Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ab in den Garten! :D
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
16. Oktober 2019, 13:53:02
Erweiterte Suche  
News: Ab in den Garten! :D

Neuigkeiten:

|1|12|Ich geh mal nach oben, meine 17 Fachposts abarbeiten.  :-[  (Lehm)

Lubera Partnerprogramm
Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Kiwi - Actinidua: Blüten - Geschlecht  (Gelesen 2796 mal)

stoeri

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 457
Kiwi - Actinidua: Blüten - Geschlecht
« am: 20. Mai 2007, 21:11:39 »

Hallo Freunde

ich habe mir vor ca 8 Jahren drei Kiwiesträucher gekauft, ich kaufte sie als 2 weibliche und eine männliche.

Letztes Jahr haben zwei davon geblüht und es waren weisse blüten.
Dieses Jahr haben alle drei Blütenknospen und ich fürchte das alles weis sind.

Das sind dann wohl lauter gleiche geschlechter oder?

Was soll ich dann machen, kaufe ich ein Gegenstück dazu, wird es wieder ewige Jahre dauern bis die blüht und wer gibt mir die Garantie das sie das ist als das ich sie gekauft habe?

Anm.: Überschrift geändert, da Kiwis ja eigentlich kletterpflanzen sind (Sträucher wäre da für eine Überschrift (nach der man ja später auch sucht) mißverständlich) - lg, Bernhard
« Letzte Änderung: 11. Juni 2007, 06:07:39 von bernhard »
Gespeichert
Viele Grüße
Erika

Wenns nur olle so waradn, wia i sei soiad.

Elch

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 372
  • inspirieren und inspiriert werden
Re:Kiwisträucher
« Antwort #1 am: 20. Mai 2007, 22:22:16 »

Hallo,
Kiwiblüten sind immer weiß, um das Geschlecht zu bestimmen muß man gucken ob die Blüten nur Staubgefäße (männliche Pflanze) haben oder ob man einen Griffel sieht, das sind dann weibliche Blüten.
Gespeichert

frankste

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 609
  • Zone 7b, 50 m ü NN
Re:Kiwisträucher
« Antwort #2 am: 20. Mai 2007, 23:20:57 »

Ansonsten empfehle ich die Suchfunktion - das ist alles en Detail hier schon besprochen worden - inklusive Bilder der weiblichen und männlichen Blüten zwecks Identifikation.
Gespeichert

Fred

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re:Kiwiblüten
« Antwort #3 am: 07. Juni 2007, 13:25:37 »

Hallo habe eine Frage Erst haben die Kiwiblüten Geblüt waren auch kullern dran,und nun ist alles abgefallen. wer kann mir Auskunft darüber geben.Danke Moni ???


Anm.: Drei postings wegen vierfachpostens mit gleichem inhalt gelöscht - lg, bernhard
« Letzte Änderung: 07. Juni 2007, 13:35:50 von bernhard »
Gespeichert

Elch

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 372
  • inspirieren und inspiriert werden
Re:Kiwisträucher
« Antwort #4 am: 08. Juni 2007, 19:11:16 »

Hallo,
per Ferndiagnose ohne die Pflanze zu sehen ist schwierig. Es kann sein das sie zu wenig Wasser bekommen hat oder zuviel Dünger.
Sehen die Blätter normal aus ?

Viele Grüße
Christian
Gespeichert

bernhard

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4197
    • garten-pur
Re:Kiwi - Actinidua: Blüten - Geschlecht
« Antwort #5 am: 11. Juni 2007, 06:14:17 »

weiter oben wurde geschrieben, daß actiniduablüten immer weiß wären: dass ist so nicht ganz richtig. actinidia pilosula kann mit rosaroten blüten aufwarten.

und wegen dem fruchtwurf: das kann viele ursachen haben. in der regel werfen gehölze junge früchte ab, weil irgendetwas nicht stimmt. als beispiele wären anzuführen:

zu trockener stand, zu viele früchte, kranke frucht .... mit dem abwurf entledigt sich das gehölz - leger ausgedrückt - des "unnötigen" anhängsels um zb bei wassermangel nicht auch noch für die fruchtversorgung etwas vom kostbaren naß aufbringen zu müssen.

zur unterscheidung der blüten: ja vor ein paar jahren habe ich auchmal nach geschlechtsunterscheidungen bei blüten gefragt und einige bilder dazu gepostet.
Gespeichert
Konstruktiven Gruß,
Bernhard

Manfred

  • Gast
Re:Kiwi - Actinidua: Blüten - Geschlecht
« Antwort #6 am: 11. Juni 2007, 07:11:50 »

weiter oben wurde geschrieben, daß actiniduablüten immer weiß wären: dass ist so nicht ganz richtig. actinidia pilosula kann mit rosaroten blüten aufwarten.

Meine Jenny (Actinidia deliciosa (bzw. sinesis, chinensis)) blüht gelb.
« Letzte Änderung: 11. Juni 2007, 07:14:34 von Manfred »
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de