Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Jede einstellige Niederlage ist ein Sieg. (Kolibri)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
27. November 2021, 08:53:07
Erweiterte Suche  
News: Jede einstellige Niederlage ist ein Sieg. (Kolibri)

Neuigkeiten:

|29|9|Ich habe heute rosa Tannenzapfen gekocht, gepellt, genascht und Kartoffelsalat daraus gemacht. (Zitat aus einem Fachthread)

Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: Apfelbaum mit hängender Krone  (Gelesen 2859 mal)

Frühling

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 726
    • ProSpecie Rara
Re: Apfelbaum mit hängender Krone
« Antwort #15 am: 22. Januar 2018, 10:47:11 »

Dank euch fuer eure Antworten - jetzt hab ich eine bessere Idee welche Sorten in Frage kommen wuerden. Vor zwei Jahren hab ich einen Gravensteiner gepflanzt und fand es interessant zu hoeren, dass diese Sorte auch haengendes Fruchtholz hat.  Die anderen Sorten, die ihr nennt, werde ich googeln um zu sehen wie gut die Aepfel sind und wie die anderen Eigenschaften ausschaun.

@Rib-Huftier: bin mir nicht sicher ob ich dich richtig verstanden hab. Du sagst "Ich habe letztes Jahr eine Elise Rathke veredelt", heisst das du hast eine E Rathke als Unterlage verwendet?? (habe persoenlich leider, leider, fast keine Ahnung vom Veredeln..). Wenn ja, warum? Sind ihre Aepfel nicht gut?
Gespeichert
Ein Garten ohne Baum ist wie ein Haus ohne Dach.

Rib-isel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5488
  • Nördliches hessisches Hinterland
Re: Apfelbaum mit hängender Krone
« Antwort #16 am: 22. Januar 2018, 11:36:26 »

@Rib-Huftier: bin mir nicht sicher ob ich dich richtig verstanden hab. Du sagst "Ich habe letztes Jahr eine Elise Rathke veredelt", heisst das du hast eine E Rathke als Unterlage verwendet?? (habe persoenlich leider, leider, fast keine Ahnung vom Veredeln..). Wenn ja, warum? Sind ihre Aepfel nicht gut?

Ich habe im Frühjahr 2017 ein Edelreis der Elise Rathke gekauft und ihn auf m26 (eine Unterlage, also die Wurzel des Baums) veredelt. Ich wollte also den Baum haben.

hier ist ein Bild meiner Rathke:


Elise Rathke Jungpflanze



Die Pflanze ist 50cm groß; der längste Neutrieb ist 26cm lang. Die Pflanze wurde mit anderen veredelten Pflanzen in einem Topf gehalten und erst im letzten Herbst ausgepflanzt. Daher ist das Wachstum nicht all so riesig. Ich habe hier zwei Veredelungen an der Unterlage vorgenommen (waren mal drei; ist aber abgebrochen), eine Kopulation und eine (zwei) Anplatterung.

Hier kann man genau sehen, dass die Pflanze von sich aus einen flachen Astwinkel bildet und sich früh nach unten krümmt. Hier sieht man, dass das Sortentypische ist: Link

Und hier der Beweis, dass die Triebe kein Mehltau haben. Allemals ist die Spitze nicht gut ausgereift. :) :)

Elise Rathke Trieb




Hier eine kleine interessante Seite über die Wuchsformen. Der Browser kann herum meckern, dass die Seite nicht sicher sein könnte, da der Besitzer nicht bekann sei. Aber auf der gibt es noch nicht einmal (oder kaum) Java-scripte.

https://sortenvielfalt.at/obstsorten/be_sortenvielfalt/iframe_hilfe_malus.php?set=wuchsform
« Letzte Änderung: 22. Januar 2018, 12:06:58 von Rib-Huftier »
Gespeichert
Twitter: (at)rib_esel

Frühling

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 726
    • ProSpecie Rara
Re: Apfelbaum mit hängender Krone
« Antwort #17 am: 22. Januar 2018, 12:04:04 »

Klingt richtig gut.  Ich glaube ich moechte die Elise Rathke versuchen. Sie sollte auch mit unserem Bergklima zurechtkommen. Dank dir fuer all die Erklaerungen und ich wuensche dir, dass dein Baeumchen weiterhin blueht und gedeiht.  :D
Gespeichert
Ein Garten ohne Baum ist wie ein Haus ohne Dach.

Rib-isel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5488
  • Nördliches hessisches Hinterland
Re: Apfelbaum mit hängender Krone
« Antwort #18 am: 26. September 2021, 17:43:30 »

Äpfel von Elise Rathke
Gespeichert
Twitter: (at)rib_esel

Rib-isel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5488
  • Nördliches hessisches Hinterland
Re: Apfelbaum mit hängender Krone
« Antwort #19 am: 26. September 2021, 17:43:52 »

2.
Gespeichert
Twitter: (at)rib_esel

Rib-isel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5488
  • Nördliches hessisches Hinterland
Re: Apfelbaum mit hängender Krone
« Antwort #20 am: 26. September 2021, 17:47:16 »

Das Bäumchen.
Gespeichert
Twitter: (at)rib_esel

JörgHSK

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 839
  • Südhang des Haarstranges-200m Blick ins Sauerland
Re: Apfelbaum mit hängender Krone
« Antwort #21 am: 26. September 2021, 19:56:07 »

Gesehen habe ich ein Baum von Elise Rathke auch schon, wirklich stark hängend, wie eine Trauerweise, genetisch bedingt und nicht durch starken Fruchtbehang. Geschmacklich sind die Früchte mittelmäßig.

Luxemburger Triumph hängt auch sehr stark.
Gespeichert

Rib-isel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5488
  • Nördliches hessisches Hinterland
Re: Apfelbaum mit hängender Krone
« Antwort #22 am: 27. September 2021, 00:51:13 »

Die Eigenschaft der hängenden Triebe, ist ähnlich wie bei Säulenbäumen, vererbbar. 40 % der Sämlinge sollen diese Eigenschaft erhalten. Ich werde die Samen der zwei Äpfel aussäen.

Elise Rathke ist eher als Wirtschaftsapfel zu sehen.
« Letzte Änderung: 27. September 2021, 00:53:57 von Rib-isel »
Gespeichert
Twitter: (at)rib_esel
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de