Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer liebt, der hat den Schlüssel zur letzten Wahrheit gefunden; wer hasst, steht vor dem Nichts (Martin Luther King)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. September 2019, 12:28:29
Erweiterte Suche  
News: Wer liebt, der hat den Schlüssel zur letzten Wahrheit gefunden; wer hasst, steht vor dem Nichts (Martin Luther King)

Neuigkeiten:

|15|8| Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war. (Mark Twain)

Lubera Partnerprogramm
Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Feige - Spalier notwendig?  (Gelesen 2276 mal)

LisaB

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Feige - Spalier notwendig?
« am: 16. Mai 2007, 13:19:49 »

Hallo,

Macht es einem Feigenbaum ("Bayernfeige" als Hochstamm) Probleme, wenn er sehr nah an eine Wand gepflanzt wird, so dass ein Teil der Äste bei Wind an der Wand reiben? Wäre es in dem Fall empfehlenswert, ein Spalier zu machen und die Zweige festzubinden?

Lisa

Gespeichert

Ralf

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 530
Re:Feige - Spalier notwendig?
« Antwort #1 am: 16. Mai 2007, 21:48:55 »

Hallo Lisa,
es gibt dadurch leider häßliche Verletzungen an der Feige und auch Beschädigungen am Anstrich. Also anbinden oder durch Schnitt die "Reibereien"verhindern.
VG Ralf
Gespeichert

philippus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2127
Re:Feige - Spalier notwendig?
« Antwort #2 am: 17. Mai 2007, 00:33:18 »

Hallo,

hängt davon ab wie stark die Äste an der Hauswand reiben. Das Holz der Feige ist sehr weich und die Feige ist nicht die Baumsorte welche Verletzungen am schnellsten wegsteckt.. weiters kann es natürlich sein, dass die Jungtriebe kaputt gehen :-\
Also besser anbinden, Feigen vertragen sehr gut die Spalierform.

Grüsse
Gespeichert

LisaB

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Re:Feige - Spalier notwendig?
« Antwort #3 am: 17. Mai 2007, 15:36:55 »

Danke an Ralf und Philippus, das bestätigt unsere Bedenken.

Viele Grüße,

Lisa
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de