Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die Spanner habe ich alle gefressen. (anonymes Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. April 2019, 20:43:08
Erweiterte Suche  
News: Die Spanner habe ich alle gefressen. (anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|16|5|Alles ist Relativ. (Albert Einstein)

Seiten: 1 2 3 [4]   nach unten

Autor Thema: Roh essbare Quitte "Shirin"  (Gelesen 25252 mal)

Paw paw

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 3309
  • Schwäbischer Wald, 423m ü. NN
Re: Roh essbare Quitte "Shirin"
« Antwort #45 am: 15. Oktober 2015, 10:26:17 »

Nach Email-Anfrage bekam ich die Preisliste nach wenigen Stunden zugemailt.
Ich habe nur die Preisliste der letzten Saison vorliegen. Die neueste wurde versehentlich gelöscht.

z.B. Quitten, Mispeln und Nashis kosteten 49 PLN = Zloty
Minikiwis 37 PLN
Kornelkirschen 66 PLN

Mindestbestellwert 100 PLN
Versandpauschale 25 PLN
Paket bis 10 kg 102 oder 152 PLN je nach gewünschter Versandart
Paket bis 15 kg 134 oder 189 PLN je nach gewünschter Versandart

Vorkasse wird verlangt. Der Versand erfolgt auf Kosten und Risiko des Kunden. Daran schluck ich noch etwas. Ach ja, der Wechselkurs steht bei etwa 1 € ~ 4,2 PLN
Gespeichert

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10649
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re: Roh essbare Quitte "Shirin"
« Antwort #46 am: 15. Oktober 2015, 10:51:10 »

Danke  :D
Gespeichert

Wild Obst

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1272
Re: Roh essbare Quitte "Shirin"
« Antwort #47 am: 15. Oktober 2015, 11:58:31 »

Diese Quittensorte soll weich werden und roh essbar sein.

Quitte Miagkoplodnaja (Cydonia oblonga Wolgogradskaja Miagkoplodnaja )
Russische Fruchtsorte – die wohl beste von den wenigen mit zum Rohverzehr geeigneten Früchten. Sie sind mittelgroß, birnenförmig und werden weich! Sie können unmittelbar vom Baum frisch genossen werden. Das Fruchtfleisch ist schmackhaft und aromatisch. Dazu kommt noch eine sehr frühe Reifezeit - zweite Septemberhälfte. Sie sind jedoch nicht lagerfähig.
Starkwachsende Sorte.

Angeboten wird sie von einer polnischen Baumschule. Eigentlich wollte ich dort einiges für diesen Herbst bestellen. Hab es aber auf nächstes Jahr verschoben.

Interessant. Ich hatte mir mal von der Baumschule Reiser von verschiedenen Mispelsorten schicken lassen. Ich meine ich hätte nur die Versandpauschale von 25 PLN gezahlt... Ist aber schon eine Weile her.
Auf mich hat die Baumschule (bei dem begrenzeten Kontakt) einen guten Eindruck gemacht. Die haben auch viele andere interessante Sachen, Pekannüsse, diverse Kornelkirschen... etc. Ich bräuchte mehr Platz, vor allem wenn ich mit Pekans anfangen will.

Quitten brauchen da noch etwas weniger Platz und bringen auch viel schneller Erträge.
Gespeichert

Danane

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: Roh essbare Quitte "Shirin"
« Antwort #48 am: 16. Oktober 2015, 07:28:41 »

Sofern Du die Quittensorte Miagkoplodnaja in Polen bestellst, könntest Du mir 2 Stck. mitbestellen? Selbstverständlich unter Kostenbeteiligung Versand usw.. Würde diese dann abholen, wohne Luftlinie 10 Km entfernt. Danke.
Gespeichert

Aethiopicum

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
Re: Roh essbare Quitte "Shirin"
« Antwort #49 am: 23. Oktober 2015, 17:23:44 »

Hallo Quittenfans,
dieses Thema interessiert mich auch sehr. Ich esse liebend gern Quitten roh, sowohl die aus dem türkischen Supermarkt als auch die hier wachsenden Standardsorten. Sogar meine Tochter liebt inzwischen rohe Quitte, ist also scheinbar auch ein "erlernter" Geschmack. Obwohl ich alle Quitten roh mag, hätte ich für den eigenen Garten doch gern eine möglichst weichfleischige und süße Quittensorte. Hat vielleicht jemand Erfahrungen zu diesen Sorten:
Bereczki, Buchlowice, Cugurgabarack, De Mosna, Hemus, Isobilnaja, Ispolinskaja, Krymska,Limon Ayvasi, Muskatnaja, Pinter, Turuncuskaja?
Ist das Angebot einer nahe gelegenen Baumschule (minus die Standardsorten), von der ich auch Edelreiser kaufen könnte. Leider finde ich zu diesen Sorten sehr wenig im Internet.
Gespeichert

Wild Obst

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1272
Re: Roh essbare Quitte "Shirin"
« Antwort #50 am: 25. Oktober 2015, 09:53:07 »

Bereczki, Buchlowice, Cugurgabarack, De Mosna, Hemus, Isobilnaja, Ispolinskaja, Krymska,Limon Ayvasi, Muskatnaja, Pinter, Turuncuskaja?
Ist das Angebot einer nahe gelegenen Baumschule (minus die Standardsorten), von der ich auch Edelreiser kaufen könnte. Leider finde ich zu diesen Sorten sehr wenig im Internet.
Ein paar der Sorten sind im Buch "Die Quitte" von Monika Schirmer beschrieben. Wenn du interessiert bist (mir eine PN mit deiner Email schicken), kann ich dir da die Beschreibungen der Sorten einscannen.

Welche Baumschule ist es denn? Die fett markierten Sorten würden mich durchaus auch interessieren, vor allem Muskatnaja, die besonders aromatisch und süß werden soll (laut dem Buch: Die Quitte).

Was verlangt denn die Baumschule für ein Edelreis?
Gespeichert

Isatis blau

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1789
Re: Roh essbare Quitte "Shirin"
« Antwort #51 am: 25. Oktober 2015, 10:21:45 »

Schau mal bei Ritthaler, die haben dieses Jahr sehr viele Quittensorten.
Gespeichert

Aethiopicum

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
Re: Roh essbare Quitte "Shirin"
« Antwort #52 am: 25. Oktober 2015, 10:54:57 »

Hallo,
die Liste kommt von der Baumschule Wetzel in Heidelberg. Pro Edelreis verlangt er 2€. Über die Sortenbeschreibungen würde ich mich sehr freuen, ich schreib dir eine Nachricht.
Gespeichert

Pittilinster@gmail.com

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Roh essbare Quitte "Shirin"
« Antwort #53 am: 17. März 2019, 23:05:20 »

Hallo Damax , ich wäre eventuell an einigen Edelreisern deiner mispeln interessiert ? wäre da was zu machen könnte dir Feigenstecklinge oder auf alte apfelsorten tauschen gruss aus luxemburg Pit
Gespeichert
Seiten: 1 2 3 [4]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de