Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Das Wort, das den Mund verlassen hat, wächst auf seinem Wege. (Aus Norwegen)


Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
03. Dezember 2020, 18:40:33
Erweiterte Suche  
News: Das Wort, das den Mund verlassen hat, wächst auf seinem Wege. (Aus Norwegen)


Neuigkeiten:

|1|2|Bitte denkt daran: Schafe schubsen  kann Leben retten!

Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: Hilfe, normale Tomate gesucht!  (Gelesen 12166 mal)

tomatengarten

  • Gast
Re:Hilfe, normale Tomate gesucht!
« Antwort #15 am: 13. Februar 2007, 16:13:41 »

ein hybridsorte, die als braunfäuletolerant beschrieben wird, hatte ich im vorjahr angebaut. da ich keinen erkennbaren braunfäulebefall bei meinen tomaten hatte, kann ich nicht beurteilen, wieviel wahrheit darin steckt.

der ertrag war jedenfalls hoch bei ansprechendem geschmack und gesamteindruck:

« Letzte Änderung: 13. Februar 2007, 16:14:10 von tomatengarten »
Gespeichert

tomatengarten

  • Gast
Re:Hilfe, normale Tomate gesucht!
« Antwort #16 am: 13. Februar 2007, 16:16:03 »

gleiche kategorie: hybridsorte und als wenig krankheitsanfällig beschrieben. die sorte vitella:

http://www.tomatengarten.de/ABLAGE/vitella/06vitella04.jpg
Gespeichert

tomatengarten

  • Gast
Re:Hilfe, normale Tomate gesucht!
« Antwort #17 am: 13. Februar 2007, 16:19:43 »

und die eigentliche "entdeckung" des vorjahres: nadja. bei bohl unter t1194 als stabtomate beschrieben. tendiert aber zum begrenzten wuchs. also sollte man vielleicht auf die frühzeitigkeit der sorte setzen oder sie mehrtriebig ziehen:

Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 27011
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re:Hilfe, normale Tomate gesucht!
« Antwort #18 am: 13. Februar 2007, 17:06:50 »

Tomatengarten,
das sind wunderschöne appetitanregende Tomatenfotos :D
Gespeichert
Fridays for Future

"I am so tired
Where did all my money go
My back is hurting" (Manny Schewitz)

hpummer

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 89
    • Helmuts tomatenundanderes Seiten
Re:Hilfe, normale Tomate gesucht!
« Antwort #19 am: 14. Februar 2007, 06:38:40 »

Als eine schöne runde "normale" Tomate würde ich Ailsa Craig empfehlen. Ideal in Form und Farbe.
Helmut
Gespeichert

Feder

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4047
  • Liebe Grüsse Maria
Re:Hilfe, normale Tomate gesucht!
« Antwort #20 am: 14. Februar 2007, 10:08:40 »

Eigentlich sind "normale" Tomaten wunderschön, besonders wenn sie so kunstvoll in Szene gesetzt werden.
Es ist kein Wunder, dass sie sich am Markt durchgesetzt haben.
Vielen Dank für die guten Tipps.
Gespeichert
Das Natürliche bleibt immer gleich. Das Normale ändert sich alle 100 km oder alle paar Jahre.
  Pat Parelli
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de