Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wir sind uns immerhin einig, dass Mais nicht das Nonplusultra menschlichen Eingreifens ist. (Mediterraneus)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. Juli 2019, 14:27:01
Erweiterte Suche  
News: Wir sind uns immerhin einig, dass Mais nicht das Nonplusultra menschlichen Eingreifens ist. (Mediterraneus)

Neuigkeiten:

|26|3|Ich kann mir einen verzinkten Garten auch nicht so hübsch vorstellen  (Zitat aus einem Fachthread bei garten-pur)

Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: Thermostat und Heizmatte  (Gelesen 2208 mal)

marygold

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8616
Re: Thermostat und Heizmatte
« Antwort #15 am: 16. Februar 2019, 07:45:25 »

Ich habe eine Heizmatte aus Alu mit Thermostat. Das Thermostat wird in die Erde der Anzuchttöpfe gesteckt. Im Moment stehen die Hippeastrum darauf und erste Aussaaten (Salat)

Später (habe noch nicht ausgesät) kommen die pikierten Tomaten darauf. Durch die Heizmatte kann ich die Pflanzen früher ins Gewächshaus stellen, da vergeilen sie nicht so wie im Zimmer. Zusätzliche Beleuchtung habe ich nicht.
Gespeichert
Man wird älter als ne Kuh und lernt immer noch dazu
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de