Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Sondermeldung aus wichtigem Anlass: Er ist wieder da! :D + Weitere Infos hier!
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
30. November 2021, 22:56:29
Erweiterte Suche  
News: Sondermeldung aus wichtigem Anlass: Er ist wieder da! :D + Weitere Infos hier!

Neuigkeiten:

|28|12|Natürlich geht es einfacher, aber nicht mit vergleichbarem Ergebnis  ;) (Gartenlady)

Partnerprogramm Gewürzland
Seiten: 1 2 [3] 4 5 6   nach unten

Autor Thema: Kuchen und sonstiges Gebäck aus Hefeteig  (Gelesen 8191 mal)

Susanne

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12707
Re:Kuchen und sonstiges Gebäck aus Hefeteig
« Antwort #30 am: 21. Oktober 2007, 16:07:19 »

Zitat
Wenn er nicht recht gehen will, stelle ich ihn in die Mikrowelle und schalte kurz die niedrigste Stufe ein.

Warum habe ich dabei die Assoziation "Elektrischer Stuhl"?
Die Hefe ist ein Lebewesen... ;)


Gespeichert
Edel sei der Mensch, hilfreich und gut.

Landpomeranze †

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1800
  • Grüße aus dem Wienerwald
Re:Kuchen und sonstiges Gebäck aus Hefeteig
« Antwort #31 am: 21. Oktober 2007, 16:15:55 »

Was ist denn Kulitsch ???

russischer Osterkuchen, so ähnlich wie Panettone.
Gespeichert

Natura

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10000
  • Weinbergklima 8a
Re:Kuchen und sonstiges Gebäck aus Hefeteig
« Antwort #32 am: 21. Oktober 2007, 16:18:13 »

Zitat
Wenn er nicht recht gehen will, stelle ich ihn in die Mikrowelle und schalte kurz die niedrigste Stufe ein.

Warum habe ich dabei die Assoziation "Elektrischer Stuhl"?
Die Hefe ist ein Lebewesen... ;)

Der Backofen ist doch auch elektrisch :-\
Gespeichert
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen.

frida

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9369
    • Gemüse-Info
Re:Kuchen und sonstiges Gebäck aus Hefeteig
« Antwort #33 am: 21. Oktober 2007, 20:22:56 »

Zitat
Wenn er nicht recht gehen will, stelle ich ihn in die Mikrowelle und schalte kurz die niedrigste Stufe ein.

Warum habe ich dabei die Assoziation "Elektrischer Stuhl"?
Die Hefe ist ein Lebewesen... ;)




... und wenn Du den Teig in den Backofen stellst, wirst Du zum Massenmörder :-X
Gespeichert
Man soll die Dinge nicht so tragisch nehmen, wie sie sind (Karl Valentin)

Eva

  • Gast
Re:Kuchen und sonstiges Gebäck aus Hefeteig
« Antwort #34 am: 22. Oktober 2007, 16:18:43 »

Zitat
Weiss jemand, wie 'ne isotonische Salzloesunge in Kuechenmassen konzentriert ist? Ich schaetze 1 TL/l...mhhh, ob das der Hefe hilft?

Isotonisch ist 0,9 %ige Kochsalzlösung (w/v), also 0,9 g auf 100 ml, bzw 9 g auf den Liter, das dürften ca. 1 1/2 Teelöffel voll sein. Aber man hat ja auch noch ganz viel Mehl und sonstiges Zeugs dabei....
Gespeichert

Hellebora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2029
Re:Kuchen und sonstiges Gebäck aus Hefeteig - Osterpinzen
« Antwort #35 am: 11. März 2008, 22:04:53 »

Osterpinzen

500 g Mehl
170 g Staubzucker
150 g Butter
40 g Hefe
1/4 l Milch
1 Päckchen Vanillezucker
6 Eidotter
Salz
Dotter zum Bestreichen

Aus Germ, warmer Milch, etwas Zucker und Mehl eine Gärprobe machen. Butter zerlassen und mit den restlichen Zutaten und der Gärprobe zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig zugedeckt ca. 20 Minuten rasten lassen. Zusammenstoßen und nochmals gehen lassen. Aus dem Teig drei Kugeln formen und kleeblattförmig auf ein mit Trennpapier belegtes Blech legen. Noch mal gehen lassen. Mit Eidotter bestreichen. Ev. zwischen die 3 "Pobacken" Einschnitte machen. Im vorgeheizten Rohr ca. 50 Minuten bei 190 Grad backen. (Vorsichtshalber zwischendurch mal nachsehen. Erfahrungsgemäß ist die angegebene Backdauer bei alten Rezepten zu lang.)
Gespeichert

Natura

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10000
  • Weinbergklima 8a
Re:Kuchen und sonstiges Gebäck aus Hefeteig
« Antwort #36 am: 27. April 2008, 17:17:58 »

Vor einigen Wochen habe ich mal wieder die "Mürbse" aus kaltem Hefeteig gemacht. Mmmmmmmh lecker!
Gespeichert
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen.

Irisfool

  • Gast
Re:Kuchen und sonstiges Gebäck aus Hefeteig
« Antwort #37 am: 27. April 2008, 17:22:23 »

Ich backe problemlos eine 3 stöckige Schwarzwälder Kirschtorte, aber für einen Hefeteig z.B. für einen "Zopf" bin ich zu blöd!...... :-\ :-\ :-\ ::) :P
Gespeichert

Mäusemaus

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 188
Re:Kuchen und sonstiges Gebäck aus Hefeteig
« Antwort #38 am: 27. April 2008, 17:35:16 »

An Heidi,

das mit dem Hefeteig ist gar nicht so einfach. Manchmal will die Hefe einfach nicht.

Du kannst aber folgendes Probieren:

Alle Zutaten vermischen und dann über Nacht den Teig gehen lassen im Kühlschrank. Am nächsten Tag formen , kurz gehen lassen und dann backen

Liebe Backgrüsse

Bine
Gespeichert

Irisfool

  • Gast
Re:Kuchen und sonstiges Gebäck aus Hefeteig
« Antwort #39 am: 27. April 2008, 17:38:05 »

Mit der Hefe lebe ich immer auf Kriegsfuss. Darum backt mein GG auch mit einem Brotautomaten ;D ;D. Aber ich werde den Tipp von dir mal beherzigen, wenn ich mich nochmals trau.... ;D ;)
Gespeichert

Mäusemaus

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 188
Re:Kuchen und sonstiges Gebäck aus Hefeteig
« Antwort #40 am: 27. April 2008, 17:40:58 »

Klar Heidi,

du willst doch der Hefe nicht den Sieg überlassen oder? ;) ;) ;) ;) ;)

Da fällt mir noch was ein: Salz nie direkt auf die Hefe und alle Zutaten Zimmertemperatur.

Wie heisst es so schön: Ran an den Kochlöffel

LG

Bine
Gespeichert

Natura

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10000
  • Weinbergklima 8a
Re:Kuchen und sonstiges Gebäck aus Hefeteig
« Antwort #41 am: 27. April 2008, 17:43:21 »

Mit Hefeteig habe ich keine Probleme, aber mit dem backen von Dampfnudeln >:(, die mach ich einfach nicht mehr. Wenn der Teig nicht recht gehen will, stelle ich ihn ein paar Minuten bei niedrigster Stufe in die Mikrowelle (hab ich aber, glaub ich, hier schon mal erwähnt).
Irisfool: Ich habe diese Woche einen Kranz aus Quark-Ölteig gebacken, schmeckt auch sehr gut, kannst ja das machen.
Gespeichert
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen.

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 34075
    • mein Park
Re:Kuchen und sonstiges Gebäck aus Hefeteig
« Antwort #42 am: 27. April 2008, 17:54:55 »

Hier bin ich für Hefeteig zuständig. Die Zutaten werden mengenmäßig grob geschätzt, Milch, Eier und Butter aus dem Kühlschrank genommen. Mir gelingt der Teig immer.
Ich schwöre auf richtige Bäckerhefe, die gibt es bei uns in Bäckereien zu kaufen. Butter wird nur sparsam eingesetzt, weil Fett den Teig fest werden lässt.
Gespeichert
Rasen macht Männer glücklich. Die einen brauchen dazu einen Porsche, den anderen reicht ein Mäher.

Irisfool

  • Gast
Re:Kuchen und sonstiges Gebäck aus Hefeteig
« Antwort #43 am: 27. April 2008, 17:55:13 »

Quark- Ölteig ist mir natürlich auch neu..... ;D ;D Dampfnudeln macht meine Mutter perfekt, bei meinen bräuchte man einen "Waffenschein" :o :o
Gespeichert

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 34075
    • mein Park
Re:Kuchen und sonstiges Gebäck aus Hefeteig
« Antwort #44 am: 27. April 2008, 17:56:49 »

Damfnudeln sind Hefeklöße? Die mache ich hin und wieder einmal, noch weniger Fett nehmen und nur eine Prise Zucker.
Gespeichert
Rasen macht Männer glücklich. Die einen brauchen dazu einen Porsche, den anderen reicht ein Mäher.
Seiten: 1 2 [3] 4 5 6   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de