Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung der alten Regel; sie können auch die Vorboten einer neuen Regel sein. (Marie von Ebner-Eschenbach)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. Oktober 2019, 22:42:17
Erweiterte Suche  
News: Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung der alten Regel; sie können auch die Vorboten einer neuen Regel sein. (Marie von Ebner-Eschenbach)

Neuigkeiten:

|5|6|Erfahrung ist fast immer eine Parodie auf die Idee. (Johann Wolfgang von Goethe)

Lubera Partnerprogramm
Seiten: 1 ... 4 5 [6]   nach unten

Autor Thema: Feige - lieber sonnig oder windgeschützt?  (Gelesen 13728 mal)

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21988
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Feige - lieber sonnig oder windgeschützt?
« Antwort #75 am: 24. November 2015, 14:02:40 »

Klingt gut.

Ich hab auch einen Rosmarin, der es aushält. Direkt neben einer Feige unterm Dachvorsprung an der Südwestwand übrigens. Dieser ist irgendeine aufrecht wachsende Form, aber nicht speziell als winterhart angegeben. Irgendwo im großen Feigenthread ist auch ein Bild davon. Feige als Spalier.
Die angeblich winterharten Rosmarine "Arp" oder "Veitshöchheim" sind mir an anderer Stelle kaputtgegangen.
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19644
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Feige - lieber sonnig oder windgeschützt?
« Antwort #76 am: 24. November 2015, 14:05:06 »

Meinen habe ich ganz konkret als winterharten Rosmarin erstanden - und es stimmt so.  ;D. Den großen Feigenfaden muss ich mir mal raussuchen bei Gelegenheit....

Foto ist oben eingestellt.
Gespeichert

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21988
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Feige - lieber sonnig oder windgeschützt?
« Antwort #77 am: 24. November 2015, 14:08:15 »

Das dürfte ein guter Platz sein.

Ist das weiße eine ästige Graslilie? (Anthericum ramosum)
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12447
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Feige - lieber sonnig oder windgeschützt?
« Antwort #78 am: 24. November 2015, 14:15:47 »

Gaura vermutlich, schrieb' "se" das nicht eben?

Da hast du ja dann eine direkte Bewässerung an der Feige!
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19644
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Feige - lieber sonnig oder windgeschützt?
« Antwort #79 am: 24. November 2015, 15:15:46 »

Ja Gaura, und Salvia Uliginosa, Verbena Bonariensis, Nachtkerzen, Königskerzen, Nachtviolen, Wiesensalbei, Frühlingsplatterbsen, Tulpen, Leinkraut (Linaria vulgaris) u.a.m.

Zumindest steht da ein Faß an jeder Hausecke ;D
Gespeichert

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21988
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Feige - lieber sonnig oder windgeschützt?
« Antwort #80 am: 24. November 2015, 15:19:51 »

Ja stimmt, das schrieb "se" ja ;)
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12447
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Feige - lieber sonnig oder windgeschützt?
« Antwort #81 am: 24. November 2015, 15:33:50 »


Zumindest steht da ein Faß an jeder Hausecke ;D

Und ein Regenrinnenablauf ist da- kannst Du eine direkte Zuleitung legen...
(Hab' ich an einem Apfelbaum, d. h. da werden Apfelbaum, Gloire de Dijon und Annabelle "direkt"  gegossen und noch Kleinkram...)
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot
Seiten: 1 ... 4 5 [6]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de