16 »

noch eine
Gespeichert
Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen.  Oscar Wilde

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2048
Re: Bartlose Iris
« Antwort #1882 am: 10. Juni 2022, 22:45:36 »

Ich habe heute eine Holunder Schwertlilie (iris sambucina) bekommen, blüht (noch) nicht. Wenn ich das Foto richtig deute gehört sie doch zu den bartlosen?

Iris sambucina (Iris x sambucina) gehört zur Verwandtschaft von Iris germanica, ist also eine barbata-Sippe.

Die Enzyklopädie der American Iris Society führt Iris sambucina in einer eigenen Seite, schreibt aber, dass es sich bei den unter diesem Namen kultivierten Pflanzen um verschiedene Herkünfte handeln kann.

Botanisch wird die Sippe heute unter Iris germanica erfasst.
Danke für den Link zur American Iris Society. Das ist ja eine interessante Wissenschaft für sich! Bin gespannt, was da nächstes Jahr hoffentlich blüht.
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

Scabiosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6912
Re: Bartlose Iris
« Antwort #1883 am: 10. Juni 2022, 23:12:41 »

Eine ausgesprochen spät blühende Iris sibirica ist die reinweiße 'Gull's Wing' (William McGarvey 1988). Sie hat hier einige Jahre gebraucht, um sich zu etablieren. Inzwischen blüht sie aber zuverlässig mit ihren anmutigen, schön geformten Blüten.
.
Gespeichert

Irisfool

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5592
  • Nur Fledermäuse lassen sich lange hängen
    • Welcome bij Irisfool
Re: Bartlose Iris
« Antwort #1884 am: 11. Juni 2022, 05:23:32 »

Stimmt, ist die Letzte die auch hier blüht und endlich einen schönen Horst gemacht hat.😊
Gespeichert
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein,wie Andere mich haben wollen.

Jörg Wetzel

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 106
Re: Bartlose Iris
« Antwort #1885 am: 11. Juni 2022, 06:41:39 »

Sehr schöne Bilder habt ihr reingestellt.
 :)
Iris sibirica Miss Apple
Gespeichert

Jörg Wetzel

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 106
Re: Bartlose Iris
« Antwort #1886 am: 11. Juni 2022, 06:43:15 »

Iris sibirica Lavender Landscape
Gespeichert

Jörg Wetzel

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 106
Re: Bartlose Iris
« Antwort #1887 am: 11. Juni 2022, 06:44:39 »

Iris sibirica How Audacious
Gespeichert

Jörg Wetzel

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 106
Re: Bartlose Iris
« Antwort #1888 am: 11. Juni 2022, 06:46:24 »

Iris sibirica Höhenflug
Gespeichert

Jörg Wetzel

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 106
Re: Bartlose Iris
« Antwort #1889 am: 11. Juni 2022, 06:48:02 »

Iris sibirica Sibirische Nacht
Gespeichert
Seiten: 1 ... 124 125 [126] 127 128 ... 130   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de