Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Der Unverstand ist die unbesiegbarste Macht auf Erden.  (Anselm Feuerbach)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. Juli 2024, 10:07:02
Erweiterte Suche  
News: Der Unverstand ist die unbesiegbarste Macht auf Erden.  (Anselm Feuerbach)

Neuigkeiten:

|11|3|Bringt Rosamunde Schnee und Wind, friert auf dem Fischmarkt selbst der Stint.

Seiten: [1] 2   nach unten

Autor Thema: Was ist das? --> Inkagurke  (Gelesen 11376 mal)

seigreid

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Was ist das? --> Inkagurke
« am: 16. Oktober 2006, 08:00:32 »

Hallo!
Vielleicht könnt Ihr mir helfen. Das wächst bei mir im Garten.
Ich hab keine Ahnung was das ist und was man damit macht.
Eine Gurke wahrscheinlich, oder?
Danke für Eure Hilfe!

Hab beim Hochladen des Fotos Probleme mit der Größe. Das kann ich nur beim Versenden verkleinern. Vielleicht könnt Ihr Gartenexperten mir eine Email schicken, an die ich das Fote weiterleiten kann.
Danke!!!


Habe die Emailadresse entfernt, damit Du nicht zugespamt wirst. Wird ja jetzt nicht mehr gebraucht. LG Nina
« Letzte Änderung: 24. Oktober 2006, 09:57:54 von Admin »
Gespeichert

Manfred

  • Gast
Re:Was ist das?
« Antwort #1 am: 21. Oktober 2006, 21:56:04 »

Hallo,

im Anhang die Fotos von Sigrid.
Evtl. kann jemand sagen, was für eine Gurke das ist?

Grüße,
Manfred
« Letzte Änderung: 21. Oktober 2006, 21:57:23 von Manfred »
Gespeichert

Manfred

  • Gast
Re:Was ist das?
« Antwort #2 am: 21. Oktober 2006, 21:56:37 »

Und Nr. 2
Gespeichert

bea

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2737
Re:Was ist das?
« Antwort #3 am: 21. Oktober 2006, 22:13:19 »

Die Pflanze heisst Cyclanthera pedata - Inkagurke

LG, Bea
Gespeichert

Manfred

  • Gast
Re:Was ist das?
« Antwort #4 am: 21. Oktober 2006, 22:47:33 »

Vielen Dank!

Den passenden Thread mit Infos gibt es auch schon:

http://forum.garten-pur.de/Gemuesebeet--20/Inkagurke-Cyclanthera-pedata-2595_A.htm

Grüße,
Manfred
Gespeichert

seigreid

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re:Was ist das?
« Antwort #5 am: 23. Oktober 2006, 08:43:50 »

danke manfred und bea!
jetzt kann ich ernten :P
Gespeichert

Aella

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11584
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7b, ca. 220m ü. NN
Re:Was ist das?
« Antwort #6 am: 23. Oktober 2006, 09:40:48 »

seigreid, die sind jetzt aber leider schon zu groß und zu zäh zum essen.
die musst ernten, wenn sie die größe einer großen olive haben, dann sind sie richtig schön zart und lecker.
die jetzigen sind zäh ohne ende, haben ausgereifte harte kerne und sind innen wie ein grober schwamm.

aber zur deko eigenen sie sich noch gut ;)
Gespeichert
Eigentlich kennen wir uns nur vom säen.

seigreid

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re:Was ist das?
« Antwort #7 am: 24. Oktober 2006, 09:50:35 »

es sind auch noch viele ganz kleine drauf.
aber deko ist auch eine prima idee!
danke!
Gespeichert

Aella

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11584
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7b, ca. 220m ü. NN
Re:Was ist das?
« Antwort #8 am: 24. Oktober 2006, 09:54:47 »

dann empfehle ich sie dir entweder roh, direkt in den mund, zum salat dazu oder
ganz kurz gebraten, zusammen mit anderem gemüse wie zucchini, paprika etc als wokgericht :D
Gespeichert
Eigentlich kennen wir uns nur vom säen.

Luna

  • Gast
Re:Was ist das?
« Antwort #9 am: 26. Oktober 2006, 20:59:55 »

Ich weiss nicht ob ich mit meinem "Ding" hier richtig bin, es war auf einem Gechenkspaket als Dekor und kommt aus einem Garten
Gespeichert

Luna

  • Gast
Re:Was ist das? --> Inkagurke
« Antwort #10 am: 26. Oktober 2006, 21:00:32 »

... jetzt ist es rot geworden
Gespeichert

Irisfool

  • Gast
Re:Was ist das? --> Inkagurke
« Antwort #11 am: 26. Oktober 2006, 21:07:38 »

Es klettert, oder besser , es rankt und wird sehr viel in der Floristik verwendet. Hatte es vor 2 Jahren u.a. als Tischverziehrung zu Weihnachten und letztes Jahr im GH ausgesät. Es bekam wieder rote Früchte im Herbst. Die ich aber dann dummerweise im Geräteschuppen aufhing zur Freude der Mäuse ;). Im Blumengeschäft ist's nicht ganz billig, also aussäen im Frühjahr lohnt sich, Luna ;D ;)
Gespeichert

gunnar2

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re:Was ist das? --> Inkagurke
« Antwort #12 am: 15. September 2009, 10:06:39 »

Hallo,
eine wirklich sorgenfreie Pflanze, keimt, gedeiht, und wächst wundervoll, reichliche, schmackhafte Ernte, eigentlich alles Supi.

Und gerade hatte ich die Polizei im Hause, auf meinem Balkon würde ich Drogen anbauen!
Da hat ein Nachbar ein wirklich gestochen scharfes Bild von meinem Balkon gemacht und der Polizei geschickt und die haben nach Cannabis gesucht!

Zugegeben, aus der Ferne sehen die Blätter ähnlich aus , aber ich rauche seit 4 Jahren schon nicht mal mehr......

Mit freundlichen Grüßen
Gunnar
Gespeichert

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35458
    • mein Park
Re:Was ist das? --> Inkagurke
« Antwort #13 am: 15. September 2009, 10:08:13 »

Da hat ein Nachbar ein wirklich gestochen scharfes Bild von meinem Balkon gemacht und der Polizei geschickt und die haben nach Cannabis gesucht!


 ;D

Lade diesen Nachbarn doch mal auf einen Joint ein.


Das hätte ich beinahe vergessen: Herzlich willkommen bei Pur. :D
« Letzte Änderung: 15. September 2009, 10:09:08 von Staudo »
Gespeichert
„Am Ende entscheidet die Wirklichkeit.“ Robert Habeck

fips

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2550
Re:Was ist das? --> Inkagurke
« Antwort #14 am: 15. September 2009, 10:38:04 »

...und die kann man tatsächlich essen? ???

Bei den Gurkengewächsen gibt es ja so einiges, aber auch nicht ganz so "bekömmliche" und giftige.

Diesen alten Ziergurken-Thread und einen interessanten link von Aella habe ich auch noch ausgegraben...
Gespeichert
Seiten: [1] 2   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de