Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Hobbys haben selten etwas mit Vernunft zu tun. (biosphäre)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. Februar 2024, 20:55:49
Erweiterte Suche  
News: Hobbys haben selten etwas mit Vernunft zu tun. (biosphäre)

Neuigkeiten:

|26|1|Gedanken sind wie Flöhe: sie springen von einem zum anderen, sie beißen nur nicht jeden. (George Bernhard Shaw)

Seiten: 1 ... 142 143 [144] 145 146 147   nach unten

Autor Thema: Hippeastrum  (Gelesen 356539 mal)

helga7

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4266
  • Klagenfurt, WHZ 6b
Re: Hippeastrum
« Antwort #2145 am: 16. Oktober 2023, 07:39:59 »

Danke, Zwiebeltom :D
Und, wo bleibt das Foto, Kapernstrauch?  :P
Gespeichert
Ciao
Helga

Kapernstrauch

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2499
  • Klimazone 6 b
Re: Hippeastrum
« Antwort #2146 am: 16. Oktober 2023, 07:44:56 »

Mal schauen - hatte in den letzten Tagen wenig Zeit  ;)....
Gespeichert

Kapernstrauch

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2499
  • Klimazone 6 b
Re: Hippeastrum
« Antwort #2147 am: 16. Oktober 2023, 07:51:09 »

Bitteschön- kein Meisterfoto, aber als Beweismittel zulässig 😁
Gespeichert

helga7

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4266
  • Klagenfurt, WHZ 6b
Re: Hippeastrum
« Antwort #2148 am: 17. Oktober 2023, 07:37:38 »

Wunderschöne rote Blüte!  :D
So stell ich mir Hippeastrum vor  ;D
Gespeichert
Ciao
Helga

Kapernstrauch

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2499
  • Klimazone 6 b
Re: Hippeastrum
« Antwort #2149 am: 17. Oktober 2023, 07:51:12 »

Ich mag sie auch - aber ich kann nicht sagen, welche Farbe mir am besten gefällt…..
Und ich muss meine heute unbedingt einräumen 🤔

Gespeichert

haweha

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 820
  • Herr, schmeiß' Hirn vom Himmel!
Re: Hippeastrum
« Antwort #2150 am: 26. Oktober 2023, 13:22:00 »

Hippeastrum ist für draußen NUR DANN geeignet,
wenn gegen Regen (und gegen Schnecken) geschützt.
Ausserdem ist eine Begiftung der Substroberfläche erforderlich,
sonst werden alle größeren Zwiebeln von der Großen Narzissenfliege befallen,
der diesbezügliche Schaden wird Mitte August manifest.
Zwiebeln, welche ohne Regenschutz draussen waren,
verfaulen auf dem Winterlager,
es sei denn, sie werden mit Unterwärme weitergepäppelt.
Dann kommen bei gut ernährten Zwiebeln Blüten. 
Gespeichert
QUI TACET CONSENTIRE VIDETUR

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9313
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Hippeastrum
« Antwort #2151 am: 27. Oktober 2023, 14:45:31 »

Ich mag sie auch - aber ich kann nicht sagen, welche Farbe mir am besten gefällt…..
Und ich muss meine heute unbedingt einräumen 🤔
Bei wieviel Grad stellst Du sie denn rein? Meine stehen zurzeit noch auf der überdachten Terrasse. Dachte sie könnten ohne Frost dort eventuell ihre kühle Periode absolvieren,  bevor ich sie Ende November dann frisch topfe und antreibe.  Oder lieber doch rein ins kühle Zimmer holen  ???
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

raiSCH

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6168
Re: Hippeastrum
« Antwort #2152 am: 27. Oktober 2023, 15:14:51 »

Meine stehen immer noch ohne Regen- und Schneckenschutz auf einem Tisch im Garten. Erst. wenn Frost angesagt ist, kommen sie in den ungeheizten Wintergarten und werden nicht mehr gegossen. Sie blühen im Spätwinter/Vorfrühling jedes Jahr zuverlässig.
Gespeichert

Kapernstrauch

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2499
  • Klimazone 6 b
Re: Hippeastrum
« Antwort #2153 am: 27. Oktober 2023, 16:20:25 »

Ich wollte sie eigentlich ins Trockene stellen, es ging mir gar nicht um die Temperatur - hab aber eh drauf vergessen!
Jetzt stehen sie immer noch ungeschützt draußen, es hat 12 Stunden lang geschüttet, also bleiben sie noch ein wenig länger  :-\, macht auch nichts mehr.
In ein paar Tagen schau ich nach, wie es ihnen geht, ob noch nichts gefault ist und die Schnecken etwas übrig gelassen haben. Irgendwie werde ich im Spätherbst immer nachlässiger und lustloser, nur ein paar absolute Schätzchen werden betüdelt....
« Letzte Änderung: 27. Oktober 2023, 16:22:12 von Kapernstrauch »
Gespeichert

helga7

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4266
  • Klagenfurt, WHZ 6b
Re: Hippeastrum
« Antwort #2154 am: 28. Oktober 2023, 14:05:42 »

Brauchen die zum Blühen eine Kaltphase?  :o
Meine sind bisher das ganze Jahr über im Haus gewesen und noch immer üppig grün.....
Soll ich sie kälter stellen?
Gespeichert
Ciao
Helga

Klio

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1797
  • ROMANESEVNTDOMVS
Re: Hippeastrum
« Antwort #2155 am: 29. November 2023, 23:16:17 »

Ist zwar schon eine Zeit her, aber falls Du noch überlegst wohin mit den Hipps - mWn brauchen die Zwiebeln eine kühlere Phase um die Blütentriebe zu entwickeln. Manchmal blüht bei mir eine auch so zwischendurch, normalerweise schneide ich die Blätter aber im Spätherbst ab und stelle die Töpfe in die Garage. Vorher einige Tage nicht gießen damit das Substrat austrocknet, Blätter ab, nochmal etw abtrocknen lassen (die Blätter und Schnittstellen "bluten" stark) und eben kühl ruhen lassen.

Wenn man schnell Blüten möchte reichen wohl 6 Wochen, bei mir stehen sie immer bis Knospen oder Blätter treiben weil der Platz im Winter fehlt.
Gespeichert

Aramisz78

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2153
Re: Hippeastrum
« Antwort #2156 am: 05. Dezember 2023, 17:10:35 »

Die Mutti hat in der Weihnachstpaket neben ihre Lebkuchen und Paprikasamen auch zwei Amaryllis also Hippeastrum Zwiebeln geschickt. Im Sommer hat gerade geblüht, und so konnten wir der "verschwundene" Zwiebeln finden. In meiner Kindheit blühten sie in fast jeder Fenster bei uns. Eine orangefarbene nicht besonders grossblütige Ritterstern. Ausser der Dorf habe noch nirgendwo gesehen. Hat jemand ein Name dafür? 
Ein bild von zu Hause noch im Sommer.
Gespeichert
"Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt."
                                                                                                                  Mark Twain

Aramisz78

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2153
Re: Hippeastrum
« Antwort #2157 am: 05. Dezember 2023, 17:11:16 »

Und noch eine wo der Farbe besser sichtbar
Gespeichert
"Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt."
                                                                                                                  Mark Twain

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26725
Re: Hippeastrum
« Antwort #2158 am: 05. Dezember 2023, 17:28:13 »

da gibts viele ähnliche, minerva,pierrot,siver dream und andere
Gespeichert
Sonne ist schönes Wetter
Regen ist   gutes   Wetter

Klio

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1797
  • ROMANESEVNTDOMVS
Re: Hippeastrum
« Antwort #2159 am: 06. Dezember 2023, 02:32:11 »

Die sind sehr schön,  Aramisz! Vielleicht kann Haweha sie bestimmen, das sieht ja nach einer alten Sorte aus.

Falls Du mal Tochterzwiebeln abzugeben hast, bitte melden  :)
Gespeichert
Seiten: 1 ... 142 143 [144] 145 146 147   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de