Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Erfahrungen - das sind die vernarbten Wunden unserer Dummheit. (John Osborne)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
10. Mai 2021, 01:27:09
Erweiterte Suche  
News: Erfahrungen - das sind die vernarbten Wunden unserer Dummheit. (John Osborne)

Neuigkeiten:

|6|3|Jeder hat ein Recht darauf, nicht verstanden zu werden. (Iris N.)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Äpfel auslichten?!?  (Gelesen 1850 mal)

Suse28

  • Gast
Äpfel auslichten?!?
« am: 25. Mai 2007, 23:14:24 »

Nach einem langen arbeitsreichen Gartentag ist mein Kopf voller Fragen und ich nerve euch ;D ;D

In einer Zeitschrift habe ich gelesen, dass ein Apfelbaum nur eine gewisse Anzahl Äpfel ausreichend versorgen kann, will man saftige schmackhafte Früchte, soll man die überzähligen Früchte jetzt auslichten. Da stand für einen Baum bis 2,5 Meter Höhe kann man 150 Äpfel lassen.

Wie viele kann ich den an meinem dreijährigen Säulenapfel lassen, der heuer erstmals Früchte hat *freu!!
Gespeichert

Eva

  • Gast
Re:Äpfel auslichten?!?
« Antwort #1 am: 28. Mai 2007, 16:46:37 »

In einem Uralt-Büchlein von meinem Opa hab ich mal gelesen, dass es ca. 10-20 Blätter Braucht um einen Apfel zu ernähren. Mein Säulenapfel setzt immer an wie wahnsinnig, wenn er blüht und ich nehme die meisten davon ab, sonst werden die Äpfel mickrig.
Gespeichert

harald and maude

  • Gast
Re:Äpfel auslichten?!?
« Antwort #2 am: 28. Mai 2007, 17:08:24 »

Hallo Eva,
natürlich stimmt das mit dem Auslichten - vor allem im Erwerbs-Obstbau. Aber wenn Du dem Baum hilfst durch regelmäßiges gießen bei Hitze und regelmäßig mäßig düngen (heute wäre grad ein guter Regentag dafür) dann kann er auch mal ein paar mehr Äpfel tragen - und es müssen ja nicht immer die Riesendinger sein, oder?
Sieht einfach auch hübsch aus. Der Baum schmeißt selber einiges ab, wenn es ihm zu viel wird. Es ist also Ermessenssache, wie so oft in der Natur.
Lieber Gruß
Maude
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de