Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wir sind uns immerhin einig, dass Mais nicht das Nonplusultra menschlichen Eingreifens ist. (Mediterraneus)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. Juli 2019, 18:38:00
Erweiterte Suche  
News: Wir sind uns immerhin einig, dass Mais nicht das Nonplusultra menschlichen Eingreifens ist. (Mediterraneus)

Neuigkeiten:

|5|4|Dieses Forum hat meinen Geschmack sowieso verdorben. Ich hab jetzt ein rosanes Hepatica :P;D (aus einem Fachthread)

Seiten: 1 ... 55 56 [57]   nach unten

Autor Thema: Der neue Garten wird Realität!  (Gelesen 56281 mal)

Irisfool

  • Gast
Re: Der neue Garten wird Realität!
« Antwort #840 am: 12. Oktober 2008, 12:12:00 »

Es war und eine reine Freude euch alle hier zu haben. Und endlich konnte ich mal den Satz aussprechen: Man reiche mir den Spaten! 8) 8) Wurde ja auch mal Zeit nach allen versprochenen und nie eingetroffenen nubischen Slaven....... ;D ;D. Wehe ihr steinigt mich in 2 Jahren wegen der alles zuwuchernden Muskaterdbeeren....... ;D ;D ;) Es war herrlich mit euch. Leider ist das mit den Rosen hier schon irgenwie zuende.Kleine Knospen sind noch da, aber ob die es noch schaffen? Die Nächte werden eben schnell kälter und das feste Landklima mit hohen trockenen Temperaturen übertags werden wir eben nicht mehr haben, dann zieht auch alles an Stauden schneller ein. Noch eine gute Woche in der wir die restlichen 700 Quadratmeter winterklar machen wollen, damit ich wirklich am 1. November nicht mehr rauss in die nasse Kälte muss. Einen Winter durcharbeiten reicht unseren alten Knochen ;D. Einziger Nachteil, das Kataloge und Gartenzeitschriften lesen- und dafür hat man im Winter Zeit -weckt leider wieder neue Begehrlichkeiten. Der Geist ist willig, das Fleisch ist schwach...... aber das war euch ja völlig neu! ;D ;D ;D ;)LG Irisfool.
Gespeichert

freiburgbalkon

  • Gast
Re: Der neue Garten wird Realität!
« Antwort #841 am: 28. Januar 2009, 11:00:24 »

Ich freu mich schon darauf, wenn es wieder Bilder gibt aus Irisfools neuem Garten...
Gespeichert

Rosana

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4351
  • Weinberg/kalkhaltige Erde/am Rheinknie
    • Blog 'Rosanas Rosengarten'
Re: Der neue Garten wird Realität!
« Antwort #842 am: 29. Januar 2009, 11:22:47 »

Ja ich bin auch sehr gespannt. Mitunter war dieser Thread der Grund, dass ich mich hier anmeldete...

Gruss Rosana
Gespeichert
GG: Im Garte schuffte isch guet gäg' de Speck uf de Hufte.

fromme-helene

  • Gast
Re: Der neue Garten wird Realität!
« Antwort #843 am: 04. September 2009, 17:58:26 »

Wann gibt es denn mal wieder ein Update? :)
Gespeichert

Irisfool

  • Gast
Re: Der neue Garten wird Realität!
« Antwort #844 am: 04. September 2009, 18:46:01 »

Gab es bei der Irisblüte, aber in einem anderen Thread. Momentan hinke ich etwas hinterher, gesundheitshalber ist er nicht so lupenunkrautfrei, wie ich es mir wünsche, ;D aber die Rosen an den Rosenbögen haben einen gewaltigen Sprung in die Höhe gemacht und auch die "Gartenzimmer" sind nun schön dicht umhaagt. Wenn ich wieder auf dem Laufenden bin, gibt es ein Bild. ;D ;) LG irisfool
Gespeichert

fromme-helene

  • Gast
Re: Der neue Garten wird Realität!
« Antwort #845 am: 04. September 2009, 18:51:16 »

Oh, na dann baldigst gute Besserung!
Gespeichert

Irisfool

  • Gast
Re: Der neue Garten wird Realität!
« Antwort #846 am: 04. September 2009, 19:05:05 »

Dank dir :-*
Gespeichert

freiburgbalkon

  • Gast
Re: Der neue Garten wird Realität!
« Antwort #847 am: 04. September 2009, 19:26:12 »

... die Rosen an den Rosenbögen haben einen gewaltigen Sprung in die Höhe gemacht und auch die "Gartenzimmer" sind nun schön dicht umhaagt. Wenn ich wieder auf dem Laufenden bin, gibt es ein Bild. ;D ;) LG irisfool

vielleicht dann auch eines von Crépuscule am Pavillon? Ja, wenn man so einen Riesengarten hat, und dann krank wird, das kann ein Problem werden.
Gespeichert

Viridiflora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4814
  • Helleborus- Süchtling
Re: Der neue Garten wird Realität!
« Antwort #848 am: 04. September 2009, 19:32:33 »

Gute Besserung auch von mir, liebe Heidi! :D
LG :)
Rahel
Gespeichert

marygold

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8616
Re: Der neue Garten wird Realität!
« Antwort #849 am: 04. September 2009, 19:36:35 »

Auch von mir gute Besserung


über neue Bilder würde ich mich auch freuen
Gespeichert
Man wird älter als ne Kuh und lernt immer noch dazu

Rosana

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4351
  • Weinberg/kalkhaltige Erde/am Rheinknie
    • Blog 'Rosanas Rosengarten'
Re: Der neue Garten wird Realität!
« Antwort #850 am: 04. September 2009, 19:52:37 »

Gute Besserung Heidi und dass du schnell wieder gesund wirst.

Liebe Grüsse in den Norden
Rosana
Gespeichert
GG: Im Garte schuffte isch guet gäg' de Speck uf de Hufte.

Irisfool

  • Gast
Re: Der neue Garten wird Realität!
« Antwort #851 am: 07. September 2009, 13:02:36 »

Dank euch allen ;D Der Doc meinte , ich solle mich altersgerecht im Garten verhalten. Der hat ja einen Schuss! Was ist "altersgerecht", des Teufels Grossmutter ist alt! ;D ;D ;). Muss nun halt schneller mal wieder eine Pause machen, aber ihr wisst ja wie das geht, da will man nur ein paar Kletterrosenzweige aufbinden und dann sieht man noch dies und das und Ruckzuck waren es wieder 5 Stunden, pausenlos ;D ;D. Glücklicherweise zieht GG ab und zu die Notbremse ;D ;D ;D ;) Wird schon wieder! ;D ;) LG Irisfool
@ freiburgbalkon, Crépuscule hat von 3 Seiten schon eine artige Höhe, die war es die ich letztens aufgebunden habe. Von der 4 Seite ist sie noch etwas mässig, die Rose war wahrscheinlich etwas schwächer als die anderen. Momentan macht sie sich auf zur 3. Blühphase, hat aber arg mit Mehltau zu kämpfen. Nächstes Jahr ist sie sicher schon über die Kuppel.
« Letzte Änderung: 07. September 2009, 13:08:17 von Irisfool »
Gespeichert

freiburgbalkon

  • Gast
Re: Der neue Garten wird Realität!
« Antwort #852 am: 07. September 2009, 20:12:32 »

danke für die Info. Dann tröste ich mich mal damit, daß die Kita-Crépuscule zwar noch keine Nachblüte hatte, aber dafür auch keinen Mehltau.
Aufbinden ist doch gesund, oder? ;D :-X Recken und Strecken und Dehnen, das machen sie doch bei der Seniorengymnastik auch nicht anders :-X :-X :-X. Aber zu denen gehörst Du natürlich noch N I C H T , definitiv nicht! Aber Dauerbücken beim Umpflanzen oder Unkrautjäten würde ich momentan dann aber auch drastisch reduzieren.
Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24337
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Der neue Garten wird Realität!
« Antwort #853 am: 10. September 2009, 07:25:12 »

Mönsch Irisfool,
hast Du nicht an zentraler Stelle ein besonders einladendes Sitzplätzchen, vielleicht auch um die Beine hochzulegen? Dort deponierst Du gleich wichtige einschlägige Literatur und Getränke (in unseres Altersklasse gaaanz wichtig ;) ). Dann geht das mit den Päuschen zwischendurch vielleicht besser.

Gute Besserung,
oile eigentlich sollte ich schon im Auto sitzen 8)
Gespeichert
cave cellam!

Umwelt: "Bis jetzt ist alles gut gegangen", sagte der Mann, als er  am 12. Stockwerk vorbei flog.
Seiten: 1 ... 55 56 [57]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de