Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Hier fühl ich mich wohl, ihr seid genauso verrückt wie ich. (Katrinchen in einem Hepatica-Thread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
04. Juli 2022, 04:19:04
Erweiterte Suche  
News: Hier fühl ich mich wohl, ihr seid genauso verrückt wie ich. (Katrinchen in einem Hepatica-Thread)

Neuigkeiten:

|25|1|Drei Dinge sind aus dem Paradies geblieben: Sterne, Blumen und Kinder. (Dante)

Seiten: 1 ... 169 170 [171] 172 173 174   nach unten

Autor Thema: Asimina triloba - Papau - Pawpaw  (Gelesen 531574 mal)

cydorian

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8753
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2550 am: 30. November 2021, 11:05:35 »

Ich löffle sie aus, Schale bleibt übrig. Oft ist sie vernarbt oder hat schon schwarze Flecken, man muss nicht alles essen...
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24700
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2551 am: 30. November 2021, 11:14:12 »

ich bin da anders, esse im sommer auch die schale der frischen erdäpfel,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,also nicht nur die schale ;D

es ist aber auch so dass ich die pawpaw immer gleich im garten oder manchmal im auto gegessen habe, kaum im haus, da hätte ich keinen löffel
« Letzte Änderung: 30. November 2021, 11:16:18 von lord waldemoor »
Gespeichert
Sonne ist schönes Wetter
Regen ist   gutes   Wetter

Volker S

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 47
  • Wohnort: Niederrhein - Deutschland
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2552 am: 30. November 2021, 14:59:16 »

Also ich kann bestätigen, dass es bei mir ebenfalls kein Pawpaw-Jahr war. Keine, wirklich keine abgeworfene Frucht war reif, so dass ich sie alle auf den außen liegenden Fensterbrettern nachreifen ließ.

Dort wurden sie dann - nach einer eigentlich zu langen Liegezeit - reif/weicher. Gut man konnte sie dann essen, aber was Besonderes waren sie nicht. Das innere Fruchtfleisch hatte immer noch nicht die Cremigkeit, die ich sonst so schätze.
Außer 3 Früchten (von vielleicht 60) habe ich Keine gegessen. Der Geschmack war auch noch nicht voll da.

-volker-
Gespeichert

Tottoabs

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2553 am: 11. April 2022, 23:55:25 »

Hat da mal jemand ein Bild wie die Bäume jetzt aussehen ?
Werden die schön groß.
Habe mal ein paar Samen in die Erde gesteckt.
Scheinen einer zu Keimen.
Gespeichert
Liebe Grüße Totto

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24700
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2554 am: 12. April 2022, 07:40:07 »

die werden richtig groß, meine noch nicht, dafür blüht er schon
Gespeichert
Sonne ist schönes Wetter
Regen ist   gutes   Wetter

Lady Gaga

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1459
  • Burgenland - die Sonnenseite Österreichs! (Kl. 7b)
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2555 am: 12. April 2022, 07:59:22 »

Sie selbst auszusäen lohnt sich nicht wirklich. Es dauert ewig, bis sie blüht, man kennt die Sorte nicht, sie wird vermutlich nicht selbstfruchtbar sein und einen 2. Baum benötigen.
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24700
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2556 am: 12. April 2022, 08:06:52 »

das stimmt nicht, grade sämlinge sind selbstfruchtbar und meiner trug nach 4 oder 5 jahren
Gespeichert
Sonne ist schönes Wetter
Regen ist   gutes   Wetter

Lady Gaga

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1459
  • Burgenland - die Sonnenseite Österreichs! (Kl. 7b)
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2557 am: 12. April 2022, 08:55:34 »

Dann hattest Glück! Ist es ein Sämling von Prima?  ;)
Gespeichert

cydorian

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8753
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2558 am: 12. April 2022, 09:06:47 »

Meine Erfahrungen sind anders. Ich habe Sorten und Sämlinge am selben Standort. Die Sämlinge wachsen im Schnitt deutlich stärker, der Blüheintritt war mindestens zwei Jahre später. Auch der Habitus unterscheidet sich, die Sämlinge wollen stärker in die Höhe, erreichen weniger Breite. Selbstfruchtbarkeit war nicht zu eruieren, da immer mehrere Pawpaws blühten. Da die Art aber in der Wildform eindeutig nicht selbstfruchtbar ist und es die meisten Sorten auch nicht sind, käme es einem Wunder gleich, wenn es beliebige Zufallsssämlinge -schwuppdiwupp- plötzlich wären. Wahrscheinlich wäre die Chance vor allem nur dann höher, wenn es garantierte Absaaten selbstfruchtbarer Sorten wären, Selbstungen.
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24700
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2559 am: 12. April 2022, 11:09:57 »

ich weiß es nicht welcher sorte sämling
habe ihn bei der rari vom boga marburg, 2 sämlinge, ca 45cm hoch, der gärtner vom boga meinte ich müsse einige jahre warten, ausgepflanzt zertrat ich bald darauf einen, ja das kann ich auch, der andere blühte im übernächsten jahr, grade wieder zeitgleich mit unserer raribö, ich sagte es dem verkäufer dass ich da nicht solange warten musste, er sagte lachend, ja blühen aber noch lange nicht fruchten, ich nahm dann eine blüte vom boga mit und befruchtete die letzten 3 blüten, eine fiel dabei ab, es gab dann 3 früchte, im nächsten jahr 10 danach 40, habe niemehr befruchtet, nur die kleinen fliegen dabei zugesehn
Gespeichert
Sonne ist schönes Wetter
Regen ist   gutes   Wetter

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24700
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2560 am: 12. April 2022, 11:12:10 »

ich habe im vorjahr 4 sorten gekauft, 2 verschenkt 2 bei meiner mutter gepflanzt, habe dann früchte von sorten gegessen, die schmeckten nicht so gut wie meine und auch die farbe innen war viel blasser
es gab eh schon nachfrage ob mein sämling veredelt werden soll
Gespeichert
Sonne ist schönes Wetter
Regen ist   gutes   Wetter

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24700
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2561 am: 12. April 2022, 11:14:01 »

wenn ich dran denke frag ich den gärtner von marburgs boga nächste woche, ob er noch weiss welche sorte er gesät hat damals
Gespeichert
Sonne ist schönes Wetter
Regen ist   gutes   Wetter

cydorian

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8753
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2562 am: 12. April 2022, 11:43:52 »

Verstehe zwar weder Text noch Begriffe (raribö?) so recht, aber hast du nun einen direkten Vergleich von Sämlingen und Sorten gehabt? Oder hast du einen einzelnen Sämling wachsen lassen und irgendwo anders noch eine oder mehrere Sorten?
Gespeichert

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17008
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2563 am: 12. April 2022, 12:13:52 »

Raritätenbörse
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, wo ich lerne - unterm Goldfrosch-Bild den Globus anklicken! ;-)

unguis-cati et candelabrum

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24700
Re: Asimina triloba - Papau - Pawpaw
« Antwort #2564 am: 12. April 2022, 21:29:37 »

ich hatte nur diesen einen sämling bis zum letzten herbst
Gespeichert
Sonne ist schönes Wetter
Regen ist   gutes   Wetter
Seiten: 1 ... 169 170 [171] 172 173 174   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de