Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Der Idealismus eines Menschen wächst mit der Entfernung zum Problem. (John Galsworthy, 1867-1933)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. Mai 2022, 12:14:52
Erweiterte Suche  
News: Der Idealismus eines Menschen wächst mit der Entfernung zum Problem. (John Galsworthy, 1867-1933)

Neuigkeiten:

|25|8|Die Blätter rascheln - im Sommerwind der Fieberwahn - Hört: Das Wasser rauscht! (Haiku von Bristlecone im August 2018)

Seiten: [1] 2 3 ... 31   nach unten

Autor Thema: Chili 2007  (Gelesen 43364 mal)

Lui

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 242
  • Super Forum.
    • Tomaten und Chili
Chili 2007
« am: 14. Januar 2007, 12:32:06 »

Hallo zusammen.
Hat wer von euch schon mit der Aussaat begonnen? Welche Sorten baut ihr heuer an?
Unten meine Chilis fürs 2007.

45 er
Aconcagua
Aji Cito
AJi Limo
Beni Higlands
Bih Jolokia
Bode Chile
Burkina yellow
Cayenne
Cascabella
Caribbean red
Chihuacle negro
Chocolate Habanero
Criolla sella
Fish Pepper
Gambia Habanero
Glockenpaprika
Habanero Fogoso
Habanero Martinique
Habanero Red Dominica
Hinkelhatz
Hot Lemon
Jalapeno
Jamaican Hot Yellow
Jamaican Red Hot
Madame Jeanette
Miniature Chocolate
Mushroom Yellow
Naga Dorset
Naga Morich
Peter Peeper
Peach Habanero
Pickles
Polombo
Rocoto Peron
Rocoto Yellow
Safi
Scotch Bonnet Red
Scotch Bonnet Trinidad
Scotch Bonnet Yellow
Starfish
Tepin
Tomatenpaprika
Trinidad Perfum
White Habanero
Yellow Bumpy
Gespeichert

Huschdegutzje

  • Gast
Re:Chili 2007
« Antwort #1 am: 14. Januar 2007, 13:20:49 »

Hallo,
ich fange heute damit an :D ;D

Heute werden sie in Salzwasser gebadet und morgen in der Erde versenkt ;)

Meine Sorten:
  Aji Cristal New Mexican
  Anaheim NuMex Suave
  Craig´s Double Hot Marinas *
  Criolla Sella Tabasco
  Cubanelle Fresno
  Czechesl.Black Ariane P.
  Glockenchili
  GoldenBulletH.
  White BulletH.
  Hungarian Yellow W.
  Jalapeno Tam
  Lila Paprika
  Tequila Sunrise

Lui, ich wünsch dir viel Glück bei deiner Ansaat :D ;)

Gruß Karin
« Letzte Änderung: 14. Januar 2007, 13:21:36 von Huschdegutzje »
Gespeichert

Huschdegutzje

  • Gast
Re:Chili 2007
« Antwort #2 am: 14. Januar 2007, 13:23:05 »

Lese gerade was von einer 45er, sowas hab ich früher auf dem Schießstand geschossen.
Das müssen ja ganz scharfe Dinger sein :P ;D ;)
Gespeichert

GabrieleFriedrichs

  • Gast
Re:Chili 2007
« Antwort #3 am: 14. Januar 2007, 15:02:05 »

Hallo,
ich fange heute damit an :D ;D
Heute werden sie in Salzwasser gebadet und morgen in der Erde versenkt ;)

Hallo Karin,

das mit dem Salzwasserbad kannte ich bisher nicht, warum machst Du das - und wieviel Salz tust Du ins Wasser ?

Ich fange auch an und werde morgen

Hungarian Black
Bishops Crown (ist das dieselbe wie Deine Glockenchili ?)
Calabria
und mini Chocolate

aussäen. Vielleicht sollte ich sie dann auch noch baden ?

Es sind alles "harmlose" Arten, weil ich mit Chilis erst anfange ;) und noch vorsichtig bin ;D
Gespeichert

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20363
Re:Chili 2007
« Antwort #4 am: 14. Januar 2007, 15:12:26 »

@Lui, handelst Du mit Chilis ??? ::) :P oder wozu braucht man so viele Sorten?

Ich habe auch Samen gesammelt von einer Sorte die mir gut gefallen und geschmeckt hat, sie sehen wie rundliche Minipaprikaschoten aus, mal sehen, ob es was wird in meinem fast reinen Ziergarten.

Ich werde mich jedenfalls hier schlau machen.
Gespeichert

Sabine G.

  • Gast
Re:Chili 2007
« Antwort #5 am: 14. Januar 2007, 16:26:28 »

 ;D

also ich habe auch ueber 100 Rosen und handele damit nicht. Eine echte Passion kann halt nichts stoppen ;D Wenn potentielle Hauskaeufer unser Haus anschauen, dann sieht man auch etwas... verwunderte Gesichtsausdruecke. Nicht jeder mag sein Haus mit so vielen Passionsblumen teilen. ;) Troestlicher Weise will ich die ja nicht mitverkaufen ;D
Das war OT.
By the way... MUSS ich jetzt schon mit Chillies anfangen oder kann ich mir noch 4 Wochen Zeit lassen?

Viele Gruesse
Sabine
Gespeichert

Huschdegutzje

  • Gast
Re:Chili 2007
« Antwort #6 am: 14. Januar 2007, 17:20:21 »

Hallo,
ich fange heute damit an :D ;D
Heute werden sie in Salzwasser gebadet und morgen in der Erde versenkt ;)

Hallo Karin,

das mit dem Salzwasserbad kannte ich bisher nicht, warum machst Du das - und wieviel Salz tust Du ins Wasser ?

24 Std. im warmen Wasser 1/2 Tl. Salz auf 200 ml.


Ich fange auch an und werde morgen

Hungarian Black
Bishops Crown (ist das dieselbe wie Deine Glockenchili ?)

weiß ich leider nicht ob das die gleichen sind

Calabria
und mini Chocolate

aussäen. Vielleicht sollte ich sie dann auch noch baden ?

es geht wohl auch ohne :)

Es sind alles "harmlose" Arten, weil ich mit Chilis erst anfange ;) und noch vorsichtig bin ;D


Gruß Karin
Gespeichert

Huschdegutzje

  • Gast
Re:Chili 2007
« Antwort #7 am: 14. Januar 2007, 17:21:38 »

;D

also ich habe auch ueber 100 Rosen und handele damit nicht. Eine echte Passion kann halt nichts stoppen ;D Wenn potentielle Hauskaeufer unser Haus anschauen, dann sieht man auch etwas... verwunderte Gesichtsausdruecke. Nicht jeder mag sein Haus mit so vielen Passionsblumen teilen. ;) Troestlicher Weise will ich die ja nicht mitverkaufen ;D
Das war OT.
By the way... MUSS ich jetzt schon mit Chillies anfangen oder kann ich mir noch 4 Wochen Zeit lassen?

Viele Gruesse
Sabine


Wenn du es warm genug und auch Kunstlicht hast fang jetzt an, sonst kommst du später mit der Ernte in Verzug. ;)

Gruß Karin
Gespeichert

Allium

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 273
Re:Chili 2007
« Antwort #8 am: 14. Januar 2007, 22:02:35 »

Kann mir jemand einen guten Link zu einer Aufzuchtanleitung für Chilies (und ev. auch für Tomaten) spendieren?

Danke im voraus,
A.
Gespeichert
Quamvis sint sub aqua, sub aqua maledicere temptant.

skorpion

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1405
  • Ich liebe meinen Garten
Re:Chili 2007
« Antwort #9 am: 14. Januar 2007, 22:10:28 »

Hallo

Irgendwo hab ich gelesen, dass man die Samen 24 Stunden in Kamillentee legen soll, dann keimen Sie besser und schneller.
Habt Ihr das auch schon probiert?

*lg*
Gespeichert
Bäume haben etwas Wesentliches gelernt:Nur wer einen festen Stand hat und trotzdem beweglich ist, überlebt die stärksten Stürme.

Liebe Grüße aus Bayern

skorpion

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1405
  • Ich liebe meinen Garten
Re:Chili 2007
« Antwort #10 am: 14. Januar 2007, 22:13:43 »

Kann mir jemand einen guten Link zu einer Aufzuchtanleitung für Chilies (und ev. auch für Tomaten) spendieren?


Na, dann will ich mal spendabel sein :D

http://www.chili-garten.ch/
Gespeichert
Bäume haben etwas Wesentliches gelernt:Nur wer einen festen Stand hat und trotzdem beweglich ist, überlebt die stärksten Stürme.

Liebe Grüße aus Bayern

martina.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7368
  • Mittlerer Niederrhein | 8a | 80 m
Re:Chili 2007
« Antwort #11 am: 14. Januar 2007, 22:27:01 »

Meine Schwester hat kürzlich ihre Leidenschaft für Chilis entdeckt. Jetzt gab es zu Weihnachten extra ein kleines Pflanzenhaus. Vor der Aussaat ist aber noch der Aufbau zu erledigen. Habt ihr vielleicht Tipps für den idealen Standort? Ich hab da nämlich so gar keine Erfahrung.
Das Haus hat ca. 1,2 qm Grundfläche, vorne zwei weit zu öffnende Türen und ein Aufstelldach. Das Material sind Doppelstegplatten.

Danke!!
Gespeichert
Ganzjährig Sommerzeit bitte
=^..^=

skorpion

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1405
  • Ich liebe meinen Garten
Re:Chili 2007
« Antwort #12 am: 14. Januar 2007, 22:40:28 »

Das Haus ist doch für draussen gedacht, oder hab ich was falsch verstanden ???
Gespeichert
Bäume haben etwas Wesentliches gelernt:Nur wer einen festen Stand hat und trotzdem beweglich ist, überlebt die stärksten Stürme.

Liebe Grüße aus Bayern

martina.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7368
  • Mittlerer Niederrhein | 8a | 80 m
Re:Chili 2007
« Antwort #13 am: 14. Januar 2007, 22:47:18 »

Ja, es ist für draußen. Ich meine so die Ausrichtung zur Sonne, sprich sollte maximale Sonneneinstrahlung gewählt werden oder vorsichtshalber stundenweise lichter Schatten da sein, um Überhitzung und Sonnenbrand zu vermeiden.
Vielleicht sollte ich noch ergänzen, dass bei uns Wind und Regen i.d.R. aus südwestlicher bis westlicher Richtung kommen.
Gespeichert
Ganzjährig Sommerzeit bitte
=^..^=

frida

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9368
    • Gemüse-Info
Re:Chili 2007
« Antwort #14 am: 14. Januar 2007, 22:50:12 »

Solange es nachts noch kalt ist, sind die Temperaturunterschied riesig - in Südlage heizt es sich tagsüber von der Sonne mächtig auf.

Wie kann man es denn belüften?
Gespeichert
Man soll die Dinge nicht so tragisch nehmen, wie sie sind (Karl Valentin)
Seiten: [1] 2 3 ... 31   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de