Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Reden ist das eine, manchmal ist auch zuhören angebracht. Und Reden wie auch Zuhören nutzt sowieso nichts, wenn man nicht imstande ist zu verstehen. (celli)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. Juni 2018, 05:20:11
Erweiterte Suche  
News: Reden ist das eine, manchmal ist auch zuhören angebracht. Und Reden wie auch Zuhören nutzt sowieso nichts, wenn man nicht imstande ist zu verstehen. (celli)

Neuigkeiten:

|11|3|Dreht Rosamunde völlig ab, bringt das die Adminstrationshandbuch früh ins Grab.

Seiten: 1 2 3 [4]   nach unten

Autor Thema: bilder hochladen  (Gelesen 2877 mal)

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30357
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: bilder hochladen
« Antwort #45 am: 12. Juni 2018, 15:46:21 »

das letztere ja, aber du kannst unverkleinerte Bilder hochladen, das macht die neue Software jetzt selbständig, das Verkleinern.
Gespeichert
Blüten fallen ohne Anhaften, und Gräser wachsen ohne Aversion.

Zen Meister Dogen

Schantalle

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1848
  • NRW | Kölner Bucht | 8a
Re: bilder hochladen
« Antwort #46 am: 12. Juni 2018, 18:08:28 »

Hi Ingeborg,
ich mache mal das Radio Eriwan:  ;D


Im Prinzip richtig, aber mit Ergänzung und zwei aber:
wenn ich ein Bild groß im Beitrag zeigen will
- ändere ich die Bildgröße bei mir auf max 600 px Breite
Nur wenn ich nicht will, dass die Forumssoftware mein Bild automatisch verkleinert (bei hochwertigen Aufnahmen, wie in Reiseberichten oder Naturfotografie-Threads, durchaus von Bedeutung) verkleinere und nachbearbeite ich vorher selbst. Dann greift die Forum-SW es nicht an.
aber das Maximum sind nicht 600, sondern 800px und 300kB.

Sonst s. pearls Beitrag :D

Zitat
- erstelle den Beitrag und hänge das Bild an
- klicke dann im Beitrag auf den Thumbnail des Anhangs
- kopiere die Adresse
- füge mit [ I M G ] http...Adresse..IMAGE  [ / I M G ] Die Adresse ein
- lösche dann den Dateianhang
und gut is
Schon richtig,
aber man muss unbedingt zwischen "Datei anhängen" (Beispiel) und "Bild aus privatem Album einfügen" (Beispiel) unterscheiden:
Den Anhang kannst Du nicht löschen, dann sind beide Größen futsch.
Den Thumbnail eines Galerie-Bildes kannst Du löschen, weil das Original nach wie vor in Deinem Album bleibt.

PS. Von Forum-Software automatisch verkleinert werden sowohl Galerie- als auch Anhang-Bilder
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30357
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: bilder hochladen
« Antwort #47 am: 12. Juni 2018, 18:47:45 »

wieder was gelernt! Wenn ich also Bilder mit einer Nikon Spiegelreflex D irgendwas machen würde und Ehrgeiz in der Technik hätte, dann würde ich vorher verkleinern.

Dass bei angehängten Bildern auch das [img ][/img ] futsch ist, ist der Grund, warum Hausgeist den Anhang immer dran lässt. Warum er das Bild des Anhangs im Beitrag einbindet ist eine Frage, die ich ihm nicht stelle, muss er selber wissen.
Gespeichert
Blüten fallen ohne Anhaften, und Gräser wachsen ohne Aversion.

Zen Meister Dogen

Schantalle

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1848
  • NRW | Kölner Bucht | 8a
Re: bilder hochladen
« Antwort #48 am: 12. Juni 2018, 18:52:53 »

Das Bild soll ohne Klicken groß sein und so geht es wohl viel schneller als via Galerie. Und bei der Menge, die uns HG zu fotografieren hat, ergeben sogar addierte Minuten in einem Monat eine beachtliche Zeitersparnis  ;D ;D  :P
« Letzte Änderung: 13. Juni 2018, 07:13:17 von Schantalle »
Gespeichert

Ingeborg

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1083
  • Il faut cultiver notre jardin!
Re: bilder hochladen
« Antwort #49 am: 12. Juni 2018, 18:54:26 »

... Warum er das Bild des Anhangs im Beitrag einbindet ...

also ich habe das in diesem Fall gemacht weil es in dem Thread ja um die Darstellung der Sorten geht und da könnte es lästig sein jedesmal den Thumb anklicken zu müssen. In diesem fall würde ich gerne auf den Thumb verzichten aber dann ist ja auch das eingefügte Bild weg wie wir gerade gelesen haben.

Natürlich könnte man alternativ alle Bilder in die Galerie stellen und dann sogar mehrere Bilder in einem Beitrag zeigen. Mal sehen wann ich Bock habe mich mit der Methode zu beschäftigen.

Gespeichert

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1788
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
Re: bilder hochladen
« Antwort #50 am: 12. Juni 2018, 19:09:27 »

Bilder anhängen und dann in voller Größe einbinden ist eigentlich recht geschickt, weil's eben schnell geht und der Betrachter nicht noch extra das Thumbnail anklicken muss. Andererseits ist es irgendwie auch nervig, für jedes Bild einen neuen Beitrag zu schreiben, Mehrfachanhänge sind hier ja deaktiviert (die Forensoftware würde das durchaus unterstützen).

Letztlich ist jegliche Methode immer ein Kompromiss mit seinen Vor- und Nachteilen, Anhänge und Galerie sind zwar "löschsicherer", weil man nicht auf externe Anbieter angewiesen ist, aber beide unkomfortabel zu bedienen. Bei einem Bilderhoster kann ich gleich einen ganzen Schwung von Bildern hochladen und bekomme den Code zum Einbinden in die Beiträge direkt angezeigt.

Ob nun Thumbnails oder Vollbilder besser sind, daran scheiden sich auch die Geister. Für Leute, die mit Handy und Co. unterwegs sind, sind kleine Vorschaubilder sicher ein Segen, für alle anderen bedeutet es mehr Klickarbeit, wenn sie sich ohnehin alle Aufnahmen im Detail anschauen wollen. Seriöse Neulinge nervt es, dass sie keine Links setzen dürfen, usw. usf. Man muss halt eine Methode finden, mit der man gut leben kann, je nach Anspruch, Bequemlichkeit und Können wird sich da jeder für etwas anderes entscheiden.
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30357
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: bilder hochladen
« Antwort #51 am: 12. Juni 2018, 21:57:53 »

nach langer Zeit habe ich wieder Bilder in die Galerie hochgeladen. Es ist komfortabler geworden und lohnt sich dann, wenn man eine Serie zeigen will, die Bilder nebeneinander wirken sollen.

Trotzdem hänge ich Bilder an. Aber ich binde sie nur bei fremden Beiträgen, die ich zitiere, ein, wenn sie mir extrem gut gefallen und ich die Aufmerksamkeit darauf lenken möchte, was hier an Erstaunlichen zusammen kommt.
Gespeichert
Blüten fallen ohne Anhaften, und Gräser wachsen ohne Aversion.

Zen Meister Dogen

Schantalle

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1848
  • NRW | Kölner Bucht | 8a
Re: bilder hochladen
« Antwort #52 am: 13. Juni 2018, 07:12:31 »

nach langer Zeit habe ich wieder Bilder in die Galerie hochgeladen. Es ist komfortabler geworden und lohnt sich dann, wenn man eine Serie zeigen will, die Bilder nebeneinander wirken sollen.
Genau! Und/oder wenn es um Bilder geht, auf die man – wie bei Ingeborgs Lavendel – ggf. gerne wieder zurückgreifen und sie dafür schnell wiederfinden möchte.
Gespeichert

Zausel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3186
    • (... )
Re: Bilder hochladen
« Antwort #53 am: 14. Juni 2018, 14:23:16 »

...
- lösche dann den Dateianhang
und gut is
...
;D
Versuch macht kluch.

Anfrage an Sender Eriwan: gibt es in der neuen Forensoftware die Möglichkeit wie in der alten, angehängte Bilder anzeigen zu lassen und sie gegebenenfalls in die Galerie zu übernehmen?
« Letzte Änderung: 14. Juni 2018, 15:38:36 von Zausel »
Gespeichert
Weck Lüd sünd klauk, un weck sünd daesig, un weck, dei sünd wat aewernäsig.
Lat`t ehr spijöken. Kinnings lat`t! De Klock hett lürrt. De Häkt is fat`t!
(Hechtsage Teterow: Hechtbrunnen)

Schantalle

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1848
  • NRW | Kölner Bucht | 8a
Re: bilder hochladen
« Antwort #54 am: 14. Juni 2018, 15:18:36 »

Anfrage an Sender Eriwan: gibt es in der neuen Forensoftware die Möglichkeit wie in der alten, angehängte Bilder anzeigen zu lassen und sie gegebenenfalls in die Galerie zu übernehmen?

ոչ թե իրականում, այլ
 ;D ;D ;D

Anders gesagt: Nur auf einem Umweg. Dies würde ich aber nicht empfehlen, weil man ebensogut die eigenen wie auch fremde Fotos speichern kann ... und die Eigenen hat man eh irgendwo auf der Festplatte, Handy oder Wolke-sieben ... ehmm ... cloud gespeichert, oder? :D
« Letzte Änderung: 14. Juni 2018, 15:26:04 von Schantalle »
Gespeichert

Zausel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3186
    • (... )
Re: Bilder hochladen
« Antwort #55 am: 14. Juni 2018, 15:29:16 »

... und die Eigenen hat man eh irgendwo auf der Festplatte, Handy oder Wolke-sieben ... ehmm ... cloud gespeichert, oder? :D
Tja, schon- aber wo?
Da lasse ich sie mir lieber, weil mir grad so noch einfällt, daß ich die auch (bearbeitet) in Pur versteckt habe, dort anzeigen.    ;)
« Letzte Änderung: 14. Juni 2018, 15:38:14 von Zausel »
Gespeichert
Weck Lüd sünd klauk, un weck sünd daesig, un weck, dei sünd wat aewernäsig.
Lat`t ehr spijöken. Kinnings lat`t! De Klock hett lürrt. De Häkt is fat`t!
(Hechtsage Teterow: Hechtbrunnen)
Seiten: 1 2 3 [4]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de