Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, daß das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes. (Salvador Dali)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
18. Juni 2019, 09:21:56
Erweiterte Suche  
News: Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, daß das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes. (Salvador Dali)

Neuigkeiten:

|19|6|Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.  (Wilhelm Busch)

Seiten: 1 ... 39 40 [41]   nach unten

Autor Thema: Pilze im Garten  (Gelesen 49809 mal)

dreichl

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 613
  • 6b, 625m üNN bei Ulm
Re: Pilze im Garten
« Antwort #600 am: 11. Juni 2019, 18:33:44 »

OK, essbar oder nicht wäre mir gar nicht in den Sinn gekommen. Eher ist er ein Risiko für die im Substrat stehen Pflanzen?
Gespeichert
Gruß,
Dieter

Bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2330
  • WHZ 7b/8a, südlicher Oberrhein
    • Landschafts- und Reisefotografie
Re: Pilze im Garten
« Antwort #601 am: 12. Juni 2019, 16:59:08 »

Oh, da hatte ich dich missverstanden, sorry.

Soweit ich weiß, sind Becherlinge keine Pflanzenpathogene.
Gespeichert
Nicht schon wieder!

dreichl

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 613
  • 6b, 625m üNN bei Ulm
Re: Pilze im Garten
« Antwort #602 am: 12. Juni 2019, 19:32:13 »

Danke.
Aber die Frage war ja auch missverständlich. Wobei ich auch NIE auf die Idee käme, sowas in die Pfanne zu hauen. Das gäbe wohl Kochverbot auf Lebenszeit. Wobei, keine so schlechte Idee eigentlich  ;D
Gespeichert
Gruß,
Dieter
Seiten: 1 ... 39 40 [41]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de