Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Im Garten der Zeit wächst die Blume des Trostes. (Aus Rumänien)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
13. Dezember 2019, 02:09:10
Erweiterte Suche  
News: Im Garten der Zeit wächst die Blume des Trostes. (Aus Rumänien)

Neuigkeiten:

|3|10|Einigkeit macht stark - sagen sich die Wassertropfen, die jeder für sich allein ein "Nichts" sind, sich aber in ihrer Gemeinsamkeit in Strömen und Meeren zu unbändiger Kraft bündeln. (Willy Meurer)

Lubera Partnerprogramm
Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Kiwiblüte männlich oder weiblich ?  (Gelesen 14859 mal)

Rahana

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
  • Ich liebe dieses Forum!
Kiwiblüte männlich oder weiblich ?
« am: 23. Juni 2006, 09:59:00 »

Hallo zusammen,
Habe 2 ca 7 Jahre alte Kiwiplanzen, die jetzt zum 2 mal sehr stark blühen, ca.1000 Blüten würde ich schätzen.Habe diese Planzen als selbstfruchtene Sorten gekauft, weiß aber nicht mehr den Namen, eventuell Jenny.Die Blüten fallen ab, ich gehe davon aus, das ich zwei männliche Planzen habe.
Wer kann vielleicht die Blüte bestimmen?, was kann ich machen?-Planzen rausreissen und wieder Jahre warten bis Blüten kommen ?, oder Planze dazu planzen ?Würde mich über Hilfe sehr freuen.
Gerhard Klöpper
Gespeichert

Manfred

  • Gast
Re:Kiwiblüte männlich oder weiblich ?
« Antwort #1 am: 23. Juni 2006, 13:20:38 »

Hallo Gerhard,

zu 100% kann ich das auf dem Foto nicht erkennen. Es sind allerdings nur Staubgefäße zu sehen (männlich). Falls sich nicht mitten in der Blüte unter den Staubgefäßen noch ein Stempel verbirgt (grün, birnenförmig) handelt es sich um rein männliche Blüten.
Ich würde eine der männlichen Pflanzen stehen lassen, und für den Neukauf trotzdem eine selbstfruchtbare Sorte wählen.
Ich habe dieses Jahr zu meinen Weiki (die auch noch nicht blühen) beim Artländer Pflanzenhof eine Jenny gekauft, die schon mit einigen Blüten geliefert wurde, und inzwischen 1( ! ;-) ) Frucht trägt.
Aber nächstes Jahr wird es bestimmt besser...

In der Baumschule deines Vertrauens dürftest auf jedem Fall schneller zu tragenden Kiwis kommen als im Baumarkt.

VG Manfred
Gespeichert

Wattemaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1489
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Kiwiblüte männlich oder weiblich ?
« Antwort #2 am: 23. Juni 2006, 13:24:06 »

Rahana, dasselbe Problem hab ich auch.
Gespeichert

Luna

  • Gast
Re:Kiwiblüte männlich oder weiblich ?
« Antwort #3 am: 23. Juni 2006, 13:27:04 »

Seht Euch doch zum Vergleich die Bilder im Thread: "Kiwi, Geschlechtsbestimmung" an.
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de