Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die Spanner habe ich alle gefressen. (anonymes Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. April 2019, 14:49:35
Erweiterte Suche  
News: Die Spanner habe ich alle gefressen. (anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|20|4|Man wird doch auch mal inkonsequent sein dürfen! (Staudo)

Seiten: 1 ... 47 48 [49] 50 51 ... 53   nach unten

Autor Thema: Cyclamen aussäen  (Gelesen 84006 mal)

APO1

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1631
    • Unser Garten
Re: Cyclamen aussäen
« Antwort #720 am: 10. Februar 2019, 19:11:47 »

Ich hätt da mal ne Frage:
mir fiel bei den Hedis auf, dass, wenn sich die Samenkapseln gerade öffnen, erst die Samen an der Öffnungsstelle richtiggehend braun gefärbt sind, die weiter unten in den Kapseln waren noch eher weiß - kann man die so trotzdem so aussäen?
Ich habs damals gemacht, war aber etwas verunsichert, ob diese weißen Samen dann keimen.
Ich hatte ein bisschen den Eindruck, dass sozusagen Samenkorn für Samenkorn reif wird.
Versuchs doch mal mit einem kleinen Teesäckchen. Da könnten dann die Samen reinfallen und gehen nicht verloren. Ich habs so noch nicht probiert. Hab die ganze Samenkapsel entnommen und noch ein paar Tage liegen lassen bevor ich die Samen behandelt und ausgesät habe.
Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur

Wer Schreibfehler findet darf sie behalten

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23839
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Cyclamen aussäen
« Antwort #721 am: 10. Februar 2019, 19:15:03 »

Behandelt?
Gespeichert
cave cellam!

APO1

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1631
    • Unser Garten
Re: Cyclamen aussäen
« Antwort #722 am: 10. Februar 2019, 19:18:38 »

Entschuldigung ich dachte das hatten wir schon. Ich meinte damit einweichen für ca. 24 Std. mit etwas Spülmittel.
Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur

Wer Schreibfehler findet darf sie behalten

Kai W.

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 976
Re: Cyclamen aussäen
« Antwort #723 am: 10. Februar 2019, 19:47:15 »

Ab wann sollte oder kann man Samenkapsel von die Pflanze entfernen?
Oder sollt ich warten bis die sich selber öffnen?

Wenn die Kapsel weich wird und der aufgedrehte Stiel der Kapsel an Spannkraft verliert (passiert meist gleichzeitig), - man spürt das deutlich mit leichtem Fingerdruck - kannst Du die Kapsel von der Pflanze entfernen. Durch etwas mehr Fingerdruck platzen die Kapseln willig auf und zum Vorschein kommen hell- bis dunkelbraune , klebrige, oft mit Gelee verschmierte Samen. Ich lasse die 1-2 Tage im Wasser liegen und säe dann aus.
Gespeichert
Viele Grüße
Kai

FromHolland

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
Re: Cyclamen aussäen
« Antwort #724 am: 10. Februar 2019, 19:51:06 »

Danke...ich dacht das diese schon fast so weit wäre aber anscheinend soll ich noch warten.
Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23839
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Cyclamen aussäen
« Antwort #725 am: 10. Februar 2019, 19:57:49 »

Entschuldigung ich dachte das hatten wir schon. Ich meinte damit einweichen für ca. 24 Std. mit etwas Spülmittel.

Ja das hatten wir schon und bei Samen, von denen man nicht genau weiß, finde ich das auch richtig. Aber bei ganz frischen Samen bleibe ich bei meiner Dissidentenmeinung. Und jetzt bin ich auch ruhig.  ;D
Gespeichert
cave cellam!

Kai W.

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 976
Re: Cyclamen aussäen
« Antwort #726 am: 10. Februar 2019, 20:32:30 »

Danke...ich dacht das diese schon fast so weit wäre aber anscheinend soll ich noch warten.

Ja, unbedingt noch warten. Die hederifolium ernte ich meist erst im Frühsommer, wenn das Laub einzieht/eingezogen ist. Tolle Blattzeichnung hat dein Pflänzchen, soweit man das erkennen kann, hat es viel von dem Strain 'No Name'......suche ich schon länger nach.
Gespeichert
Viele Grüße
Kai

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12136
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Cyclamen aussäen
« Antwort #727 am: 10. Februar 2019, 21:37:50 »

...
Versuchs doch mal mit einem kleinen Teesäckchen. Da könnten dann die Samen reinfallen und gehen nicht verloren. Ich habs so noch nicht probiert. Hab die ganze Samenkapsel entnommen und noch ein paar Tage liegen lassen bevor ich die Samen behandelt und ausgesät habe.

Hm, die kringeln sich immer so stark ein, dass ich sie teilweise schon ein bisschen "ausgraben" musste, stells mir grad schwierig vor, da ein Teesäckchen drüber zu kriegen  8)
Aber wenn die Samen in den abgepflückten Kapseln reifen, werden sie es wohl auch auf dem Boden verstreut tun....
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Azubi

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 241
  • Lüneburger Heide
Re: Cyclamen aussäen
« Antwort #728 am: 17. Februar 2019, 16:59:33 »

Beim Anschauen eurer Fotos  ist mir aufgefallen, dass man die Knöllchen nicht sieht. Ich habe ein paar Exemplare aus Samen gezogen und so wie sie gekeimt sind mit dem Knöllchen oberirdisch in den Garten gepflanzt. War das richtig? Oder pflanzt man das Knöllchen mit in den Boden? Soll ich meine Coums jetzt noch tiefer setzen?
Gespeichert

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18270
  • Berlin
Re: Cyclamen aussäen
« Antwort #729 am: 17. Februar 2019, 17:00:41 »

ja und ja  ;D
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

Azubi

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 241
  • Lüneburger Heide
Re: Cyclamen aussäen
« Antwort #730 am: 17. Februar 2019, 17:04:16 »

ja und ja  ;D
Aha.  ???
Und welche Variante bevorzugt du für deine Pflänzchen?
Gespeichert

APO1

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1631
    • Unser Garten
Re: Cyclamen aussäen
« Antwort #731 am: 17. Februar 2019, 17:16:23 »

Die im Garten obenauf liegen drücke ich vorsichtig etwas tiefer. Ich mache ein wenig Platz daneben und schuppse sie rein.
Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur

Wer Schreibfehler findet darf sie behalten

Azubi

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 241
  • Lüneburger Heide
Re: Cyclamen aussäen
« Antwort #732 am: 17. Februar 2019, 18:07:38 »

Super  :D
Vielen Dank.
Gespeichert

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14007
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|42+
Re: Cyclamen aussäen
« Antwort #733 am: 23. Februar 2019, 17:10:13 »

coum shots ;D
Gespeichert
lustgärtner & grautvornix – bei pur seit 2007

moin

APO1

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1631
    • Unser Garten
Re: Cyclamen aussäen
« Antwort #734 am: 23. Februar 2019, 17:20:34 »

Hochprozentig? ;D
Ich nehme Zipptütchen und fülle dort ein Stück getränktes Küchentuch rein. Das befeutet die Samen aber trennt sie nicht vollständig von der umgebenden Lust.

Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur

Wer Schreibfehler findet darf sie behalten
Seiten: 1 ... 47 48 [49] 50 51 ... 53   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de