Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast. (Antoine de Saint-Exupéry)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. Mai 2022, 20:29:38
Erweiterte Suche  
News: Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast. (Antoine de Saint-Exupéry)

Neuigkeiten:

|22|9|Wer liebt, der hat den Schlüssel zur letzten Wahrheit gefunden; wer hasst, steht vor dem Nichts (Martin Luther King)

Partnerprogramm Gewürzland
Seiten: 1 ... 54 55 [56]   nach unten

Autor Thema: Marmeladen, Konfitüren, Gelees ...?  (Gelesen 148296 mal)

cydorian

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 8635
Re: Marmeladen, Konfitüren, Gelees ...?
« Antwort #825 am: 02. Januar 2022, 22:24:45 »

Drücke die nicht aus. Die weichen Mispeln kommen in die Passiermühle, die "flotte Lotte". Das Mus kann man mit Zucker und anderen Wunscharomen vermischen und es dann sofort in Gläser füllen, kalt. Dann im Einkochtopf im Wasser oder Ofen bei 90° durcherhitzen, verschliessen. So spart man sich die heissen Spritzer, Anbrennangst und rühren beim kochen. Wer Platz in der Gefriertruhe hat, spart sich das kochen ganz. Einfrieren und auftauen nach Bedarf.
Gespeichert

Wild Obst

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2392
  • Obstsortenliste --> Link; 6b/7a, rund 570m
    • Obstsorten
Re: Marmeladen, Konfitüren, Gelees ...?
« Antwort #826 am: 03. Januar 2022, 10:06:42 »

Ich komme mit Passiermühlen, "flotte Lotte", nicht wirklich zurecht oder bin zu blöd die richtig einzustellen. Alle, die ich bisher ausprobiert habe, schieben entweder einfach nur die Fruchtfleisch-Kerne-Haut-Mischung im Kreis, aber es gibt keine wirkliche Trennung zwischen Fruchtfleisch und dem Rest, oder es gibt noch die mit etwas schwächerem Anpressdruck, bei denen dann das "Rührteil" einfach über eine Schicht aus Kernen am Boden drüberdreht, aber auch da das Fruchtfleisch zwischen den Kernen nicht wirklich effizient durchdrückt.
Gefühlt bekommt man vielleicht 10% von Fruchfleisch heraus, aber die restlichen 90% bleiben bei den Kernen und der Schale, gerade bei großkernigem wie Mispel oder Kornelkirsche.
Kleine Früchte oder Beeren zu zermatschen ist kein großes Problem, aber auch die drehen vorher viele Ehrenrunden und zermatschen kann ich auch einfach durch Kochen oder mit dem Pürierstab.

Gerade für Mispeln habe ich noch nichts besseres gefunden, als ein Küchensieb und einen Löffel.
Gespeichert

Sternrenette

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 3143
Re: Marmeladen, Konfitüren, Gelees ...?
« Antwort #827 am: 03. Januar 2022, 10:45:21 »

Man braucht das Original, muß ab und zu rückwärts kurbeln, und manches geht gar nicht, z B. Schlehen.
Gespeichert
Nix da!⁸

cydorian

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 8635
Re: Marmeladen, Konfitüren, Gelees ...?
« Antwort #828 am: 03. Januar 2022, 13:09:06 »

Habe ein recht gutes Passiermühlenmodell, das Ergebnis ist sehr gut. Und ja, man muss auch immer wieder rückwärts drehen. Läuft aber flott und sauber.
Gespeichert

Wild Obst

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2392
  • Obstsortenliste --> Link; 6b/7a, rund 570m
    • Obstsorten
Re: Marmeladen, Konfitüren, Gelees ...?
« Antwort #829 am: 03. Januar 2022, 14:44:55 »

Ich habe es mehrfach ausprobiert, mit verschiedenen Modellen, verschiedener Benutzung und Handhabung, auch mit immer wieder zurückdrehen. Sobald große, harte Kerne dabei waren, hat es nicht zufriedenstellend geklappt.
Aber Löffel und Küchensieb ist auch nicht so schlimm, nebenher einen Film anschauen und man hat den Abend was zu tun. Aber vielleicht muss ich dann doch auch mal wieder die "Flotte Lotte" ausprobieren, meine Mispelbäume werden inzwischen auch immer größer und geben entsprechend mehr Ertrag.
Gespeichert

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7763
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Marmeladen, Konfitüren, Gelees ...?
« Antwort #830 am: 03. Januar 2022, 14:46:21 »

Bei Pfirsichen nimmt man die aber zuvor heraus!!!!
Gespeichert
Gruß Arthur

Wild Obst

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2392
  • Obstsortenliste --> Link; 6b/7a, rund 570m
    • Obstsorten
Re: Marmeladen, Konfitüren, Gelees ...?
« Antwort #831 am: 03. Januar 2022, 14:49:30 »

Warum sollte ich Pfirsiche durch die Flotte Lotte drehen wollen? Meine Marmeladenpfirsiche muss ich nach ein paar Minuten kochen nur böse ansehen und sie zerfallen...
Gespeichert

angelika

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 91
Re: Marmeladen, Konfitüren, Gelees ...?
« Antwort #832 am: 03. Januar 2022, 19:05:50 »

Ich habe bei Mispeln und Dirndln(Kornelkirschen auch schlechte Erfahrungen mit der flotten Lotte gemacht. Man plagt sich und kriegt wenig heraus. Besser geht nach meiner Erfahrung ein Plastiksalatsieb mit einem Passierholz( pilzförmiges Holzwerkzeug mit Rillen am Pilzhut), da kann man das Fruchtfleisch gut von den Kernen abscheren, und es bleiben fast nur Kerne und etwas Haut über. Mit Edelstahlsieben geht es nicht so gut, da haben die Kerne keinen Halt, und man hat keine gute Fruchtfleischausbeute.
Liebe Grüße Angelika
Gespeichert

Mufflon

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1697
  • Tor zum Niederrhein, Klimazone 8a, 30m NHN
Re: Marmeladen, Konfitüren, Gelees ...?
« Antwort #833 am: Heute um 18:28:12 »

Ich habe günstig hiesige Erbeeren bekommen, die nicht mehr ganz schön waren.
Also lief die Marmeladenproduktion an.
900g Erdbeeren + 400g Blaubeeren + Saft einer rosa Grapefruit mit Gelierzucker 2:1, abgerundet mit Vanille und Rosmarin.
Gespeichert
"Wir beten und jäten!"
Seiten: 1 ... 54 55 [56]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de