Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wenn im April die Maikaefer fliegen, bleiben die meisten im Schmutze liegen
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. April 2024, 01:19:32
Erweiterte Suche  
News: Wenn im April die Maikaefer fliegen, bleiben die meisten im Schmutze liegen

Neuigkeiten:

|22|7|Fahre nicht aus der Haut, wenn du kein Rückgrat hast.  (Stanislaw Jerzy Lec)

Partnerprogramm Gewürzland
Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Quittensorbet  (Gelesen 5097 mal)

michaela

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2892
  • Braunschweiger Land
Quittensorbet
« am: 24. Oktober 2009, 11:59:07 »



Moin,Moin!

Hat jemand von Euch ein leckeres Rezept Für Quittensorbet, oder verändert Ihr auch die vorhandenen?

Gruss Michaela
Gespeichert
Der Optimist sieht die Rose,der Pessimist die Dornen!

Christina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6743
  • Odenwälder Weininsel 7a 206 m ü. NN
Re:Quittensorbet
« Antwort #1 am: 24. Oktober 2009, 12:13:05 »

ich habe diese Woche Quitten roh entsaftet in der dSaftzentrifuge. Der Saft war sehr sauer, daher habe ich Zucker skaramelisieren lassen und in den Saft gerührt. Diese Mischung dann in die Eisamschine gefüllt und gefrieren lassen. das Sorbet war zwar lecker, aber mir zu kalt. Ich scheine da aber auch besonders empfindlich zu sein.


Ein Rezept für Quittencreme habe ich hier aufgeschrieben.
Gespeichert
Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Antlitz dieser Welt verändern.  (Sprichwort der Xhosa)

michaela

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2892
  • Braunschweiger Land
Re:Quittensorbet
« Antwort #2 am: 24. Oktober 2009, 12:44:53 »



Ich habe in diesem Jahr die Quitten das erste mal nicht durch die Zentrifuge geschickt, sie ist mittlerweile altersschwach und tut sich mit den Quitten schwer. Aber der Saft ist fertig, und ich wollt auch mal ein Sorbet versuchen ......den Geschmack der Quitten liebe ich aber noch nie im Eis probiert.

Gruss Michaela
Gespeichert
Der Optimist sieht die Rose,der Pessimist die Dornen!

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17412
    • garten-pur
Re:Quittensorbet
« Antwort #3 am: 24. Oktober 2009, 13:09:01 »

Ich zitiere mal Lunas Rezept dafür aus dem Quitten-Thread:

Ja, ich mache das Sorbet aus frischem Quittensaft.

Dazu nehme ich 1 Kilo reife Quitten, reibe den Flaum mit einem trockenen Tuch ab, anschliessend werden die Quitten an der Röstiraffel grob geraffelt, das Kerngehäuse gebe ich zu den geraffelten Quitten, das Ganze wird mit 400 Gramm Zucker sehr gut vermengt und über Nacht stehen gelassen.

Am nächsten Morgen gebe ich 150 ml eher süsslichen Weisswein dazu, koche das Ganze weich, die Masse in ein Tuch oder Geleesack geben und den Saft auffangen.

Ich lege den Geleesack in ein grosses Sieb, hänge es über einen Topf und beschwere den Sack mit einem sauberen Stein, damit es etwas schneller geht, man kann aber auch leicht pressen, es ist egal wenn der Saft nicht klar ist.

Den Saft bei Bedarf mit etwas Honig nachsüssen und ab damit in die Eismaschine.

Gespeichert

michaela

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2892
  • Braunschweiger Land
Re:Quittensorbet
« Antwort #4 am: 24. Oktober 2009, 13:45:14 »



Danke!! :D :D
Gespeichert
Der Optimist sieht die Rose,der Pessimist die Dornen!
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de