Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die Spanner habe ich alle gefressen. (anonymes Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. April 2019, 17:59:33
Erweiterte Suche  
News: Die Spanner habe ich alle gefressen. (anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|22|5|Toleranz ist der Verdacht, dass der andere Recht hat. (Kurt Tucholsky, 1890-1935)

Cover von Das Gartenfotobuch
Seiten: [1] 2   nach unten

Autor Thema: ganze Pflanzen  (Gelesen 2360 mal)

11vonZwerg

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 547
  • . . . favorisiert: Klimazone 10 auf 64°N
    • Dill Bitterfit
ganze Pflanzen
« am: 27. Juni 2007, 22:36:05 »

Liebe Fotografen,
bis jetzt habe ich mich, trotz grossem Bild-Interesse nur als stiller Bewunderer in diese heilgen Hallen gewagt. Nun ist es soweit, und ich versuch mal einen Thread zu eroeffnen, der mir schon laenger im Kopf rumgeistert...

Warum immer nur die sichtbaren Teile von Pflazen zeigen? Warum nur Teile in faszinierender Detaillaufloesung? Vielleicht ist es mal an der Zeit, der ganzen Pflanze einen Platz zu geben.

Mich interssiert daran nicht (nur) die botanische Obsession, sondern eher wie spannend ploetzlich 'langweiligere' oder mickrige Pflanzen in solchen Darstellungen sein koennen...

Ich zeig jetzt mal ein paar Beispiele, die sich bei mir in meiner Bilderflut angesammelt haben und freue mich, wenn der eine oder andere Purist schon mal aehnliche Perspektiven aufgenommen hat.

[td]

Agave victoriae reginae

[/td]
[td]

Amaryllis

[/td]
[td]

Yukka

[/td]
[/table]

VlG
11vonZwerg

PS: Ich moechte allerdings mit diesem Thread nicht dazu anregen, dass Pflanzen nur des Fotos wegen aus dem Boden gerissen werden ;) .
« Letzte Änderung: 27. Juni 2007, 22:37:37 von 11vonZwerg »
Gespeichert
Að standast freistinguna með þvi að auka fjölbreytni hennar.
  Resist temptation by multiplying its varieties.
Der Versuchung widerstehen durch Vermehrung ihrer Varianten.
  Dill Bitterfit, 1992

Thomas

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10318
  • Für die Freiheit des Spottes.
    • garten-pur
Re:ganze Pflanzen
« Antwort #1 am: 27. Juni 2007, 22:41:47 »

Interessanter Ansatz ... hat nicht Blossfeldt Ähnliches gemacht?


Liebe Grüße
Thomas
« Letzte Änderung: 28. Juni 2007, 11:04:21 von Thomas »
Gespeichert
Kaum macht man etwas richtig, klappt es auch.

11vonZwerg

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 547
  • . . . favorisiert: Klimazone 10 auf 64°N
    • Dill Bitterfit
Re:ganze Pflanzen
« Antwort #2 am: 27. Juni 2007, 22:49:13 »

Wer ist Blossfeld? ???
Gespeichert
Að standast freistinguna með þvi að auka fjölbreytni hennar.
  Resist temptation by multiplying its varieties.
Der Versuchung widerstehen durch Vermehrung ihrer Varianten.
  Dill Bitterfit, 1992

riesenweib

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8923
  • schwarzerde | basisch | feucht | windig
    • :)
Re:ganze Pflanzen
« Antwort #3 am: 28. Juni 2007, 09:23:30 »

Karl Blossfeldt hat ganz tolle s/w pflanzenportraits gemacht KLICK

spannendes thema, beim sukkulenten umtopfen gibt's da immer wieder fotomotive.

lg, brigitte
« Letzte Änderung: 28. Juni 2007, 11:14:22 von riesenweib »
Gespeichert
will bitte jemand meine tippfehler? Verschenke sie in mengen. danke ;-)

Thomas

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10318
  • Für die Freiheit des Spottes.
    • garten-pur
Re:ganze Pflanzen
« Antwort #4 am: 28. Juni 2007, 11:03:02 »

Wer ist Blossfeld? ???

Danke für die Antwort, Brigitte!

Hier habe ich einen Bildband mit Fotos von Karl Blossfeldt besprochen.


Liebe Grüße
Thomas
Gespeichert
Kaum macht man etwas richtig, klappt es auch.

11vonZwerg

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 547
  • . . . favorisiert: Klimazone 10 auf 64°N
    • Dill Bitterfit
Re:ganze Pflanzen
« Antwort #5 am: 28. Juni 2007, 17:24:57 »

Hupps, den haette ich wohl kennen sollen...aber ich knips immer nur einfach so vor mich hin um meine Bildersucht zu befriedigen und schaue nur per Zufall auf die grossen Vorbilder...was wohl ein Fehler ist

Blossfeldt ist echt ein guter Tipp in den ich mich mal genauer vertiefen muss. Danke, Thomas fuer die Anregung. Allerdings wuerde ich mein Geknipse nicht mit den aesthetisch hingezirkleten und thechnisch ausgetueftelten Meitserwerken vergleichen wollen.

Riesenweib, wann topfst Du wieder um?
...ich bin schon gespannt, was Du dann vor die Linse bekommst und wie Du es umsetzt.

Wann hat man eigentlich die Gelegenheit ganze Pflanzen zu sehen. Klar, beim Umtopfen. Aber auch beim Unkrautjaeten, Kartoffeln und Karottenernten...faellt noch jemandem etwas anderes ein?

VlG
11vonZwerg
Gespeichert
Að standast freistinguna með þvi að auka fjölbreytni hennar.
  Resist temptation by multiplying its varieties.
Der Versuchung widerstehen durch Vermehrung ihrer Varianten.
  Dill Bitterfit, 1992

Linden

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1353
Re:ganze Pflanzen
« Antwort #6 am: 28. Juni 2007, 17:28:58 »

Beim Bewurzeln im Wasserglas. Ich habe eine Yucca-Palme, die lebt schon seit 2 Jahren in einer halbdurchsichtigen Blumenvase (eigentlich sollte das nur ein kurzer Zwischenstopp sein)
« Letzte Änderung: 28. Juni 2007, 17:29:55 von Linden »
Gespeichert

11vonZwerg

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 547
  • . . . favorisiert: Klimazone 10 auf 64°N
    • Dill Bitterfit
Re:ganze Pflanzen
« Antwort #7 am: 28. Juni 2007, 17:38:36 »

Bitte, Bitte zeig sie uns, Deinen zwischengestoppten Dauerzustand ;)

Ob wir einen Unterschied entdecken koennen zu meiner Yukka?
Meine Yukka ist auch eine Bewurzelte, allerdings stand sie nur ca. 3 Monate im Wasser und nun eingetopft, aber (wahrscheinlich) ungeliebt im Treppenhaus.
Gespeichert
Að standast freistinguna með þvi að auka fjölbreytni hennar.
  Resist temptation by multiplying its varieties.
Der Versuchung widerstehen durch Vermehrung ihrer Varianten.
  Dill Bitterfit, 1992

Linden

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1353
Re:ganze Pflanzen
« Antwort #8 am: 28. Juni 2007, 17:41:15 »

Wenn es hier mal wieder heller wird, schleppe ich die Vase nach draussen und mach ein Foto. Mal wieder versprochen ;)
Gespeichert

11vonZwerg

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 547
  • . . . favorisiert: Klimazone 10 auf 64°N
    • Dill Bitterfit
Re:ganze Pflanzen
« Antwort #9 am: 05. Juli 2007, 16:34:49 »

Jetzt lief mir in der Kueche ein weiterer Aspekt zum Thema ueber'n Weg und habe ihn sofort fuer diesen Thread geknipst:



Kresse in 4D



Ich gebe zu, 'Kresse in 4D' ist ganz schoen hochgegriffen...ein Foto ist ja immer nur in 2D.
Dennoch, 'ne ganze Pflanze reicht ja nicht nur von oben bis unten, sondern auch von Anfang bis Ende. Wobei man natuerlich ueber den genauen Anfangs- und Endpunkt streiten kann. Bei Kressekeimen fand ich es relativ einfach. Der trockene Samen macht den Anfang. Der Keimling war in diesem Falle das Ende der Pflanze, weil ich ihn dann gegessen habe ;).

LG
11vonZwerg
Gespeichert
Að standast freistinguna með þvi að auka fjölbreytni hennar.
  Resist temptation by multiplying its varieties.
Der Versuchung widerstehen durch Vermehrung ihrer Varianten.
  Dill Bitterfit, 1992

Thomas

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10318
  • Für die Freiheit des Spottes.
    • garten-pur
Re:ganze Pflanzen
« Antwort #10 am: 05. Juli 2007, 19:00:41 »

'Kresse in 4D'

Sehr hübsche Idee, die Zeit einzubeziehen! ... obwohl, ich hätte gerne als das letzte Foto gesehen, als die Kresse zwischen deinen Zähnen steckte ;)

Liebe Grüße
Thomas
Gespeichert
Kaum macht man etwas richtig, klappt es auch.

riesenweib

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8923
  • schwarzerde | basisch | feucht | windig
    • :)
Re:ganze Pflanzen
« Antwort #11 am: 05. Juli 2007, 22:32:41 »

gute idee :D

OT: post angekommen :-*
Gespeichert
will bitte jemand meine tippfehler? Verschenke sie in mengen. danke ;-)

11vonZwerg

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 547
  • . . . favorisiert: Klimazone 10 auf 64°N
    • Dill Bitterfit
Re:ganze Pflanzen
« Antwort #12 am: 06. Juli 2007, 14:35:34 »

Ja, Thomas, wirklich eine gute Idee...die ich gleich umsetzen wollte. Aber beim Knipsen meiner Zaehne hatte ich so wenig Kontrolle ueber das Bild, dass nichts brauchbares bei raus kam. Ich habe mich fuer diese Loesung entschieden:



Kresse am Ende



Bitte sagt jetzt nicht, dass Schafe keine Kresse essen.
« Letzte Änderung: 06. Juli 2007, 14:35:55 von 11vonZwerg »
Gespeichert
Að standast freistinguna með þvi að auka fjölbreytni hennar.
  Resist temptation by multiplying its varieties.
Der Versuchung widerstehen durch Vermehrung ihrer Varianten.
  Dill Bitterfit, 1992

Thomas

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10318
  • Für die Freiheit des Spottes.
    • garten-pur
Re:ganze Pflanzen
« Antwort #13 am: 06. Juli 2007, 14:41:28 »

 ;D ;D ;D
Gespeichert
Kaum macht man etwas richtig, klappt es auch.

Eva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9234
  • OÖ Nähe Linz 6b
Re:ganze Pflanzen
« Antwort #14 am: 09. Juli 2007, 21:45:43 »

Zitat
...faellt noch jemandem etwas anderes ein?

Windwurf ;)
Gespeichert
ich habe noch keine Internetdiskussion gesehen, die einen Sieger hatte (Quelle: Klartext Hund Blog)
Seiten: [1] 2   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de