Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: “Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen glücklich zu sein!” (Voltaire)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
28. Februar 2024, 06:20:19
Erweiterte Suche  
News: “Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen glücklich zu sein!” (Voltaire)

Neuigkeiten:

|25|7|Laissez-faire im Garten ist voll in!.  (Chica)

Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6 7 ... 120   nach unten

Autor Thema: Fundstücke und Schätze aus der Erde  (Gelesen 287237 mal)

Luna

  • Gast
Re:Fundstücke und Schätze aus der Erde
« Antwort #60 am: 05. Juli 2006, 21:36:48 »

lonesome.

..deine Tomatenbilder sind viiiiiiel besser :-*
Gespeichert

nr109

  • Gast
Re:Fundstücke und Schätze aus der Erde
« Antwort #61 am: 05. Juli 2006, 21:37:42 »

Zitat
lonesome. was hast du mit deinem Garten vor, haben dich die paar gezeigten Tonscherben so aus der Bahn geworfen ?


nee, luna, aber ich insgesamt todmüde vom umgraben. auch die technik hilft nicht wirklich....

schnarch.................

man sieht sich ;)
Gespeichert

Landpomeranze †

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1797
  • Grüße aus dem Wienerwald
Re:Fundstücke und Schätze aus der Erde
« Antwort #62 am: 05. Juli 2006, 21:54:56 »

Letztes Jahr fand ich beim umgraben, 10 Meter vorm Haus, ein verrottetes Munitionsdepot aus dem 2. Weltkrieg. Da ich keine Ahnung hatte, ob das Zeug noch gefährlich ist oder nicht, wollte ich den Minensuchdienst rufen, bekam dann aber den guten Rat, das Zeug einfach wieder zu vergraben, wenn mir mein Garten lieb wäre...

Leider ist der Schmuck der Großmutter, den sie im Krieg im Garten vergraben hat, nicht wieder aufgetaucht. ::)

lg, Patricia
Gespeichert

brennnessel

  • Gast
Re:Fundstücke und Schätze aus der Erde
« Antwort #63 am: 05. Juli 2006, 21:57:05 »

boah! da würde ich mich mit keiner hacke mehr in den boden hauen trauen :o !
Gespeichert

Frank

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8680
  • Der echte Cowboy aus der Rureifel
Re:Fundstücke und Schätze aus der Erde
« Antwort #64 am: 05. Juli 2006, 22:22:05 »

Letztes Jahr fand ich beim umgraben, 10 Meter vorm Haus, ein verrottetes Munitionsdepot aus dem 2. Weltkrieg.
lg, Patricia

Jetzt weiß man auch, warum der Salat schießt!? ;D ;) ;D

Bei mir ist doch was "Gewichtiges" ans Licht getreten bei der Buddelei.

Wer sich hier wohl erleichtern wollte ... ;D ;) :D

LG Frank
Gespeichert
"May your character not be a writing upon the sand, but an inscription upon the Rock" (Charles Spurgeon)

Montydon

  • Gast
Re:Fundstücke und Schätze aus der Erde
« Antwort #65 am: 06. Juli 2006, 08:48:17 »

Tolle Idee, dieser Thread!

Bei mir mußte leider erst der Minensuchtrupp vor Jahren durchs Gelände. In der Nähe tobte die Schlacht um Hürtgenwald im WK II

Unser Grundstück liegt auch am Hürtgenwald. Der Kampfmittelräumdienst hat inzwischen alles abgesucht und drei große Eimer voller Munition und Granatsplitter ausgebuddelt. Außerdem einige Betonfundamente eines ehemaligen Zaunes. Auf alten Fotos habe ich dann gesehen, daß an dieser Stelle nach dem Krieg ein Garten war.
Mal sehen, was mir beim Umgraben in den kommenden Monaten noch in die Hände fällt, gar nicht so weit entfernt habe ich als Kind schonmal Dachziegel und Scherben aus der Römerzeit gefunden.
Gespeichert

fars

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14823
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Fundstücke und Schätze aus der Erde
« Antwort #66 am: 07. Juli 2006, 20:18:39 »

Ein kleiner Nachtrag: Auch diesen Messergriff habe ich gefunden. Aus welcher Epoche er stammen mag? Er hat eine eigentlich streng klassische Form, auch wenn es kein "Spaten" ist. Wer mag diesen Griff (gegen wen??) benutzt haben?
Gespeichert

fars

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14823
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Fundstücke und Schätze aus der Erde
« Antwort #67 am: 07. Juli 2006, 20:20:10 »

Zwar nicht direkt aus heimischer Erde, aber mit einer Kieslieferung aufs Grundstück gekippt: versteinerte Koralle. Die Röhrengänge sind gut zu erkennen.
Gespeichert

caro.

  • Gast
Re:Fundstücke und Schätze aus der Erde
« Antwort #68 am: 07. Juli 2006, 20:29:37 »

Diesen Stein hier habe ich gefunden.
Gespeichert

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17258
    • garten-pur
Re:Fundstücke und Schätze aus der Erde
« Antwort #69 am: 07. Juli 2006, 20:40:37 »

Ich bin ja total begeistert, was sich bei euch so alles unter der Erde verbirgt - einfach unglaublich! :D

Fars, Du scheinst ja die absolute Golgrube zu haben. :P
Gespeichert

fars

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14823
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Fundstücke und Schätze aus der Erde
« Antwort #70 am: 07. Juli 2006, 21:04:39 »

Fars, Du scheinst ja die absolute Golgrube zu haben. :P

Ja, Gold haben wir auch gefunden. Es war ein alter, abgewetzter Herrenring. Wenn ich ihn noch finde, stelle ich ihn hier ein.

Auf diesem Grundstück gab es alles: Autoreifen, Ofenplatten, Einwegspritzen, Bauschutt, Eisenteile, Wein- und Bierflaschen, alte Scherben - kurz und gut: alles was Mensch im Laufe von Generationen so wegwirft.
Gespeichert

mensa

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 363
  • Wien-nächstes Jahr kommt ein Rasen und Stauden.
Re:Fundstücke und Schätze aus der Erde
« Antwort #71 am: 07. Juli 2006, 21:30:50 »

@ MaryPoppins
Mache 2 gute Fotos von dem vermutlichen SteinzeitWerkzeug.
Kann ein Handfäustel seien. Ich kenne mich da als HobbyArchäologe aus.
Gruß
mensa
Gespeichert

caro.

  • Gast
Re:Fundstücke und Schätze aus der Erde
« Antwort #72 am: 08. Juli 2006, 23:37:21 »

Heute habe ich dieses Eisenteil ausgegraben.
Gespeichert

MaryPoppins

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 158
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Fundstücke und Schätze aus der Erde
« Antwort #73 am: 10. Juli 2006, 12:47:41 »

@ MaryPoppins
Mache 2 gute Fotos von dem vermutlichen SteinzeitWerkzeug.
Kann ein Handfäustel seien. Ich kenne mich da als HobbyArchäologe aus.
Gruß
mensa

Hallo Mensa,

So liegt das Teil in der Hand.

LG
mary
« Letzte Änderung: 10. Juli 2006, 12:48:12 von MaryPoppins »
Gespeichert

MaryPoppins

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 158
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Fundstücke und Schätze aus der Erde
« Antwort #74 am: 10. Juli 2006, 12:49:13 »

Und hier ist noch mal ein Bild.

Das andere Werkzeug habe ich bei derselben Grabeaktion gefunden.

Kannst Du was mit den Bildern anfangen?

LG
mary
« Letzte Änderung: 10. Juli 2006, 12:49:44 von MaryPoppins »
Gespeichert
Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6 7 ... 120   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de