Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer ist eigentlich darauf gekommen etwas so eigenartig schmeckendes wie Rhabarber zum Nahrungsmittel zu erheben? (Secret Garden)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. Juli 2024, 17:36:34
Erweiterte Suche  
News: Wer ist eigentlich darauf gekommen etwas so eigenartig schmeckendes wie Rhabarber zum Nahrungsmittel zu erheben? (Secret Garden)

Neuigkeiten:

|29|10|Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln; erstens durch Nachdenken, das ist der edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste. (Konfuzius)

Seiten: 1 ... 31 32 [33] 34 35   nach unten

Autor Thema: Pulmonaria  (Gelesen 83668 mal)

sempervirens

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1508
  • Südwestfalen - 7b, 270 m ü. NN
Re: Pulmonaria
« Antwort #480 am: 05. Februar 2024, 08:49:51 »

fast alle Exemplare vor einiger Zeit durch Wühlmausfraß verloren habe (nicht die Pflanzen selber wurden gefressen, aber die Gänge verliefen so dicht unter den Pulmonarien, dass die Wurzeln teils abgesäbelt wurden, teils vertrockneten)

Also ich musste am Wochenende leider auch festellen, dass einige meiner gepflanzten lungenkräuter lose aufm beet verteilt lagen, scheinen also schon die Wurzeln zu essen,oder wie due es beschreibst auf dem weg durch durch Lungenkräuter diese zerstört zu haben, die rhizome scheinen aber in Takt, habe sie wieder in den Boden gesteckt, hoffentlich treiben sie wieder aus
Gespeichert

sempervirens

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1508
  • Südwestfalen - 7b, 270 m ü. NN
Re: Pulmonaria
« Antwort #481 am: 05. Februar 2024, 08:52:24 »

.

Die  erste Pulmonariablüte  bei uns in dieser Saison .

sind die immer so früh ?
Meine Pulmonarien haben jetzt gerade erst angefangen ihr Laub einzuziehen..
Gespeichert

LissArd

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1836
  • Süd-Eifel (Mosel) | Zone 7b | 177m ü.NN
Re: Pulmonaria
« Antwort #482 am: 05. Februar 2024, 10:36:50 »

Nach dem damaligen Radikalangriff der Mäuse sind auch bei mir die meisten Pulmonarien wiedergekommen, wenn auch eher mickrig. Ich hoffe, dass die kommende Saison da nochmal etwas Zuwachs bringt. Bisher gibt es hier auch nur einige wenige Blätter im Austrieb… noch weit entfernt von Blüten… aber das Foto von Polluxverde erhöht die Vorfreude :-)
Gespeichert
»Im übrigen bin ich, nicht ungern, der Sklave meines Gartens. Es macht mich sehr müd und ist etwas zuviel, aber in alledem, was die Menschen heut tun, fühlen, denken und schwatzen, ist es das Klügste und Wohltuendste, was man tun kann.« – H. Hesse

sempervirens

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1508
  • Südwestfalen - 7b, 270 m ü. NN
Re: Pulmonaria
« Antwort #483 am: 23. Februar 2024, 23:46:31 »

Pulmonaria officinalis blüht auch schon
Gespeichert

LissArd

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1836
  • Süd-Eifel (Mosel) | Zone 7b | 177m ü.NN
Re: Pulmonaria
« Antwort #484 am: 23. Februar 2024, 23:53:23 »

so gaaaaanz zaghaft zeigt hier nun auch 'Trevi Fountain' (?) einige wenige erste Blüten. Es bräuchte nun dringend etwas Sonne, damit sich da ein bisschen mehr tut
Gespeichert
»Im übrigen bin ich, nicht ungern, der Sklave meines Gartens. Es macht mich sehr müd und ist etwas zuviel, aber in alledem, was die Menschen heut tun, fühlen, denken und schwatzen, ist es das Klügste und Wohltuendste, was man tun kann.« – H. Hesse

polluxverde

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4361
  • Bremer Norden/ am Rande der Stader Geest
Re: Pulmonaria
« Antwort #485 am: 16. März 2024, 21:01:41 »

.

Regen und Schnecken haben den Lungenkräutern hier übel mitgespielt, ein paar haben's aber  doch  zur  Blüte  geschafft.

Rotes Lungenkraut.
« Letzte Änderung: 16. März 2024, 21:03:47 von polluxverde »
Gespeichert
Rus amato silvasque

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9123
Re: Pulmonaria
« Antwort #486 am: 19. März 2024, 17:57:47 »

'Open Skys' mein Sorgenkind. So etwas von schwachwüchsig  :(
Gespeichert
If you want to keep a plant, give it away

Norna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6674
Re: Pulmonaria
« Antwort #487 am: 19. März 2024, 18:20:17 »

Sehr schön ist sie aber! In einem Garten halten sich die silberblättrigen und schmalblättrigen z.B. gar nicht, offensichtlich gibt es da unterschiedliche Ansprüche.
Gespeichert

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9123
Re: Pulmonaria
« Antwort #488 am: 19. März 2024, 19:27:29 »

Ich werde wohl mal ein Stückchen neben 'David Ward' das Wuchsmonster setzen. Vielleicht animiert das ja.
Gespeichert
If you want to keep a plant, give it away

Lou-Thea

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1180
  • Bayern, Zone 6b, 500m
Re: Pulmonaria
« Antwort #489 am: 19. März 2024, 20:10:37 »

Wahnsinn, krasse Farbe!  :o
Aber an sowas brauche ich nicht mal im Traum zu denken, hier muss alles durchsetzungskräftig sein, um im Scharbockskraut-Buschwindröschenmeer nicht unterzugehen.  ;D

Das heimische officinalis kam irgendwann von selbst angeflogen... ich liebe es sehr, aber inzwischen jäte ich schon...
Gespeichert
...and it was all yellow

solosunny

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1252
Re: Pulmonaria
« Antwort #490 am: 19. März 2024, 20:15:55 »

Diese ist bei mir dieses Jahr die erste.  Sorte unbekannt.  Eine hübsche Fehllieferung
Gespeichert

sempervirens

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1508
  • Südwestfalen - 7b, 270 m ü. NN
Re: Pulmonaria
« Antwort #491 am: 21. März 2024, 14:43:41 »

Dieses Lungenkraut habe ich im
Wald gefunden ich denke es ist nicht officinalis eher saccharata

Was meint ihr erkennt ihr da eine Sorte ?
Gespeichert

sempervirens

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1508
  • Südwestfalen - 7b, 270 m ü. NN
Re: Pulmonaria
« Antwort #492 am: 21. März 2024, 14:44:28 »

Das Weiss auf den blättern ist jedenfalls deutlich weißer als bei officinalis
Gespeichert

LissArd

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1836
  • Süd-Eifel (Mosel) | Zone 7b | 177m ü.NN
Re: Pulmonaria
« Antwort #493 am: 21. März 2024, 15:02:12 »

vermutlich wirklich eine aus einem Garten stammende Sorte von Pulmonaria saccharata. Es gibt ja da auch rotblühende. Ich hatte mal eine Silver Bouquet von Horstmann, die war nicht unähnlich. Wenn es sich bei dir so verhält wie hier, dass immer mal Gartenabfälle im Wald entsorgt werden, wäre so etwas ja vorstellbar
Gespeichert
»Im übrigen bin ich, nicht ungern, der Sklave meines Gartens. Es macht mich sehr müd und ist etwas zuviel, aber in alledem, was die Menschen heut tun, fühlen, denken und schwatzen, ist es das Klügste und Wohltuendste, was man tun kann.« – H. Hesse

Konstantina

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2067
Re: Pulmonaria
« Antwort #494 am: 21. März 2024, 19:32:41 »

Lou-Thea, falls zu noch lästige Sämlinge von p. officinalis Hast, würde ich sie gern von Kompost retten  :)
Gespeichert
Seiten: 1 ... 31 32 [33] 34 35   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de