Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Der schlimmste aller Fehler ist, sich keines solchen bewußt zu sein.  (Thomas Carlyle)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
02. Dezember 2022, 18:06:40
Erweiterte Suche  
News: Der schlimmste aller Fehler ist, sich keines solchen bewußt zu sein.  (Thomas Carlyle)

Neuigkeiten:

|27|12| :-* (Fachbeitrag zum Thema "Geänderte botanische Namen" von Pearl)

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 74   nach unten

Autor Thema: Cyclamen aussäen  (Gelesen 222178 mal)

canina2

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 506
Re:Cyclamen aussäen
« Antwort #15 am: 19. November 2008, 22:32:15 »

Hallo,

aus gegegenem Anlass kram ich mal diesen Thread wieder hervor: habe seit heute, einem sehr netten Forumsmitglied sei Dank und :-* @ salamander, Samen von Cyclamen purpurascens. Ich bin jetzt aber gerade ein bißchen verwirrt, weil ein Handbuch der RHS zur Pflanzenvermehrung empfiehlt Cyclamen-Samen für 12 Stunden "unter Zugabe von etwas Spülmittel" einzuweichen. Igitt, habt ihr von diesem "Trick" schon mal gehört? Substratmäßig habe ich an Aussaaterde, gemischt mit grobem Sand gedacht. (Das schon genannt Handbuch empfiehlt ein Mischung aus Saaterde und grobem Kies zu gleichen Teilen.) Im Prinzip kommt das ja den von Salamander oben im Thread genannten Kriterien nahe, oder?

LG, H.
Gespeichert

knorbs

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13318
Re:Cyclamen aussäen
« Antwort #16 am: 20. November 2008, 00:09:34 »

da ist nichts igitt ;D ....das spülmittel dient dazu, die oberflächenspannung des wassers aufzuheben, feiner samen wird so benetzbar, sinkt zu boden + kann da aufquellen. wenn man das nicht macht, schwimmt samen auf der wasseroberfläche, benetzt sich nicht + quillt demzufolge auch nicht auf. es genügt zwischen den fingern einen tropfen spülmittel zu reiben + den finger kurz mal in das wasser zu tauchen. 8)
« Letzte Änderung: 20. November 2008, 00:10:12 von knorbs »
Gespeichert
z6b
sapere aude, incipe

thegardener

  • Gast
Re:Cyclamen aussäen
« Antwort #17 am: 21. Januar 2009, 19:27:41 »

Ich habe die GdS Saat gestern :D bekommen und frage mich ob ich die Samen in Töpfen in den Kühlschrank stellen sollte ? Im Garten geht die Temperatur ja eventuell noch mal sehr tief runter ( wir haben ja erst Januar) und die Saat wird tiefgefrostet ... Macht ihr so was ? Alternativ könnte ich sie in der Laube einlagern, die aber nicht zuverlässig frostfrei ist.
Gespeichert

canina2

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 506
Re:Cyclamen aussäen
« Antwort #18 am: 21. Januar 2009, 19:56:21 »


Ich habe meine Cyclamen p. Ende November in Ton-Töpfe ausgesäät und die Töpfe draußen eingegraben - relativ geschützt unter Sträuchern. Damit es nicht drauf regnet habe ich etwas Buchenlaub über die Töpfe gegeben. Tja, diese Samen sind garantiert tiefgefrostet worden, und ich hoffe da kommt trotzdem noch was raus ???
Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29421
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re:Cyclamen aussäen
« Antwort #19 am: 21. Januar 2009, 20:58:54 »

Ich habe die GdS Saat gestern :D bekommen

Dann dürfte es bei mir ja nur noch eine Frage von Tagen sein *seufz*.
Gespeichert
If you need to be right before you move, you will never win. (Michael Ryan)

Bis jetzt ist alles  gut gegangen, sagte der Mann, als er am 12. Stockwerk vorbei fiel.

Deutschland durchseucht sich.

partisanengärtner

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17809
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re:Cyclamen aussäen
« Antwort #20 am: 18. Januar 2010, 22:41:58 »

Da es schon ein wenig her ist das das diskutiert wurde.
Ich habe nach dieser Anweisung ausgesäht: scottish rockgarden forum
So hab ich es gemacht: Keimung bei 15-20 Grad . Sie stehen (standen) unter meinem Computertisch je in einem eigenen Gefrierbeutel. Den lüfte ich alle 2 oder drei Tage. Substrat ist Walderde(Fichte),Lehmerde,Kalksplit, Perlite (gleiche Teile).Samen rein, 1-2 cm groben Split mit Erde vermischt drübergestreut.
erste Keimung nach ca. 4 Wochen.

Jetzt nach Keimung stehen sie am Fenster etwas wärmer und sind oben etwas offen (Fingerstarke Öffnung)
Es sind allerdings alles hederifolium. Ach ja ich hab sie 24 Stunden mit warmem Wasser eingeweicht (wenig Spülmittel) danach hab ich sie gründlich warm gespült. Sie waren etwas schmierig (Fruchtfleisch?) das soll die Keimung hemmen.

Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

partisanengärtner

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17809
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re:Cyclamen aussäen
« Antwort #21 am: 23. Januar 2010, 17:38:22 »

Meine Cyclamen hederifolium ausgesäht mitte Dezember von G...Ice Nur... haben mit vorgenannter Aussaatanleitung bis jetzt folgende Keimrate:
silver leaf narrow leaf pink flowers bestellt 15 erhalten 20 gekeimt 18
scented stock 2different plants bestellt 25 erhalten 22 gekeimt 17
estreme dark purple red bestellt 15 erhalten 17 gekeimt 13
purple center in late autumn bestellt 10 erhalten 14 gekeimt 7
Allerdings entdecke ich fast jeden Tag irgendwo ein neues. ;D
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

partisanengärtner

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17809
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re:Cyclamen aussäen
« Antwort #22 am: 18. März 2010, 23:02:29 »

Bei einer Kontrolle heute waren bei Sämlingen von der Dez. Aussaat die ihr erstes Blatt verloren haben oder das vertrocknet war
zweite Blätter am Austreiben. 3 weitere Pflanzen haben neu gekeimt. Ich hab sie mal alle gegossen und hoffe das sie mir das nicht krumm nehmen. Ein paar coum und 2 weitere Hederifolium aus der gleichen Quelle hab ich am Wochenende ausgesäht. Diesmal war die Samenmenge bis zum doppelten überschritten.
Ich bin gespannt wie sich die empfohlene Märzaussaat im Vergleich zur Dezemberaussaat macht.
Im Atelier ist mir noch ein Topf der leer aussah durch keimende C. hederifolium aufgefallen. Die waren aber sicher von einer Sommeraussaat, die ich einfach vergessen hab. Im Winter sah er noch völlig leer aus bis auf 1/3 Erdfüllung. Es stand die ganze Zeit ein anderer Topf drinnen :P
Wenn die so weiter machen hab ich 2011 Blüten. Nur noch extra aussähen, man spart Jahre und die Menge :o :o :o :o
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

*Falk*

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4272
Re:Cyclamen aussäen
« Antwort #23 am: 22. März 2010, 22:29:08 »

Am 15.Januar Cyclamen hederifolium 'Silver Leaf' (GdS-Samen) ausgesät, haben sie sich gut am nordseitigemFenster bei Raumtemp. entwickelt. Heute sind sie ins
Frühbeet umgezogen.
Gespeichert
„Ein Garten ist kurzlebig, kein Gemälde an der Wand, sondern veränderlich.“ Beth Chatto

Falk

partisanengärtner

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17809
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re:Cyclamen aussäen
« Antwort #24 am: 16. Mai 2010, 11:34:07 »

Hier meine Kinderstube aus den gekauften Samen. Die vom Dezember sind ohne Tüte ;D. Die anderen vom März.
Hederifolium keimt unter diesen Bedingungen deutlich besser und schneller, als die coum (wenige noch ganz kleine Blätter).
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29421
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re:Cyclamen aussäen
« Antwort #25 am: 16. Mai 2010, 22:10:47 »

Bei mir keimen jetzt die hederifolium (sie stehen schon einige Woche draußen unter einer Hecke), auch ein paar coums machen sich noch auf den Weg. Und möglicherweise findet sich auch noch der eine oder andere mirabile-Samen, der sich meiner erbarmt ;) .
Gespeichert
If you need to be right before you move, you will never win. (Michael Ryan)

Bis jetzt ist alles  gut gegangen, sagte der Mann, als er am 12. Stockwerk vorbei fiel.

Deutschland durchseucht sich.

partisanengärtner

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17809
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re:Cyclamen aussäen
« Antwort #26 am: 04. September 2010, 21:30:56 »

Gestern hab ich einen meiner Aussaattöpfe von den gekauften C. hederifolium scented stock zerlegt.
Es waren ursprünglich 22 Samen. 19 kleine Knollen sind jetzt vereinzelt worden und ein neuer Keimling nach 8 Monaten eine kleine rosa Knolle. Soll ich die nochmal frostfrei überwintern?
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 34836
    • mein Park
Re:Cyclamen aussäen
« Antwort #27 am: 05. September 2010, 08:41:42 »

Ja, das ist auf alle Fälle besser.
Gespeichert
„Am Ende entscheidet die Wirklichkeit.“ Robert Habeck

hjkuus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1050
  • Grüsse aus Dänemark
Re:Cyclamen aussäen
« Antwort #28 am: 06. September 2010, 13:18:44 »

Ich lege die Samen nachts über in lauwarmes wasser.
Gespeichert
Liebhaber von Clematis, Paeonia, Helleborus und seltenen Gehölzen

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29421
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re:Cyclamen aussäen
« Antwort #29 am: 29. September 2010, 18:49:09 »

Gerade habe ich entdeckt, dass die diesjährigen Samen von Cyclamen hederifolium, bereits keimen. Es ist die Absaat eines silberblättrigen Exemplars, das ich im vergangenen Jahr von Staudo in Saxdorf kaufte. Und alle Blättchen sind schön silbrig :D :D ,
Gespeichert
If you need to be right before you move, you will never win. (Michael Ryan)

Bis jetzt ist alles  gut gegangen, sagte der Mann, als er am 12. Stockwerk vorbei fiel.

Deutschland durchseucht sich.
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 74   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de