Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die Praxis sollte das Ergebnis des Nachdenkens sein, nicht umgekehrt.  (Hermann Hesse) 
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. Juni 2021, 12:57:43
Erweiterte Suche  
News: Die Praxis sollte das Ergebnis des Nachdenkens sein, nicht umgekehrt.  (Hermann Hesse) 

Neuigkeiten:

|1|1|Auf ein Neues! :D

Seiten: [1] 2   nach unten

Autor Thema: Weiss-Grüne Rose (TH)  (Gelesen 7115 mal)

Viridiflora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4814
  • Helleborus- Süchtling
Weiss-Grüne Rose (TH)
« am: 21. September 2006, 13:31:19 »

Liebe Rosenfreunde,
ich mag die weiss-grünen Schnittrosen so sehr. Innen so schön weiss und aussen grün, oder zumindest grün l i ch.
"Mein" Rosenzüchter hat mir gesagt, sowas gäbe es nur fürs Gewächshaus ( hab ich leider keins...) , die seien nicht freilandtauglich. Ist das wirklich so, oder kann ich mir Hoffnungen machen ?
Erwartungsvolle Grüsse
Viridiflora
Gespeichert

KarinL

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 495
Re:Weiss-Grüne Rose (TH)
« Antwort #1 am: 21. September 2006, 13:46:41 »

Schau Dir mal Lemon Green von Meilland an, die hat so was, oder, wenns viel sein darf: die Noisette-Rose Blanc Pur, sind beide weiß mit grünlichem Hauch außen, wobei die Blüte der Blanc Pur eher der klassischen Teerose entspricht.

LG Karin
Gespeichert

Viridiflora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4814
  • Helleborus- Süchtling
Re:Weiss-Grüne Rose (TH)
« Antwort #2 am: 21. September 2006, 14:25:48 »

Hallo Karin,
danke für Deine Antwort ! Die beiden empfohlenen Rosen finde ich zwar seeehr schön,aber - sie haben mir zu wenig Grün.
Kordes hat zwei Schnittrosen im Sortiment: "Lemonade" und "Pinguin" (
blöder Name für eine Rose ), aber die sind nur für Erwerbsgärtner, leider.
Vielleicht sollte ich mal einen Versuch mit Stecklingen machen. Bei Zauberin hat das auch geklappt.
 Sollte mir von GG mal wieder einen ordentlichen Rosenstrauss schenken lassen.... ;)
LG
Viridiflora
Gespeichert

Maiglöckchen

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 183
Re:Weiss-Grüne Rose (TH)
« Antwort #3 am: 21. September 2006, 19:23:09 »

"La Royale de Mulhouse" (eine Neuheit von Schultheis) soll wohl grünlich-weiß sein, "Viridiflora" (hellgrün, sehr außergewöhnlich) - beide sind lt. Katalog mäßig winterhart.
Gespeichert

Viridiflora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4814
  • Helleborus- Süchtling
Re:Weiss-Grüne Rose (TH)
« Antwort #4 am: 21. September 2006, 21:15:42 »

Hallo Maiglöckchen,
die Viridiflora habe ich schon ( natürlich ;D ) - ich liebe sie heiss !
Wegen der Schultheis- Neuheit muss ich erst mal die Fühler ausstrecken. Von dieser Sorte habe ich in der Tat noch nie was gehört. Hoffe mal, HMF und Tante Google sind da schlauer...
Recht herzlichen Dank auf jeden Fall für Deinen Hinweis ! :D
LG
Viridiflora
Gespeichert

Nova Liz

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17211
Re:Weiss-Grüne Rose (TH)
« Antwort #5 am: 21. September 2006, 21:24:07 »

Schau mal hier,das ist Lovely Green. ;)
Gespeichert

Nova Liz

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17211
Re:Weiss-Grüne Rose (TH)
« Antwort #6 am: 21. September 2006, 21:24:35 »

Hier noch mal :D
Gespeichert

Irisfool

  • Gast
Re:Weiss-Grüne Rose (TH)
« Antwort #7 am: 21. September 2006, 21:25:52 »

Nova Liz! :D freu, freu :D
Gespeichert

Nova Liz

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17211
Re:Weiss-Grüne Rose (TH)
« Antwort #8 am: 21. September 2006, 21:33:07 »

Nova Liz! :D freu, freu :D
Das Baby lebt also noch? ;) :D
Gespeichert

Irisfool

  • Gast
Re:Weiss-Grüne Rose (TH)
« Antwort #9 am: 21. September 2006, 21:40:10 »

Aber sicher doch ,hatte eine Blüte und nun kommt noch eine :D
Gespeichert

Nova Liz

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17211
Re:Weiss-Grüne Rose (TH)
« Antwort #10 am: 21. September 2006, 21:44:13 »

Ist eben ein braves Kind ;D ;D ;D
Gespeichert

Irisfool

  • Gast
Re:Weiss-Grüne Rose (TH)
« Antwort #11 am: 21. September 2006, 21:45:25 »

Du meinst: wird besonders gehätschelt! 8) 8)
Gespeichert

Nova Liz

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17211
Re:Weiss-Grüne Rose (TH)
« Antwort #12 am: 21. September 2006, 23:38:22 »

Du meinst: wird besonders gehätschelt! 8) 8)
Da bin ich sicher 8)
Gespeichert

Viridiflora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4814
  • Helleborus- Süchtling
Re:Weiss-Grüne Rose (TH)
« Antwort #13 am: 22. September 2006, 08:34:36 »

Hallo Nova,
die Lovely Green ist bereits bestellt. Bin schon gespannt wie ein Flitzebogen, wie sie sich im weissen Beet machen wird.
Aber trotzdem - so ganz wie die Schnittrosen ist auch sie nicht vom Grünton her. Ich werde am besten mal bei dem Schnittrosengärtner im Nachbarort nachfragen. Vielleicht bestellt er seine Pflanzen bei Kordes und kann für mich mitbestellen.
Aber herzlichen Dank für den Rat !Wenn ich Eure Begeisterung so lese, glaube ich, es war die richtige Entscheidung, die LG zu bestellen.
LG
Viridiflora
Gespeichert

sonnenschein

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5345
    • Stauden und Rosen
Re:Weiss-Grüne Rose (TH)
« Antwort #14 am: 22. September 2006, 09:51:53 »

Ähm... woher habt ihr sie denn? Sie hat mir in Sangerhausen so gut gefallen!
Gespeichert
Es wird immer wieder Frühling
Seiten: [1] 2   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de