Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich plädiere ganz entschieden für: heitere Gelassenheit in jeder Lebenslage vor allem in "internetten"...  ;) (RosaRot)

Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
06. Juli 2022, 00:40:52
Erweiterte Suche  
News: Ich plädiere ganz entschieden für: heitere Gelassenheit in jeder Lebenslage vor allem in "internetten"...  ;) (RosaRot)

Neuigkeiten:

|18|9|Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie.  Aldous Huxley

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Tomaten an Schnüren - Rispentomaten  (Gelesen 575 mal)

Meefischle

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Tomaten an Schnüren - Rispentomaten
« am: 04. Mai 2022, 14:04:38 »

Hallo zusammen.
Es tut mir leid, aber über die Suche habe ich nichts zu meiner Frage gefunden.
Ich habe ziemlich neu ein Gewächshaus und habe das 1. Mal Tomaten gepflanzt, die an Schnüren hochwachsen sollen. Oben Haken mit Schnur zum Ablassen dran.
Geize ich nun bei den Rispentomaten aus oder lasse ich sie wild wachsen, hat letztes Jahr zu einem mittleren Urwald geführt?
Kann ich auch in zwei Trieben hochleiten und dann 2 Schnüre machen?
Sorry, habe einfach keine Ahnung davon.
Danke für eure Tipps1
Gespeichert

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11448
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Tomaten an Schnüren - Rispentomaten
« Antwort #1 am: 04. Mai 2022, 15:13:18 »

Du kannst auch 2 Triebe machen an 2 Schnüren, aber ausgeizen macht immer Sinn bei Tomaten.

Wenn du alle 2-3 Tage mal nach den Tomaten schaust, kannst du sie um die Schnur legen und dabei auch nach den Geiztrieben gucken und ausbrechen.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Apfelbaeuerin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2693
  • Bayern, Klimazone 6b
Re: Tomaten an Schnüren - Rispentomaten
« Antwort #2 am: 04. Mai 2022, 15:25:35 »

Wie macht ihr die Schnüre oben im GWH fest? Bei meinem gibt's keine Profile an den richtigen Stellen, wo man was einhaken könnte.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Apfelbäuerin



Wer Träume verwirklichen will, muss wacher sein und tiefer träumen als andere (Karl Foerster)

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11448
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Tomaten an Schnüren - Rispentomaten
« Antwort #3 am: 04. Mai 2022, 15:33:59 »

Du kannst auch eine Schnur spannen und die Haken da reinhängen. Oder halt was basteln.

Ich hab bei mir die Metallteile von einem Schwerlastregal, die L-Profile sind gelocht.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Apfelbaeuerin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2693
  • Bayern, Klimazone 6b
Re: Tomaten an Schnüren - Rispentomaten
« Antwort #4 am: 04. Mai 2022, 15:52:54 »

Ja, ich glaube, da muss ich was basteln :).
Gespeichert
Liebe Grüße von der Apfelbäuerin



Wer Träume verwirklichen will, muss wacher sein und tiefer träumen als andere (Karl Foerster)

kaliz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2581
Re: Tomaten an Schnüren - Rispentomaten
« Antwort #5 am: 04. Mai 2022, 19:41:25 »

Bei meinem Gewächshaus hab ich in den Schienen zwischen den Hohlkammerplatten Hammerkopfschrauben mit Ringmuttern dran. Zwischen den Ringmuttern sind Schnüre gespannt so kann ich fast überall wo ich es brauche Pflanzen hochleiten.
Gespeichert

Meefischle

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Re: Tomaten an Schnüren - Rispentomaten
« Antwort #6 am: 05. Mai 2022, 09:05:48 »

Ok, danke, dann werde ich mal 1 mit 2 Schnüren machen und die anderen eintriebig.
Ich habe in die Profile mit Hammerkopfschrauben Haken eingeschraubt. Dann eine Metallstange über die gesamte Länge (ca. 3m ) eingelegt und da dann die Haken mit den Schnüren eingehängt. Die Haken hat der beste Ehemann von allen aus Draht gebogen. Man wird sehen, ob der Draht stabil genug ist. Schnüre: Jute und Sisal und Baumwolle...befinde mich auch da in der Testphase.
Gespeichert

Felcofan

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 590
Re: Tomaten an Schnüren - Rispentomaten
« Antwort #7 am: 05. Mai 2022, 09:22:32 »

ich setz meistens 2-3 Tomaten ins Freiland, normalerweise Cocktail-Tomaten in freilandtauglichen Sorten.

Die Cocktails ziehe ich inzwischen gern 3-triebig, dafür nehm ich je einen kräftigen Achseltrieb an eine weitere Schnur mit ca. 40-50cm Abstand.

Ansonsten geize ich danach halbwegs konsequent aus.

Ernten ist dann ein Vergnügen, und eine Nachbarin, die im Kleingarten mal in den Sommerferien gegossen hat, war begeistert von den "ordentlichen Cocktailtomaten".

bei einer der ersten Saisons hatte ich keine tauglichen Stützen und ein paar mehr Pflanzen, das Resultat war dann ein unübersichtliches Chaos, wo ich häufiger  reife Früchte übersehen hab.
Gespeichert

Apfelbaeuerin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2693
  • Bayern, Klimazone 6b
Re: Tomaten an Schnüren - Rispentomaten
« Antwort #8 am: 05. Mai 2022, 09:31:56 »

Ok, danke, dann werde ich mal 1 mit 2 Schnüren machen und die anderen eintriebig.
Ich habe in die Profile mit Hammerkopfschrauben Haken eingeschraubt. Dann eine Metallstange über die gesamte Länge (ca. 3m ) eingelegt und da dann die Haken mit den Schnüren eingehängt.

@kaliz und Meefischle: Könnt ihr von euren Konstruktionen mal Bilder zeigen bitte?
Bei mir ist es so, dass dort, wo die Dachfenster sind, sich halt keine Profile befinden, in die man H'schrauben eindrehen könnte.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Apfelbäuerin



Wer Träume verwirklichen will, muss wacher sein und tiefer träumen als andere (Karl Foerster)

Cepha

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 178
Re: Tomaten an Schnüren - Rispentomaten
« Antwort #9 am: 05. Mai 2022, 10:03:29 »

Wie macht ihr die Schnüre oben im GWH fest? Bei meinem gibt's keine Profile an den richtigen Stellen, wo man was einhaken könnte.

Ich habe ein ausreichend stabiles Profil aus Aluminium in passender Lager quer zu den Verglasungsprofilen verschraubt (geht nachträglich mit diesen Hammerkopfschrauben, die in die Nutz hinein passen), da kann ich dann die Schnüre exakt dort befestigen wo ich sie haben möchte.
Gespeichert

Apfelbaeuerin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2693
  • Bayern, Klimazone 6b
Re: Tomaten an Schnüren - Rispentomaten
« Antwort #10 am: 05. Mai 2022, 10:18:48 »

Ja, langsam kann ich's mir vorstellen. Ich fürchte bloß, das krieg ich jetzt für diese Saison nicht mehr hin, weil die Pflanzen schon fast alle drin sind. Kann ja schlecht draufsteigen.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Apfelbäuerin



Wer Träume verwirklichen will, muss wacher sein und tiefer träumen als andere (Karl Foerster)

Meefischle

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Re: Tomaten an Schnüren - Rispentomaten
« Antwort #11 am: 05. Mai 2022, 22:27:26 »

Sorry, jetzt erst gesehen. Habe grad nur das Bild an der Hand, kann man das erkennen was du wissen wolltest?
Gespeichert

Apfelbaeuerin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2693
  • Bayern, Klimazone 6b
Re: Tomaten an Schnüren - Rispentomaten
« Antwort #12 am: 06. Mai 2022, 09:48:21 »

Ja Meefischle :D, ich danke dir!
Gespeichert
Liebe Grüße von der Apfelbäuerin



Wer Träume verwirklichen will, muss wacher sein und tiefer träumen als andere (Karl Foerster)

Meefischle

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Re: Tomaten an Schnüren - Rispentomaten
« Antwort #13 am: 06. Mai 2022, 22:54:06 »

So, nun aktuelle Bilder von Heute.
Gespeichert

Meefischle

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Re: Tomaten an Schnüren - Rispentomaten
« Antwort #14 am: 06. Mai 2022, 22:54:38 »

Bild 2
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de