Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: ... wünsche auch einen schönen guten Morgen und gehe jetzt wieder in meinen Garten und laber mit dem Rhabarber. (Ein Kommentar von wandersfranz) 
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
15. September 2019, 09:54:06
Erweiterte Suche  
News: ... wünsche auch einen schönen guten Morgen und gehe jetzt wieder in meinen Garten und laber mit dem Rhabarber. (Ein Kommentar von wandersfranz) 

Neuigkeiten:

|8|3|Schwarznuss, Wermut, Nelken lassen uns niemals welken! Lehm und Sandstein bricht nur unser Forum nicht! (martina 2)

Lubera Partnerprogramm
Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Kaki 2007  (Gelesen 1094 mal)

Ralf

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 530
Kaki 2007
« am: 14. Oktober 2007, 22:31:37 »

Hallo,
9 Stück sind am Baum, sie verfärben sich langsam nach gelb, und Richtung nächstes Wochenende ist Frost angesagt. Was tun?
VG Ralf
Gespeichert

Charly B

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re:Kaki 2007
« Antwort #1 am: 08. November 2007, 17:55:52 »

Hallo,
habe breits seit 3 Jahren Erfahrung mit meinem Kakibäumchen (im Container, H:2,50m). Jedes Jahr um 30 große Früchte. Bereits 11 geerntet! Derzeit noch nicht alle reif- allerdings schon schön orange.
Stelle Pflanze bei Nachtfrostgefahr (bis max. -2°) auf geschützte Terrasse- wenn möglich bis Dezember. Dann sind auf jeden Fall alle Früchte genießbar.
Wenn der Winter kommt dann ab in den Keller (kann durchaus - 25 ° bekommen)
Charly B
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de