Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer von einem zweijährigen Aprikosensämling überholt wird, ist für eine Schnecke keine Konkurrenz! (bristlecone)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. April 2024, 20:58:42
Erweiterte Suche  
News: Wer von einem zweijährigen Aprikosensämling überholt wird, ist für eine Schnecke keine Konkurrenz! (bristlecone)

Neuigkeiten:

|9|8| Wenn ich mir den Wetterbericht so angucke, ist es morgen vergossen, wenn es nicht schon vorher verdampft. :P  (AndreasR im August 2018)

Seiten: 1 ... 3 4 [5]   nach unten

Autor Thema: Akku-Rasenmäher  (Gelesen 8724 mal)

claudia

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 698
  • !
Re: Akku-Rasenmäher
« Antwort #60 am: 18. Februar 2024, 16:02:14 »

Hallo Waldschrat,
Ich habe schon ca 2 Jahre den Stihl RMA 448 und bin sehr zufrieden. Er macht, was er soll sehr zuverlässig und ist auch mal für Gröberes zu haben. Die „einseitige“ Führung fand ich eher optisch seltsam, aber an der Funktion ist nichts auszusetzen.
Ich habe einen Stihl gewählt, weil wir bereits einige Akkugeräte haben und so ein Austausch möglich ist. Und vor allem: mein Händler ist gleich um die Ecke und der holt, wenn was zu reparieren ist, oder eine Kette für die Akkusäge zu schleifen, das Gerät direkt ab und bringt es auch wieder. Diesen Kundendienst mag ich gerne bezahlen.
Jetzt möchte ich mir gerne eine Akkuschubkarre zulegen, aber leider gibts da keine von Stihl.
Das soll keine Werbung für diese Marke sein. Das ausschlaggebende ist bei mir der Kundendienst.
Gespeichert
Schöne Grüße
claudia

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1074
Re: Akku-Rasenmäher
« Antwort #61 am: 18. Februar 2024, 16:10:00 »

Ich wusste gar nicht, dass es AkkuSchubkarren gibt.  :o Aber egal, noch kann ich die normalen bewältigen.
Einen ortsnahen Händler hat es auch, wenngleich wohl nix abgeholt wird. Aber der Weg ist nicht weit. Das die einseitige Führung sich nicht störend auswirkt, ist schon mal gut. Danke.
Gespeichert
"Patriotismus, Vaterlandsliebe also, fand ich stets zum Kotzen. Ich wusste mit Deutschland nichts anzufangen und weiß es bis heute nicht.“ (R. Habeck, 'Die Grünen',Vizekanzler)
„Die Leute werden endlich Abschied nehmen von der Illusion, Deutschland gehöre den Deutschen.“ Çigdem Akkaya, 'Die Grünen'

hobab

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1490
  • Berlin, 7a, Sand
Re: Akku-Rasenmäher
« Antwort #62 am: 18. Februar 2024, 16:14:51 »

Mit dem Holm kann ich bestätigen, fährt sich nicht anders als die normalen, zumal die Akkurasenmäher ja recht leicht sind.
Gespeichert

claudia

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 698
  • !
Re: Akku-Rasenmäher
« Antwort #63 am: 18. Februar 2024, 16:16:52 »

Ja ja, Akkuschubkarren gibts. Und nachdem ich beim Holz wegfahren  - wovon leider durch Schneebruch sehr viel angefallen ist - immer nach der sechsten Schubkarre weiche Knie bekommen habe, denke ich darüber nach. Ich glaube ich bin jetzt soweit.
Gespeichert
Schöne Grüße
claudia

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1074
Re: Akku-Rasenmäher
« Antwort #64 am: 18. Februar 2024, 16:29:38 »

Ja, Schubkarrenfüllungen können schwer sein. Für ganz schwere Fälle gibt es GsD Schwiegersohn.


Mit dem Holm kann ich bestätigen, fährt sich nicht anders als die normalen, zumal die Akkurasenmäher ja recht leicht sind.

Gut zu wissen  :)
« Letzte Änderung: 18. Februar 2024, 16:31:39 von Waldschrat »
Gespeichert
"Patriotismus, Vaterlandsliebe also, fand ich stets zum Kotzen. Ich wusste mit Deutschland nichts anzufangen und weiß es bis heute nicht.“ (R. Habeck, 'Die Grünen',Vizekanzler)
„Die Leute werden endlich Abschied nehmen von der Illusion, Deutschland gehöre den Deutschen.“ Çigdem Akkaya, 'Die Grünen'

sequoiafarm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2441
  • Niederrhein - 8a
Re: Akku-Rasenmäher
« Antwort #65 am: 18. Februar 2024, 20:43:20 »

Ich bin froh, einen Stihl-Händler als Ansprechpartner für alles zu haben, in der Not ist schnelle Hilfe vor allem bei Kettensägen wichtig, deswegen verwenden wir Stihl-Sägen. Der Händler hat aber auch schon mehrfach unsere Mäher von Wolf und Sabo repariert. Ein Einhell-Messer zu schleifen wäre sicher auch kein Problem, wenn man Stammkunde ist.

Außer dem kleinsten Einhell, der mit 18V (und nur einem Akku) läuft, nutzen die gängigen Motoren 36V, auch Stihl-Modelle. Wenn du einen Einhell mit 36-V-Motor hast (steht unter dem Akku-Einschub), wirst du wahrscheinlich enttäuscht von der „Stihl-Power“ sein.

Der Stihl 765 ist sicher klasse, aber für Profis gedacht, vor allem wegen dem dicken 1800-Euro-Akku, der eine Stunde hält. Adaptersystem inkl. 2x 500er Akkus für den kostenbewussten Privatier kommt etwas günstiger. Die Frage ist, was mit 36 Volt bei 54 Kilo (incl. Akku) machbar ist, vor allem mit Doppelmähwerk (Kraft muss aufgeteilt werden, Widerstand beim Mähen höher). Ein kräftiger Benzinmäher mit Einzelmähwerk leistet ca. 3 kW, der Akku-Stihl maximal 1500 Watt. Also nur halb so kräftig, aber immerhin.

Mit dem Einhell Rasarro (keine Ahnung, wieviel Watt, sicher deutlich weniger) dürften maximal 20 Minuten möglich sein oder man lädt mal nach, das erfordert 90 Minuten Pause. Dafür kann man das leichte Teil schnell umdrehen und die Grasmatsche unten flott rausmachen, wenns mal ein bisschen feucht ist. Deswegen benutze ich den Zwerg seit Jahren für kleine Flächen, auch wenn ich damit auf dem großen Gelände gesehen werde, da wird schon mal wegen dem Spielzeug geschmunzelt...  ;)


E R G Ä N Z U N G :
Richtig starke Profi-Akkumäher baut AS-Motor, mit bis über 3000 Watt Leistung bei 72 Volt.
Da hast du wohl mehr fürs (viele) Geld, aber es gibt auch günstigere AS-Modelle...


« Letzte Änderung: 19. Februar 2024, 19:30:07 von sequoiafarm »
Gespeichert
Grüne Grüße aus Kaldenkirchen, Micha 
Seiten: 1 ... 3 4 [5]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de