Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich bin für die Massenschneeglöckchenhaltung. (neo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. Januar 2021, 10:39:28
Erweiterte Suche  
News: Ich bin für die Massenschneeglöckchenhaltung. (neo)

Neuigkeiten:

|5|2|Wichtiger als die Dinge richtig zu machen ist es, die richtigen Dinge zu machen. (unbekannt)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Wer bohrt in meine Kartoffeln?  (Gelesen 713 mal)

Gülisar

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 433
  • Ich liebe dieses Forum!
Wer bohrt in meine Kartoffeln?
« am: 17. August 2006, 17:09:05 »

Hallo, schon einige Male fand ich Kartoffeln mit sehr sauber gebohrten (?) Löchern. Ohne Nagespuren, glattrandig runde Löcher bis ca. 12 mm im Durchmesser, die nach innen sich zu einer ebenfalls glattwandig rundlichen Höhle ausweiteten. Meist sind kleine K. betroffen.

Wer macht so etwas schändliches? Nager, Vögel, Igel scheiden aus, Schnecken dito.

fragt sich gülisar
Gespeichert

brennnessel

  • Gast
Re:Wer bohrt in meine Kartoffeln?
« Antwort #1 am: 17. August 2006, 17:12:17 »

das ist ziemlich sicher ein Drahtwurm, Gülisar!
Gespeichert

Gülisar

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 433
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Wer bohrt in meine Kartoffeln?
« Antwort #2 am: 17. August 2006, 17:16:22 »

Brennnessel, das war ja fix. Habe ich von den Drahtwürmern noch Schlimmeres zu befürchten? Ein wirtschaftlicher Schaden ist mir ja nicht nennenswert entstanden bisher.....nur gewundert hab ich mich.

viele Grüße, gülisar
Gespeichert

brennnessel

  • Gast
Re:Wer bohrt in meine Kartoffeln?
« Antwort #3 am: 17. August 2006, 17:27:04 »

nein, Gülisar, jetzt stellen die sonst nicht mehr viel an. ansonsten mögen sie wurzeln von frisch gepflanztem salat sehr gerne. man kann sie von diesen aber mit halbierten und mit der schnittfläche nach unten leicht in den boden gesteckten kartoffeln weglocken und so fangen.

voriges jahr hatte ich auch einen starken befall bei den kartoffeln. ist schon etwas lästig ....man kann die kartoffeln dann nicht mehr so einfach schälen. die löcher gehen tief in die knolle und man muss die ausschneiden :( .
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de