Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Bis auf eine Brunette, die halbseitig vertrocknet ist, sahen die Sachen bei Ankunft glücklicherweise gut aus... (Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. Oktober 2020, 17:11:44
Erweiterte Suche  
News: Bis auf eine Brunette, die halbseitig vertrocknet ist, sahen die Sachen bei Ankunft glücklicherweise gut aus... (Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|17|4|Tadele nicht den Fluß, wenn du ins Wasser fällst. (indisches Sprichwort)

Seiten: 1 ... 142 143 [144] 145 146 ... 155   nach unten

Autor Thema: Asimina triloba - Papau - Pawpaw  (Gelesen 405237 mal)

Jack.Cursor

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 76
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2145 am: 19. November 2019, 08:12:42 »

Hallo >B.Latt<, vielen Dank für deinen tollen Beitrag und willkommen im "Club". Ich werde auch nun von einer Veredelung Abstand halten.
Ja, aber Paw-Paws werden durch  Keilpropfen veredelt. Du bekommst ganz billig eine Veredelungszange mit den 3 keilmessern.
« Letzte Änderung: 19. November 2019, 18:02:23 von Jack.Cursor »
Gespeichert
Warum ich Vegetarier bin ? Weil ich eingesehen habe, dass lebendige Pflanzen zu essen, besser ist als das Fleisch toter Tiere.

misoo83

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 90
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2146 am: 25. November 2019, 11:22:14 »

Video about how to store and stratify pawpaw seeds :D.

https://www.youtube.com/watch?v=8YoSaaVq3fo
Gespeichert

Lokalrunde

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 598
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2147 am: 21. Dezember 2019, 11:35:27 »

Ich hab mir unterschiedliche Samen besorgt, auch welche von 2018. Die sind schon fleißig am keimen.
Sieht sehr gut aus bis jetzt.  ;D
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20594
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2148 am: 21. Dezember 2019, 13:58:10 »

die 2018 keimen auch noch?
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Rib-isel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4579
  • Nördliches hessisches Hinterland
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2149 am: 21. Dezember 2019, 14:48:10 »

Schön, Freud mich für dich. Nun brauchst du nur noch sehr tiefe Töpfe. 30 cm und mehr, das ist wichtig. Sie zickt wirklich gerne herum wenn es um ihre Wurzel geht.

Getrocknet waren sie nie, oder? Wie hattest du sie gelagert?
Keimrate?
Gespeichert
Twitter: (at)rib_esel

Lokalrunde

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 598
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2150 am: 21. Dezember 2019, 15:45:29 »

die 2018 keimen auch noch?

Es haben ausschließlich die aus 2018 gekeimt, die von diesem Jahr müssen noch länger stratifiziert werden.

Wie die gelagert wurden weiß ich nicht, ich habe die bei Cliff (nuttrees.net) in den USA bestellt.
Denke aber das die feucht im Kühlschrank lagen.
Sind zum Teil schon keimend hier angekommen, lagen aber auch über 2 Wochen beim Zoll rum.
Keimrate ka mehr als ausreichend da sind auch noch etliche die gerade aufbrechen, denke das werden in paar Wochen über 50% sein.
Töpfe naja ich hab nur 21 cm oder 50cm hoch.
Die großen nehmen aber viel Platz weg, darum hab ich das meißte erstmal in die kleinen gesetzt.
« Letzte Änderung: 21. Dezember 2019, 15:47:54 von Lokalrunde »
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20594
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2151 am: 21. Dezember 2019, 16:26:09 »

wenn du sie nächstes jahr in die 50 hohen setzt wirds sicher passen
mit viel glück hast du 2024 früchte
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

cydorian

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7252
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2152 am: 21. Dezember 2019, 21:02:40 »

Keimrate war bei mir immer auch sehr gut. Bis es kleinere Pflanzen waren dann leider 90% Ausfall.
Gespeichert

Lokalrunde

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 598
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2153 am: 22. Dezember 2019, 09:58:21 »

Hm ok dann ist es ja gut das es sehr viele sind die keimen.
Gut 200 samen liegen auch noch im Kühlschrank  ;D
Gespeichert

Galapagosfink

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 77
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2154 am: 22. Dezember 2019, 19:17:21 »

ich habe mir auch von sehr vielen Quellen (England, Ungarn, Florian’s paw paw Schule und privat) unterschiedliche Sorten bestellt, die Samen von Florian sahen am besten aus, werden alle seit November stratifiziert, Töpfe habe ich auch die 21 cm Tiefen mit Gitter am Boden, was air puning simulieren soll, ausserdem habe ich mir aus dem Material, was man auslegt damit kein Unkraut durchkommt, ca. 35 cm hohe mit 10 cm Durchmesser Pflanzsäcke genäht, bin gespannt was aus den Versuchen wird und von welcher Quelle die Samen am besten keimen
Gespeichert

Lokalrunde

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 598
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2155 am: 23. Dezember 2019, 05:43:36 »

Von Florians pawpaw Schule hatte ich auch mal welche. Ist kein einziger gekeimt. Sind ziemlich trocken bei mir angekommen. Hoffe das war nur eine Ausnahme.
Gespeichert

Lokalrunde

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 598
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2156 am: 25. Dezember 2019, 11:06:21 »

ich habe mir auch von sehr vielen Quellen (England, Ungarn, Florian’s paw paw Schule und privat) unterschiedliche Sorten bestellt, die Samen von Florian sahen am besten aus, werden alle seit November stratifiziert, Töpfe habe ich auch die 21 cm Tiefen mit Gitter am Boden, was air puning simulieren soll, ausserdem habe ich mir aus dem Material, was man auslegt damit kein Unkraut durchkommt, ca. 35 cm hohe mit 10 cm Durchmesser Pflanzsäcke genäht, bin gespannt was aus den Versuchen wird und von welcher Quelle die Samen am besten keimen

Ja es ist nicht so einfach richtig tiefe Töpfe zu bekommen.
Ich hab meine 50er auch selbst gebastelt aus Noppenbahn.
Nen Topf entweder eingewickelt oder die Noppenbahn aufgerollt und in den Topf reingequetscht.
Damit der Topf innen hält braucht der aber nen überstehenden Rand.
Mit Draht wird es zusammengehalten, bei so tiefen Töpfen ist es bestimmt praktisch wenn man die wieder öffnen kann.








Gespeichert

Wild Obst

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1677
  • +- aktuelle Obstsortenliste siehe Link links.
    • Obstsorten
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2157 am: 25. Dezember 2019, 11:17:31 »

Ich nehme gerne die Einweg-PET-1,5l-Saftflaschen, da hat man ganz ohne großen Aufwand und Pfand einen etwa 30cm tiefen Topf. Einfach Flaschenhals anschneiden und unten zur Drainage ein paar Löcher bohren bzw. Schlitze schneiden. Sonst habe ich auch noch von leuten gehört, die sich im Baumarkt einfach die billigsten Plastikrohre gekauft, auf 50 cm zugeschnitten und dich gepakt in eine Mörtelwanne gestellt haben.
Gespeichert

Rib-isel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4579
  • Nördliches hessisches Hinterland
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2158 am: 25. Dezember 2019, 13:43:12 »

In die Flaschen mache ich gerne etwas Kies, damit sie mehr fußlastiger sind und nicht so einfach umfallen.
Gespeichert
Twitter: (at)rib_esel

Galapagosfink

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 77
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2159 am: 25. Dezember 2019, 17:14:56 »

Flaschen, Plastikrohre, Noppenbahn sind sicher gute Möglichkeiten die Pflanzen in den ersten 2 Jahren anzuziehen, fand ich optisch nur nicht so schön, daher der Versuch mit den Unkrautmatten, muss mal ein Photo einstellen, sieht optisch zumindest sehr schön aus
Gespeichert
Seiten: 1 ... 142 143 [144] 145 146 ... 155   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de