Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.  (Wilhelm Busch)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. Juni 2021, 01:54:17
Erweiterte Suche  
News: Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.  (Wilhelm Busch)

Neuigkeiten:

|31|7|"anfänger" brauchen andere ratschläge als "liebhaber". (freitagsfish)

Seiten: 1 ... 20 21 [22] 23 24 ... 30   nach unten

Autor Thema: Schöne Rugosas  (Gelesen 69795 mal)

Zwiebeltom

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6220
Re:Schöne Rugosas
« Antwort #315 am: 23. Oktober 2012, 09:24:32 »

Die "Agnes" wurde mittlerweile bei Weingart gekauft und ist auch schon verschenkt. Vielen Dank nochmal für eure Hilfe, so ein individuelles Geschenk zu finden. :D
« Letzte Änderung: 23. Oktober 2012, 09:24:51 von Zwiebeltom »
Gespeichert
Das Leben ist kein Ponyschlecken.

Täubchen

  • Gast
Re:Schöne Rugosas
« Antwort #316 am: 15. November 2012, 22:54:04 »

Als ich Louise Bugnet pflanzte, ging ich von Größenangaben von
ca. 90 cm Höhe und 1,50 m Breite aus, die mir so genannt wurden.
Ich habe sie im 3. Jahr und die Größen verhalten sich umgekehrt : sie wächst aufrecht anstatt breit und ich denke, die 1,50 m Höhe sind nicht unrealistisch.
Gespeichert

freiburgbalkon †

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3283
Re:Schöne Rugosas
« Antwort #317 am: 15. November 2012, 23:20:56 »

Die "Agnes" wurde mittlerweile bei Weingart gekauft und ist auch schon verschenkt. Vielen Dank nochmal für eure Hilfe, so ein individuelles Geschenk zu finden. :D
Hast Du auch ein paar dicke Gartenhandschuhe dazugeschenkt? ;)
Gespeichert

fyvie

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3449
  • Chiemsee 530m 6b, Bayer.Wald/Donau 383m 7a
Re:Schöne Rugosas
« Antwort #318 am: 16. November 2012, 10:11:39 »

Als ich Louise Bugnet pflanzte, ging ich von Größenangaben von
ca. 90 cm Höhe und 1,50 m Breite aus, die mir so genannt wurden.
Ich habe sie im 3. Jahr und die Größen verhalten sich umgekehrt : sie wächst aufrecht anstatt breit und ich denke, die 1,50 m Höhe sind nicht unrealistisch.

Meine ist auch 1,5m hoch und 90 + - cm breit, bei Rückschnitt auf ungefähr die Hälfte im Frühjahr, seit 4 Jahren.
« Letzte Änderung: 16. November 2012, 10:12:20 von fyvie »
Gespeichert

Rose de Resht

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 185
Re:Schöne Rugosas
« Antwort #319 am: 14. Mai 2013, 00:27:20 »

Hallo, aus eurer Erfahrung heraus: Welche Rugosas vertragen denn viel Sonne und können an der Südseite vor der Hauswand stehen und werden nicht zu groß (max. 1.20-1.50m) und breit damit sie in die Vorgartenrabatte passen?
Gespeichert

Loli

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1280
    • Sechzehn Eichen Rosenschätze
Re:Schöne Rugosas
« Antwort #320 am: 14. Mai 2013, 21:50:30 »

Da fallen mir gleich Schneekoppe und Ritausma ein. Atemberaubend in Blütenform, Farbe und Farbe der Staubgefäße wäre da noch Flamingo. Selma Lagerlöf wird auch nicht riesig. Bei denen mit roten Blüten, wären bei mir Charles Albanel und Hunter erste Wahl.

Alle genannten Sorten werden nicht größer als die von Dir genannte Obergrenze - einige bleiben deutlich darunter 8).
Gespeichert
Man flieht die Farben, weil es so schwer ist, sich ihrer mit Geschmack und Anmut zu bedienen.
(Johann Wolfgang von Goethe)

Rose de Resht

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 185
Re:Schöne Rugosas
« Antwort #321 am: 14. Mai 2013, 22:06:16 »

Da fallen mir gleich Schneekoppe und Ritausma ein. Atemberaubend in Blütenform, Farbe und Farbe der Staubgefäße wäre da noch Flamingo. Selma Lagerlöf wird auch nicht riesig. Bei denen mit roten Blüten, wären bei mir Charles Albanel und Hunter erste Wahl.

Alle genannten Sorten werden nicht größer als die von Dir genannte Obergrenze - einige bleiben deutlich darunter 8).


Oh danke, die schau ich mir gleich mal an. :)
Gespeichert

zwerggarten

  • Gast
Re:Schöne Rugosas
« Antwort #322 am: 14. Mai 2013, 22:18:44 »

schneekoppe ist in farbe und duft ein einziger traum und bei flamingo bin ich mal fast hintenüber gefallen - allerdings traute ich dem remontieren nicht so... :-\
Gespeichert

Loli

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1280
    • Sechzehn Eichen Rosenschätze
Re:Schöne Rugosas
« Antwort #323 am: 14. Mai 2013, 22:39:16 »

Warum nicht? Eigentlich hast Du doch in Berlin die besten Bodenvoraussetzungen dafür. Flamingo remontiert gut, wenn sie richtig "Saures bekommt". Wie war noch der Spruch? Sauer macht lustig ;) :D. Eine ideale Abnehmerin für Kaffeesatz und Knallsonne. Echt, die mag das 8).

Gespeichert
Man flieht die Farben, weil es so schwer ist, sich ihrer mit Geschmack und Anmut zu bedienen.
(Johann Wolfgang von Goethe)

Bellis65

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1601
  • Baden-Württemberg Klimazone 6a/b, 630m
Re: Schöne Rugosas
« Antwort #324 am: 23. Dezember 2015, 18:42:36 »

Rugosas - faszinierende Rosen. Das Laub gefällt mir ausgesprochen gut. Wegen akutem Platzmangel besitze ich lediglich 3 Sorten. Schneekoppe, Louise Bugnet und Henry Hudson. Ich würde sie alle drei nicht mehr missen wollen.

Louise Bugnet



Schneekoppe



Henry Hudson





« Letzte Änderung: 23. Dezember 2015, 19:06:18 von Bellis65 »
Gespeichert

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10882
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Schöne Rugosas
« Antwort #325 am: 09. November 2016, 18:45:13 »

Seit 120 Tagen wurde hier nichts mehr geschrieben, also dann  :):

Die 'Kaiserin des Nordens', als kleiner Ausläufer vor ein paar Jahren (nach einem besonders strengen Winter mit vielen Totalausfällen zu mir gekommen und herzlich begrüßt), hat sich zu einem wahren Monster entwickelt und macht hinsichtlich Frosthärte ihrem Namen wirklich Ehre. Heuer hab ich sie nicht mehr in voller Pracht erlebt, weil ich erst später auf's Land gekommen bin, nur noch die letzten Blüten - ihr Duft ist der stärkste Rugosaduft, den ich kenne: feinstes Parfum, mit einer Andeutung von Cyclamen, wie ich es bei einer (einzigen) Rosa alpina erlebt habe. Sie blüht nicht so überreich wie andere Rugosas, dafür aber sehr lange, und die Blüten halten länger, wie mir vorkommt. Ich mußte je eine großen Trieb im bzw. außerhalb des Gemüsegartens kappen, weil sie so überhand genommen hatte.

Innerhalb:
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10882
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Schöne Rugosas
« Antwort #326 am: 09. November 2016, 18:46:32 »

Außerhalb, ein Windschutz gegen NO:
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10882
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Schöne Rugosas
« Antwort #327 am: 09. November 2016, 18:48:04 »

Mit Herbstlaub  :):
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10882
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Schöne Rugosas
« Antwort #328 am: 09. November 2016, 18:49:52 »

Nochmal, von 2014:
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10882
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Schöne Rugosas
« Antwort #329 am: 09. November 2016, 18:50:51 »

Blüten:
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!
Seiten: 1 ... 20 21 [22] 23 24 ... 30   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de